Abgelaufen

mobilcom-debitel Vodafone Smart Surf - 50 Freiminuten / 50 Frei-SMS / 1 GB bei 14,4 Mbit/s UMTS sehr günstig mit einer großen Auswahl an Smartphones

39
eingestellt am 19. Nov 2014

lost_Wolf hatte ja bereits vorgestern auf einen Deal mit dem mobilcom-debitel Vodafone Smart Surf  Tarif und dem Sony Xperia Z2 bei modeo hingeweisen gehabt. Jetzt sind noch einige Smartphones dazugekommen und ich denke, das könnte doch für viele Leute, die wenig telefonieren und SMS schreiben, dafür aber genügend Datenvolumen haben möchten, ganz interessant sein, zumal man die Geräte effektiv z.T. sogar schon ein paar Euro unterhalb des idealo-Preises bekommt. Man sollte hier aber sein eigenes Telefonieverhalten wirklich gut einschätzen können, denn Folgeminuten und -SMS Preise außerhalb des Inklusivvolumens sind leider wirklich sehr bescheiden. Den Tarif gibt es in zwei Varianten, entweder zu 9,99 € auf der Rechnung (unbedingt Haken unten beachten) oder zu 14,99 € auf der Rechnung, je nachdem dann mit etwas nieder- oder höherpreisigen Smartphones als Hardwarebeigabe.


564080.jpg


 


564080.jpg


? Tarifkonditionen mobilcom-debitel Vodafone Smart Surf


  • 50 Freiminuten in alle deutschen Netze
  • 0,29 € / min ab der 51. Minute
  • 50 Frei-SMS in alle deutschen Netze
  • 0,19 € / SMS ab der 51. SMS
  • 1 GB bei 14,4 Mbit/s UMTS
  • Grundgebühr: Variante 1: 9,99 €; Variante 2: 14,99 €
  • Anschlussgebühr: 29,99 € – Wenn man mit der neuen aktivierten Karte binnen 6 Wochen eine SMS mit dem Inhalt “AP frei” an die 8362 sendet, wird die Anschlussgebühr spätestens auf der dritten Rechnung wieder gutgeschrieben. Die SMS kostet einmalig 0,19 €.

 


? Wählbare Hardware zum mobilcom-debitel Vodafone Smart Surf Vertrag Variante 1 (9,99 € Grundgebühr; Haken unten beachten)


  • Sony Xperia Z1 Compact in schwarz oder weiß  (idealo: 302,95  €): sofort lieferbar,  49 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 9,99 € + 0,19 € + 49 € = 288,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Sony Xperia Z1 Compact ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (288,95 € – 302,95 €) ÷ 24 = – 0,58 € / Monat

 


  • Samsung Galaxy S4 mini in schwarz oder weiß  (idealo: 209  €): sofort lieferbar,  1 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 9,99 € + 0,19 € + 1 € = 240,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Samsung Galaxy S4 mini ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (240,95 € – 209 €) ÷ 24 = 1,33 € / Monat

 


  • Samsung Galaxy S5 mini in schwarz oder weiß  (idealo: 294,81  €): sofort lieferbar,  79 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 9,99 € + 0,19 € + 79 € = 318,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Samsung Galaxy S5 mini ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (318,95 € – 294,81 €) ÷ 24 = 1,01 € / Monat

 


  • Samsung Galaxy S3 Neo in schwarz oder weiß  (idealo: 185,95  €): sofort lieferbar,  1 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 9,99 € + 0,19 € + 1 € = 240,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Samsung Galaxy S3 Neo ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (240,95 € – 185,95 €) ÷ 24 = 2,29 € / Monat

 


  • LG G2 in schwarz oder weiß  (idealo: 296,99  €): sofort lieferbar,  79 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 9,99 € + 0,19 € + 79 € = 318,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das LG G2 ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (318,95 € – 296,99 €) ÷ 24 = 0,92 € / Monat

 


  • Apple iPhone 4s in schwarz oder weiß  (idealo: 250,78  €): sofort lieferbar,  49 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 9,99 € + 0,19 € + 49 € = 288,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Apple iPhone 4s ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (288,95 € – 250,78 €) ÷ 24 = 1,59 € / Monat

 


  • Huawei Ascend P7 in schwarz oder weiß  (idealo: 249  €): sofort lieferbar,  1 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 9,99 € + 0,19 € + 1 € = 240,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Huawei Ascend P7 ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (240,95 € – 249 €) ÷ 24 = – 0,34 € / Monat

 


? Wählbare Hardware zum mobilcom-debitel Vodafone Smart Surf Vertrag Variante 2 (14,99 € Grundgebühr)


  • Apple iPhone 5c in weiß oder pink  (idealo: 359,99  €): sofort lieferbar,  49 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 14,99 € + 0,19 € + 49 € = 408,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Apple iPhone 5c ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (408,95 € – 359,99 €) ÷ 24 = 2,04 € / Monat

 


  • Sony Xperia Z2 in schwarz oder weiß (idealo: 374,98  €): sofort lieferbar,  1 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 14,99 € + 0,19 € + 1 € = 360,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Sony Xperia Z2 ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (360,95 € – 374,98 €) ÷ 24 = – 0,58 € / Monat

 


  • Samsung Galaxy S4 EU-Ware in schwarz oder weiß (idealo: 312 €): sofort lieferbar,  1 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 14,99 € + 0,19 € + 1 € = 360,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Samsung Galaxy S4 ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (360,95 € – 312 €) ÷ 24 = 2,04 € / Monat (das folgende S4 Value ist aber eigentlich die etwas neuere Version des S4)

 


  • Samsung Galaxy S4 Value in schwarz oder weiß (idealo: 283,95  €): sofort lieferbar,  1 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 14,99 € + 0,19 € + 1 € = 360,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Samsung Galaxy S4 Value ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (360,95 € – 283,95 €) ÷ 24 = 3,21 € / Monat

 


  • Nokia Lumia 830 in schwarz oder weiß (idealo: 325,15  €): sofort lieferbar,  1 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 14,99 € + 0,19 € + 1 € = 360,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Nokia Lumia 830 ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (360,95 € – 325,15 €) ÷ 24 = 1,49 € / Monat

 


  • HTC One E8 in grau oder weiß (idealo: 434,78  €): sofort lieferbar,  1 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 14,99 € + 0,19 € + 1 € = 360,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das HTC One E8 ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (360,95 € – 434,78 €) ÷ 24 = – 3,08 € / Monat (Achtung, das ist die schlechtere Plastikversion des M8 und daher hinkt der Vergleichspreis, da das One M8 vergleichsweise günstiger zu haben ist)

 


  • Sony Xperia Z3 Compact in schwarz oder weiß (idealo: 415,71  €): sofort lieferbar,  99 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 24 × 14,99 € + 0,19 € + 99 € = 458,95 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Sony Xperia Z3 Compact ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (458,95 € – 415,71 €) ÷ 24 = 1,80 € / Monat

 


? Haken


• Bei der Tarifvariante 1 mit 9,99 € Grundgebühr wird zum Vertragsabschluss noch automatisch eine Norton Try and Buy Testoption hinzugebucht, die im ersten Vertragsmonat gekündigt werden muss, sonst würden für diese unnütze Option 1,99 € pro Monat anfallen. Die Kündigung sollte sich idR im Online-Kundencenter von mobilcom-debitel deaktivieren lassen.


 


? Rufnummernmitnahme:


Rufnummernportierungen sind generell möglich, nur nicht, wenn der Altanbieter auch mobilcom-debitel ist.


 


? Kündigung


Die oben angegebenen Fixkosten stimmen nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Nach den 24 Monaten fällt eine monatliche Grundgebühr von 14,99€ / Monat an (bei beiden Varianten). Kündigt man nicht rechtzeitig mindestens drei Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit, verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Wie immer reicht ein einfacher Zweizeiler, dass ihr euren Vertrag kündigen möchtet (Kündigungsbestätigung nicht vergessen). Diese könnt ihr per Post an mobilcom-debitel GmbH, Hollerstraße 126, 24782 Büdelsdorf oder auch per FAX an 01805-022240 schicken und für die faulen unter uns gibt es auch eine Musterkündigung bei Aboalarm. Wer direkt zwei Wochen nach Aktivierung des Vertrags (um Missverständnissen, dass es sich um einen Widerruf handeln könnte, aus dem Weg zu gehen, sollte man diese Zeitspanne am besten abwarten) kündigt, kann es später nicht vergessen (Bestätigung gut abheften).


Zusätzliche Info
39 Kommentare

Bei der Variante für 14,99 wird also kein Norton Paket für 1,99 hinzugebucht? Hab den Tarif mit dem Z2 verganene Woche gebucht und bei einem der Bestellschritte kann man die Zubuchoptionen alle ein oder ausstellen, von daher bin ich davon ausgegangen, dass es nun nicht dazugebucht werde. Naja werde ich ja morgen sehen, wenn ich es bekommen habe



bambadidi:
Bei der Variante für 14,99 wird also kein Norton Paket für 1,99 hinzugebucht? Hab den Tarif mit dem Z2 verganene Woche gebucht und bei einem der Bestellschritte kann man die Zubuchoptionen alle ein oder ausstellen, von daher bin ich davon ausgegangen, dass es nun nicht dazugebucht werde. Naja werde ich ja morgen sehen, wenn ich es bekommen habe [Fehlendes Bild]



Nein, bei der 14,99 € Variante sollte keine Norton Option automatisch zugebucht werden.

Zitat aus Kapitel "Haken": 'Die Kündigung sollte sich idR im Online-Kundencenter von mobilcom-debitel deaktivieren lassen.'

Was hat man sich denn unter einer Deaktivierung einer Kündigung vorzustellen? Ich würde die ja eigentlich eher durchführen als sie zu deaktivieren...

hatte hingewiesen gehabt

Eigentlich der wirklich ideale Tarif, aber für 9,99€ wirklich ziemlich teuer!

Rufnummernmitnahme bei Bestandskunden nicht möglich... Man man man...

Wie ich diese Milchmädchen hasse!

Ich kann persönlich nicht verstehen, wie man einen Tarif ohne Telefonflat toll finden kann?!

Avatar
GelöschterUser23613

Finde das einen schlechten Tarif und dann noch nicht mal die Hardware günstiger. Für mich ist COLD.

iPhone 4S und IPhone 5C??? Bitte! Was ist mal mit einem Vertrag bei MD mit dem 6er ohne 500€ Zuzahlung?? Das wollten die nur als Vertragsverlängerung anbieten...
Ne Danke...

Die Rechnung geht so gar nicht

Habe nur überall 1 € pro Monat gelesen mit S5 etc..

Das ist schlichtweg falsch und man muss rumrechnen um die tatsächlichen Monatlichen Kosten zu erfahren.

Könntet ihr nicht die wirklichen monatlichen Kosten und die "Theoretische Ersparnis" pro Monat von mir aus extra hinsxhreiben in Klammern oder so.

Ist leider so etwas verwirrend



Mimic2013:
Ich kann persönlich nicht verstehen, wie man einen Tarif ohne Telefonflat toll finden kann?!



Bei Betrachtung meiner Handy-Abrechnungen würden mir sogar 10-20 Minuten im Monat reichen. Zum länger Quatschen nehm ich Festnetz, wegen der Sprachqualität und weil die modernen 5 Zoll Handys nicht gut in der Hand liegen. Für alles andere Whatsapp. Nur bei längeren Autofahrten oder beruflichem Einsatz wäre (für mich) eine Flat sinnvoll. Kommt aber derzeit nicht vor. Außerdem ist Stille und Nichterreichbarkeit auch mal ganz nett.

Ich find das 9,99€ Angebot ziemlich gut. Immerhin sind einige Freiminuten und ein Handy inklusive. Einziger Haken sehe ich daran, dass zusätzliche Minuten 29 Cent Kosten.

Kann man den Vertrag auch ab 01.02.2015 beginnen lassen? Mein aktueller Vertrag läuft noch bis Ende Januar.

Ich kopiere mal meinen Kommentar aus dem anderen Deal, passt hier ganz gut als Erfahrungsbericht:

Habe das Angebot mit dem Vertrag und dem Z2 letzten Monat bei Handytick abgeschlossen (steht soweit ich weiß der gleiche Anbieter wie bei Modeo hinter). Rufnummermitnahme von Congstar ging problemlos vonstatten, von Bestellung bis Versand hat es 5 Tage gedauert.

Ich verwende den Vertrag als Hauptvertrag und finde Schubladenvertrag passt hier nicht, da er durchaus benutzbar ist, ich telefoniere weniger pro Monat und brauche auch die Inklusiv-SMS nicht auf. 100KB-Taktung ist sicher nicht ideal, laut Datenverbrauchsanzeige im Handy habe ich 550 MB verbraucht, laut Onlineauskunft bei Mobilcom Debitel 630 MB. Hält sich also noch im Rahmen. Da hatte ich mit Schlimmerem gerechnet.

Einziges "Problem" ist das Vodafone-Netz ohne LTE, mit D1 (über Congstar) mit LTE hatte ich fast überall guten Empfang, nun häufig nur Edge. Aber das ist für mich verkraftbar und sicher jammern auf hohem Niveau. Bezahle jetzt für mein Nutzungsverhalten weniger als vorher bei Congstar und bekomme das Z2 dazu.

Guthaben mit callnow aufladen möglich?

Kann man das Handy dann einfach verkaufen?
Wenn nicht, was würde passieren wenn man es doch verkauft?

Kann man so ein Vertrag auch mit Gerät abschließen und dann den Vertrag einfach für ein neues iPhone 6 nutzen?

Avatar
Anonymer Benutzer

Wie ist das mit den anderen Dienstleistungen, kann ich die auch sofort kündigen?
Also die Gameflat (2.99/Monat), Cloudprodukte (1,99-3.99/Monat) und Music Flat (8,99/Monat), dass sollte dann vielleicht auch noch alles zu den Haken kommen

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

der Haken Mobilcom Debitel

Avatar
Anonymer Benutzer


randomdude:
Kann man das Handy dann einfach verkaufen?
Wenn nicht, was würde passieren wenn man es doch verkauft?




Ein Verkauf des Handys ist möglich. Allerdings ist das rechtlich gesehen etwas kompliziert.

Vorab, du bist in diesem Fall nicht berechtigt, dass Handy weiterzuverkaufen. Dies ist nur der Eigentümer des Gerätes. Da der Mobilfunkanbieter die Handys grundsätzlich nur unter Eigentumsvorbehalt im Sinne des § 449 BGB verkauft/rausgibt ist er anfänglich noch der Eigentümer des Handys. Dies wiederum heißt, dass du erst Eigentümer an dem Handy bist, wenn du den Kaufpreis in voller Höhe beglichen hast. Hier also nach 24 Monaten mit Bezahlung des letzten Grundbeitrags.
Allerdings kannst du das Handy trotzdem Verkaufen. Möglich wäre ein gutgläubiger Erwerb gemäß § 932 BGB. Das heißt, dass der Käufer deines Handy (auch wenn du noch nicht der Eigentümer an dem Handy bist) Eigentümer werden kann. Dazu darf der Käufer nicht wissen, dass du das Handy nur unter Eigentumsvorbehalt erworben hast.
ABER keine Angst, auch wenn du dem Käufer erklärst, dass du das Handy aus einem Vertrag hast heißt das nicht, dass du es nicht verkaufen kannst. Bloß wird der Käufer rechtlich gesehen kein Eigentümer.
Im "normal" ist das aber unbedenklich so lange du immer brav deine Rechnungen zahlt. Sobald du dies allerdings mal nicht machst wird es dann komplizierter. Der Mobilfunkanbieter hat das Recht das Handy zurück zu fordern. Was kompliziert wird, wenn du es nicht mehr hast. Du machst dich also Schadensersatzpflichtig. - Dies kann dann je nachdem ob es ein gutgläubiger Erwerb deines Käufers war oder nicht auch noch deinen Käufer betreffen, da dann unter Umständen bis zu ihm "durchverstreckt" werden kann.

Lange Rede kurzer Sinn - Solange du immer deine Rechnungen bezahlst kannst du es machen, fallst du es mal nicht machst wird es allerdings kompliziert und teuer für dich.
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

Noch ein Haken:
Die Geschwindigkeit 14,4 Mbit/s gibt's nur in der teureren Variante 2.
Bei Variante 1 sind es nur 7,2 Mbit/s.
So stets in den Tarifdetails bei Modeo.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Ich fühle mich geehrt.

Haben die Geräte einen Netlock? Habe nichts dazu gefunden? Und kann man irgendwie auch eine Nano Simkarte bekommen?!

Heute im Angebot: Tief fliegende Milchmädchen ;-)

Wenn mir jemand meine 2 Fragen beantwortet verrate ich euch dass es den gleichen Vertrag bei getmobile.de gibt und sich somit über Qipu nochmal 5 Euro sparen lassen :P

Nein im ernst, ich Frage mich wie groß der Nachteil ist, dass das mobile Internet dann nicht über einen LTE Mast läuft? Dachte das wäre Standard? Habe aktuell einen alten Telekom Vertrag und oft genug rutsche ich ins LTE Netz obwohl davon vor 23 Monaten noch nichts im Vertrag stand?

jereich1993:

randomdude:
Kann man das Handy dann einfach verkaufen?
Wenn nicht, was würde passieren wenn man es doch verkauft?




Ein Verkauf des Handys ist möglich. Allerdings ist das rechtlich gesehen etwas kompliziert.

Vorab, du bist in diesem Fall nicht berechtigt, dass Handy weiterzuverkaufen. Dies ist nur der Eigentümer des Gerätes. Da der Mobilfunkanbieter die Handys grundsätzlich nur unter Eigentumsvorbehalt im Sinne des § 449 BGB verkauft/rausgibt ist er anfänglich noch der Eigentümer des Handys. Dies wiederum heißt, dass du erst Eigentümer an dem Handy bist, wenn du den Kaufpreis in voller Höhe beglichen hast. Hier also nach 24 Monaten mit Bezahlung des letzten Grundbeitrags.
Allerdings kannst du das Handy trotzdem Verkaufen. Möglich wäre ein gutgläubiger Erwerb gemäß § 932 BGB. Das heißt, dass der Käufer deines Handy (auch wenn du noch nicht der Eigentümer an dem Handy bist) Eigentümer werden kann. Dazu darf der Käufer nicht wissen, dass du das Handy nur unter Eigentumsvorbehalt erworben hast.
ABER keine Angst, auch wenn du dem Käufer erklärst, dass du das Handy aus einem Vertrag hast heißt das nicht, dass du es nicht verkaufen kannst. Bloß wird der Käufer rechtlich gesehen kein Eigentümer.
Im \"normal\" ist das aber unbedenklich so lange du immer brav deine Rechnungen zahlt. Sobald du dies allerdings mal nicht machst wird es dann komplizierter. Der Mobilfunkanbieter hat das Recht das Handy zurück zu fordern. Was kompliziert wird, wenn du es nicht mehr hast. Du machst dich also Schadensersatzpflichtig. - Dies kann dann je nachdem ob es ein gutgläubiger Erwerb deines Käufers war oder nicht auch noch deinen Käufer betreffen, da dann unter Umständen bis zu ihm \"durchverstreckt\" werden kann.

Lange Rede kurzer Sinn - Solange du immer deine Rechnungen bezahlst kannst du es machen, fallst du es mal nicht machst wird es allerdings kompliziert und teuer für dich.

Vielen Dank für die ausführliche Antwort!
Ich werde also das Z2 verkaufen sobald es ankommt

Wo gibt es denn das Iphone 4s neu für 250€? Bin gerade auf der Suche nach einem solchen, aber Versand aus den USA ??

was ich nicht verstehe sind die 0.19 € die noch anfallen



blabla:
was ich nicht verstehe sind die 0.19 € die noch anfallen



Für die SMS damit keine Anschlussgebühren anfallen.


pixma90: Für die SMS damit keine Anschlussgebühren anfallen.



Ja aber es gibt doch eine SMS-Flatrate

Hi, ich bin Neuling bei solchen Deals und erstmal skeptisch... Wo ist für mich der Haken? Wenn ich ein s4mini haben möchte und wenig telefoniere... bin ich mit 10€ im Monat dabei??? Ich war auf der Seite und finde den Haken nicht. Kann mich bitte mal einer aufklären?! Gern auch per Mail. Vielen DANK!!

blabla:

pixma90: Für die SMS damit keine Anschlussgebühren anfallen.



Ja aber es gibt doch eine SMS-Flatrate

Es ist aber eine Sonderrufnummer. Diw fällt nicht in die SMS-Flat.

@Ahnungslos: Es gibt keine Haken, außer die Norton Try&Buy Option die du kündigen solltest. Ansonsten bist du mit ca. 10€ mtl. dabei (24 Monate)

@mr_thomas: Die anderen Optionen die du erwähnst, sind wahlweise. Du kannst Sie im Bestellprozess auswählen, wenn du die entsprechende Option haben willst. Die einzige Option die direkt dabei ist, wäre die Norton Try&Buy Option im 9,99€ Tarif.

@S1monK: Die Geräte haben kein NET Lock und eine Nano SIM kannst du im Bestellprozess auswählen. Es erscheint nur ein Hinweis zu deinem gewählten Gerät welche SIM Karte "empfohlen" wird.

PS: Kann mich wegen Mobilcom debitel nicht beklagen. Habe dort bereits meinen dritten Vertrag und noch keine Probleme gehabt. Im Gegensatz zu Vodafone, bei denen die Gutschriften oder Optionen nicht korrekt gebucht wurden... aber das ist eine andere Geschichte.

Super Deal,
hatte letzen Monat 2 von den Verträgen für 14,99 abgeschlossen.
Zuzahlung dabei 0€ fürs Z1 Compact (Frau) und 79 fürs LG G3 (natürlich ich:) )
Klappte sogar zusätzlich mit Selbstwerbung (15€ Gutschrift).
Mobilcom hat dann beide Vertäge unter einem Login zusammengefasst, sehr praktisch.

Michback: Super Deal,
hatte letzen Monat 2 von den Verträgen für 14,99 abgeschlossen.
Zuzahlung dabei 0€ fürs Z1 Compact (Frau) und 79 fürs LG G3 (natürlich ich:) )
Klappte sogar zusätzlich mit Selbstwerbung (15€ Gutschrift).
Mobilcom hat dann beide Vertäge unter einem Login zusammengefasst, sehr praktisch.
Wo kann man das g3 für 79€ kriegen?

weiß jemand vielleicht wie weit man im voraus buchen kann. mein Vertrag endet erst am 26.3



chef1234:
weiß jemand vielleicht wie weit man im voraus buchen kann. mein Vertrag endet erst am 26.3



Ich hatte heute angerufen wegen der selben Frage und da wurde mir gesagt das der Vertragsstart nicht wählbar sei , hatte auch wegen Skype voip gefragt da meinte die nette Dame das es nicht gesperrt sei aber dennoch nicht erwünscht . Wen der eine GB weg is kan ma mit 64k eh nimmer viel anfangen
Grüße

60 euro weniger für ein handy mit vertrag, was ich nächste woche eh wieder vergessen hab no

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler