Mobiler LTE Router für LKW

6
eingestellt am 4. Dez 2017
Hiho,

bin auf der Suche nach mobilen LTE Routern für unsere LKW Flotte.

Habe bisher den Huawei E5573C und TP-Link M7350 im test gehabt, leider beide nicht so überragend.

der Huawei verbindet sich nicht mehr mit dem deutschen Netz, wenn er im Ausland war und der TP-Link schaltet sich nach einiger Zeit ab, wenn keine WLAN Verbindung besteht. (Trotz deaktiviertem Power-Saving).


Jemand eine Idee für einen LTE Router der per Dauerstrom im LKW hängt und durchgehend WLAN zur Verfügung stellt?
Zusätzliche Info
Gesuche
6 Kommentare
Schonmal ein LTE-fähiges Smartphone dafür verwendet? Ich kann das z.B. einstellen, ob der Wlan Hotspot dauerhaft aufrecht erhalten werden soll und solange der Akku durchhält, bleibt dann die Verbindung immer aufrecht.
Unter Umständen kommt diese Lösung sogar günstiger.
Bearbeitet von: "DA_HP" 4. Dez 2017
Vodafone GigaCube gibt es doch zum Beispiel. Der kostet je nach Vertrag so ungefähr 25-35€ im Monat für 50GB LTE. Ob der gut funktioniert kann ich leider nicht sagen.
Bearbeitet von: "synemon" 4. Dez 2017
Hab so einen GigaCube für einen Kunden aufgebaut. Kinderleichte Einrichtung und er hatte einen Vertrag gewählt, dass er auch nur bei Nutzung zahlt. Keine Ahnung ob es da unterschiedliche Tarife gibt.
Verfasser
Ich brauch kein Smartphone, da ich mit einer Datenkarte Smartphone und Tab im Fahrzeug versorgen will. Neuer Vertrag mit Gigacube funzt nicht, da wir mit der Telekom stark verbandelt sind und die Datenkarten schon vorhanden sind.
Es gibt doch von der Telekom einen obd Stecker. Kannst sogar aus der Ferne die Daten abgreifen. Und natürlich wlan nutzen.
Genau, der OBD-Stecker wäre wohl die beste Lösung.

telekom.de/unt…ter
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler