ABGELAUFEN

mobiles Internet???

Hallo,

diese Frage richtet sich an die ganzen Freaks hier. Ich versuch, nachdem mich Handy & Co jahrelang nicht ineteressiert haben auch in diese Welt einzutauchen.
Eigentlich brauch ich gar kein Handy, mein Anliegen ist eigentlich nur überall online gehen zu können, ohne immer laptop mitschleppen zu müssen. Jedoch günstig mit ner sim-karte.

Welche Möglichkeiten gibts hier??? Geht das mit dem Kindle von amazon??? Tablet-Pc???
wie gesagt, suche ne günstige Möglichkeit überall kurz mal ins netz zu schauen, ohne vertrag und ohne teures handy.

Danke für eure Hilfe

11 Kommentare

Mit den neuen Kindle-Modellen geht das nicht mehr. Die alten Modelle (mit Keyboard) haben in der 3G-Version zwar noch freien Internet-Zugriff, wobei aber der eigentliche Sinn darin liegt, dass man auf Wikipedia und vor allem auf die Amazon-Webseite zugreifen kann. Dafür ist es auch okay. Bei normalen Webseiten macht das mit dem eInk-Display allerdings keinen Spaß (wobei die ja nur für einen Zweck - nämlich zum Lesen - gemacht sind).

Tablet würde schon eher passen. Dann natürlich mit integriertem 3G und entsprechendem Tarif, denn wenn du das Ding mal öfter nutzen möchtest, wird dich die Lösung mit externem 3G-Stick ganz schnell nerven.

Und dann bleiben natürlich noch die Mischgeräte, die halbes Handy und halbes Tablet sind (Asus Padphone, etc).

Jedes "Gerät" mit einem entweder integrierten 3G oder 4G (LTE) oder einem
externen ( meist USB-Stick) 3G oder 4G Empfänger ist internetfähig. (Sofern die entsprechende Verbindung verfügbar ist.

Zur SIM-Karte die dazu benötigst gibt es auch mit den gewünschten Parameter.
Z.B. bei Congstar, Telekom, Lidl, Aldi , usw.
Wichtig das Netz des Anbieters sollte in dem Bereich indem du unterwegs
gut ausgebaut sein.
Grundsätlich: D1 + D2 haben das "beste Netz"
E1 fällt hier deutlich ab, E2 besser als E1.

Zu den Kosten (ohne Hardware)
Es gibt Tages-, Wochen-, Monatstarife.
Ab ca. 0,99 pro Tag oder ca. 7,-- pro Monat kommst du in den Genuss von mobilem Internet.

Vor reiten Volumentarifen solltest du die Finger lassen, hier wird nach Datenpaketen bezahlt.

Welche Gerätegattung und welcher Hersteller hängt von deinem Budget und deinem geplanten Nutzungsverhalten ab.

Bei mobilem Einsatz sind integrierte Lösungen bzgl. des 3G/$G Empfänger klar im Vorteil im Handling.

Danke erst ma für die Infos!!!

Bisher ging ich unterwegs mit nem alten Laptop ins Netz. Via Aldi-Karte mit Tagesflat, über einen t-online stick.
Da nun aber der alte Laptop im arsch ist, und ich wirklich nicht mehr will als ins netz zu gehen, und ich auch nicht einsehe mir nen neuen zu kaufen.

Ich brauch also einen tablet-pc, der 3g oder 4g hat??? brauch ich dann immer noch meinen stick???
habt ihr auch vorschläge, was man sich da holen kann? will nix, worüber ich mich ärgern muss, bisschen ne qualität sollte das ding schon sein.

auf der anderen seite hab ich denn kindle von amazon schon ganz gut gefunden bei nem bekannten....

Nexus 7 mit 3G.

kann ich mit dem Ding auch unterwegs sky schaun???

mit ner 10 terrabyte flat - ja

ansonsten halt so lang bis deine mb aufgebraucht sind (bei 500mb vielleicht ne halbe stunde im monat)

Erlanger

kann ich mit dem Ding auch unterwegs sky schaun???

Danke!!!

Nun bin Ich einiges schlauer.
Wie ist das mit der sim-karte??? einigermaßen logisch alles von der Bedienung/Installation, oder brauch ich ein paar semester informatik um das alles zum laufen zu bringen?? reicht mir da die Aldi-Talk Internet Flatrate M für 6,99€ im Monat??

In deinem Link fällt mir gleich mal das Samsung Galaxy Tab 2 7.0 auf.
was hälste davon??

Umso mehr Ich mich umschau, umso mehr gefallen bekomm ich.
Obwohl ich fast 40 bin, hab ichs geschafft fast ohne handy zu leben. hab eben diese aldi sim karte, bei der allerdings fast immer das guthaben verfällt..........

wenn du echt selten surfst (oder nur mal zum ausprobieren ob es reicht), bestell dir die kostenlos netzclub.net karte - da haste im monat 100mb kostenlos zum surfen (danach langsam). vielleicht reicht dir das ja?! und es kostet halt nix

vielleicht findest das auch interessant (ist quasi ne komplett-lösung):
cgi.ebay.de/ws/…388
11€ im monat für 500mb (eplus) - galaxy tab 2 7.0 3g für 99€ dazu

Erlanger

Danke!!!Nun bin Ich einiges schlauer. Wie ist das mit der sim-karte??? einigermaßen logisch alles von der Bedienung/Installation, oder brauch ich ein paar semester informatik um das alles zum laufen zu bringen?? reicht mir da die Aldi-Talk Internet Flatrate M für 6,99€ im Monat??In deinem Link fällt mir gleich mal das Samsung Galaxy Tab 2 7.0 auf. was hälste davon??Umso mehr Ich mich umschau, umso mehr gefallen bekomm ich.Obwohl ich fast 40 bin, hab ichs geschafft fast ohne handy zu leben. hab eben diese aldi sim karte, bei der allerdings fast immer das guthaben verfällt..........

Warum nicht irgendein Smartphone? Passt in die Hosentasche, kannst zur Not auch damit telefonieren.
Aldi SIM-Karte ist vorhanden, Internet-Flatrate S, M, L oder XL dazugebucht und los geht’s.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd3844
    2. miles and more werber ?11
    3. Welcher VPN ist empfehlenswert?44
    4. Krokojagd 201661118

    Weitere Diskussionen