Gruppen

    Mobiles Notebook ~600€ (13zoll, leicht, qualitativ)

    Hallo zusammen,

    ich suche hauptsächlich für die Uni ein Notebook (Officeanwendungen und zum Surfen). Ich finde das Samsung ativ 9 lite ohne Touchscreen sehr interessant, wobei ich jetzt öfters von dem extrem schwachen Prozessor gelesen habe, insbesondere ein Artikel von pcwelt haben mich dann doch abgeschreckt:
    " Das Ativ Book 9 Lite ist deutlich günstiger als aktuelle Haswell-Ultrabooks - und fast genauso sparsam, aber unendlich viel langsamer. Wer ein ultra-mobiles Notebook sucht und auf den Touchscreen verzichten kann, greift besser zu einem Ultrabook der Vorgänger-Generation: Das kostet genauso viel wie das Ativ Book 9 Lite und bietet höhere Rechenleistung sowie geringeres Gewicht."

    Nach einer genau solchen Alternative suche ich, denn auf die extrem schlanke Optik des ativ 9 kann ich auch verzichten. Eig wäre ein ultrabook der letzten Generation perfekt.
    Nur ich kenne mich mit den einzelnen Generationen gar nicht aus und dann gibt's ja noch das Problem mit der Verfügbarkeit.

    Ich bin auf jeden Fall dankbar für jeden Tipp eurerseits, am besten wäre natürlich direkt ein Link wo man das Gerät am günstigsten bekommt.

    Beste Grüße Phili

    PS: etwas Leistung soll schon vorhanden sein, da ich ab und zu schon eine Dota zocken möchte
    Eingetragen mit der myDealZ App für Android

    4 Kommentare

    Ich studiere ja selber und hatte ein ähnliches Problem. Schlussendlich habe ich mir ein 10" Tablet gekauft, um die Unisachen zu machen. Zocken macht auf 13" nicht wirklich Spaß. Meine Meinung. Hab dir jetzt wahrscheinlich wenig weitergeholfen, solltest aber mal den Gesichtspunkt in Erwägung ziehen.

    Verfasser

    Hab mich auch mit Tablets beschäftigt, habe auch das 1. nexus 7, aber um halbwegs vernünftig mit den zuarbeiten (meiner Meinung nach auch 10zöller), ist es mir dann doch zufummelig oder dann wird's auch teuer. Und ich drucke mir schlussendlich meine Scripte sowieso aus um darin Notizen zumachen.

    zum zocken würde ich eh einen externen Bildschirm anschließen, leider haben echt wenige Notebooks Dockingstations. Fände ich ideal

    Selber Student. Habe damals ein Samsung ultrabook 5er Serie geholt.
    Perfektes Teil!

    es gibt viele Studentenrabatte. Eigentlivh von fast jedem herstellen. levono gut.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Bett1.de, Unterirdische Lieferzeit - Suche neuen Lieferanten2526
      2. Telekom: Magenta Mobil XL Premium3580
      3. Gibt es seriöse Gewinnspiele? Websites?77
      4. Ebay Bewertungen von Kaufabbrechern, und sehr netter Support, Nötigung?3462

      Weitere Diskussionen