Mobilcom-Debitel Verträge gratis und direkt online kündigen (verstecktes Feature!) + Ersatz-SIM für 2,99€ statt 25,99€

24
eingestellt am 23. Okt 2017Bearbeitet von:"ppowlemann"
Ich hatte neulich einen besonders netten Kundenbetreuer bei Mobilcom-Debitel, der mir zwei kleine Kniffs für MD-Kunden verraten hat.



Online kündigen ohne Fax/Einschreiben(geht nur im Desktop-Browser soweit ich weiß!!)

Kündigen kann man direkt auf md.de - man muss nur wissen wo.

1. Geht zuerst auf md.de und loggt Euch ein. Nun ruft ihr direkt mobilcom-debitel.de/kon…en/ auf, alternativ kann man auch die Maus über den Button "Kontakt" oben rechts halten und dann den untersten Punkt "Vertragskunden" auswählen.

2. Wählt nun im ersten Dropdown ("Welchen Grund hat die Anfrage?") das Stichwort "Vertrag aus" und im zweiten Dropdown ("Um welches Thema geht es genau?") das Stichwort "Vertragsbeendigung"


3. Nun sollte ein Punkt aus dem FAQ auftauchen ("Ich habe gekündigt. Kann ich die Kündigung rückgängig machen und ein neues Smartphone bekommen?"), ignoriert das einfach.


4. Wählt stattdessen darunter bei "Antwort nicht gefunden?" den grünen Link "Kundenservice"


5. Jetzt schlägt MD Anruftermine vor oder will, dass man selber dort anruft. Alles ignorieren, ganz runter scrollen und bei "Wollen Sie uns schriftlich kontaktieren?" auf "Zum Kontaktformular" klicken.


6. Das Kontaktformular sollte nun bereits komplett befüllt sein und ihr seht eine solche Maske:

1061971-Pe4Mw.jpg

7. Nun noch "Absenden" und ihr solltet binnen wenigen Tagen eine postalische (!) Bestätigung der Kündigung bekommen. Bei mir hat es nur 4 Tage gedauert und nun fangen langsam die Rückhol-Anrufe an


Ersatz-SIM für 2,99€ statt 25,99€

Ganz simpel: fragt nach dem "Digitales Service Paket Light - 1M" - es lässt sich monatlich wieder kündigen, kostet 2,99€ im Monat. An sich ist das Paket natürlich totaler Käse, man kriegt dadurch kostenfrei Addressänderungen und kann die Hotline angeblich schneller anrufen und so ein Quatsch. Aber es sind eben auch Ersatz-SIM-Karten damit gratis und dadurch wird ein Schuh draus. Online ist das Paket übrigens nicht zu kündigen, außer man passt die oben beschrieben schriftliche Anfrage an und trägt es manuell ein. Ging bei mir aber fix am Telefon, habe es im gleichen Zuge mit der Aktivierung der Ersatz-SIM an der Hotline gemacht.
Noch besser ist es, wenn man den Berater beschnacken kann einem die SIM gratis zukommen zu lassen, mir war das aber nicht vergönnt.


Hoffentlich hilft's dem einen oder anderen, die MD Schikanen besser auszuhalten
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Du hättest auch einfach eine Email an Mobilcom schicken können.

Ganz ohne "komplizierte" Anleitung.
Das mit der Kündigung finde ich schon geschickt, Daumen hoch!

Wenn ich eine Ersatz SIM-Karte will, sage ich immer meine alte Karte ist defekt, geht nicht mehr. Hat bis jetzt immer geklappt.
24 Kommentare
Das mit der Kündigung finde ich schon geschickt, Daumen hoch!

Wenn ich eine Ersatz SIM-Karte will, sage ich immer meine alte Karte ist defekt, geht nicht mehr. Hat bis jetzt immer geklappt.
Du hättest auch einfach eine Email an Mobilcom schicken können.

Ganz ohne "komplizierte" Anleitung.
Danke, wollte es nächste Woche per Post machen

PS: Man sieht noch deine Handynummer im Kündigungstext
Donutfan23. Okt 2017

Danke, wollte es nächste Woche per Post machen PS: Man sieht noch deine …Danke, wollte es nächste Woche per Post machen PS: Man sieht noch deine Handynummer im Kündigungstext



und direkt hundert stalker mehr... ne im ernst, würde ich rausnehmen. auch die vertragsnummer
Bearbeitet von: "freewilly" 23. Okt 2017
karlikarlkarl23. Okt 2017

Du hättest auch einfach eine Email an Mobilcom schicken können.Ganz ohne " …Du hättest auch einfach eine Email an Mobilcom schicken können.Ganz ohne "komplizierte" Anleitung.



Die Pappnasen reagieren auch nicht auf Einschreiben, ich zweifle dran, dass eine Email klappt. Und das Formular wohl auch nicht.
top
sonygucker23. Okt 2017

Die Pappnasen reagieren auch nicht auf Einschreiben, ich zweifle dran, …Die Pappnasen reagieren auch nicht auf Einschreiben, ich zweifle dran, dass eine Email klappt. Und das Formular wohl auch nicht.


Ich habe dort schon eine zweistellige Anzahl an Verträgen per einfacher Mail gekündigt.

Bestätigung kam immer innerhalb weniger Tage per Post. Bzw. Bestätigung des Emaileingangs (reicht als Nachweis) kommt sofort.

Keine Ahnung was du da treibst.
Bearbeitet von: "karlikarlkarl" 23. Okt 2017
Danke für den Hinweis mit der sichtbaren Nummer, hab ich übersehen. Einfache Mail kann auch klappen, aber dann muss man am Ball bleiben. Bei mir hat es dieses mal zumindest nicht geklappt, die E-Mail ist zumindest gute sechs Wochen ignoriert worden bis ich es über das Formular gemacht habe.

Defekte Sim-Karte habe ich natürlich auch probiert, absolut keine Chance. Die erste Dame wollte es mir anbieten, allerdings ginge es "natürlich" nur wenn ich jetzt direkt den Vertrag verlängere. Ahja.
sonygucker23. Okt 2017

Die Pappnasen reagieren auch nicht auf Einschreiben, ich zweifle dran, …Die Pappnasen reagieren auch nicht auf Einschreiben, ich zweifle dran, dass eine Email klappt. Und das Formular wohl auch nicht.


Habe ich genau so vor einer Woche gekündigt. (wie vom TS beschrieben) 3 Tage später hatte ich die Bestätigung per Post erhalten.
Nette Anleitung aber ich bin da altmodisch - ein netter kurzer Text als Fax und fertig. Dank Sendebericht ist es ein hinreichender Nachweis was wann verschickt wurde.
Gute Tipps - Danke!
Gute Hinweise. Man kann das Geld 25,99€ auch zurück bekommen, wenn man etwas Druck macht, sofern kein Diebstahl.
Super danke!
hat beim dritten Anlauf angeklappt. Bei den ersten beiden Versuchen, wurde ich komischerweise auf die Startseite geleitet.
Danke für den Tipp, gleich mal gekündigt.
Hat mir auch geholfen,danke
Freut mich, dass doch ein paar Leuten geholfen werden konnte
Über's Kontaktformular wirksam und rückbestätigt kündigen konnte man bei Mobilcom schon vor vielen Jahren - lange vor den anderen Anbietern.
Vielen Dank
Murmel112. Dez 2017

Vielen Dank


Gerne doch
ich sag auch mal Danke!
Danke . Super Anleitung.
Dado737. Jan

Danke . Super Anleitung.


Und ich freu mich über das kurze danke
Schöne Restwoche!
meloen36023. Okt 2017

Das mit der Kündigung finde ich schon geschickt, Daumen hoch!Wenn ich eine …Das mit der Kündigung finde ich schon geschickt, Daumen hoch!Wenn ich eine Ersatz SIM-Karte will, sage ich immer meine alte Karte ist defekt, geht nicht mehr. Hat bis jetzt immer geklappt.


klappt nicht bei debitel, der erste agent erzählt mir aufeinmal das er jurist wäre und nur nebbei da MD arbeitet. Schäbiger gehts nicht mehr, wen juckts. Und sein vorgesetzter hat mir noch etwas diskussion o.g trick verraten. Umsonst gibt es bei MD nichts.
teuerbilligvor 5 h, 0 m

klappt nicht bei debitel, der erste agent erzählt mir aufeinmal das er …klappt nicht bei debitel, der erste agent erzählt mir aufeinmal das er jurist wäre und nur nebbei da MD arbeitet. Schäbiger gehts nicht mehr, wen juckts. Und sein vorgesetzter hat mir noch etwas diskussion o.g trick verraten. Umsonst gibt es bei MD nichts.


Einfach nochmal anrufen. Gibt immer dumme Mitarbeiter.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler