Gruppen

    Möglichkeiten zur Handy-Guthabenverwendung

    Da ich bisher hier keine Liste zur Verwendung von (Start-)Guthaben auf Handykarten gefunden habe eröffne ich mal einen Thread dazu. Wenn ihr weitere Möglichkeiten kennt postet sie in den Kommentaren, dami ich sie rein-editieren kann.

    Handyporto der Deutschen Post(nicht bei callmobile)
    handyporto.de

    Musik(videos) von Musicload
    musicload.de (Option Bezahlen per Handy)

    Stiftung Wartentest-kostenpflichtige Testberichte
    test.de
    (siehe: test.de/hil…il/?ft=popup)

    Apps bei GooglePlay kaufen[nur o2?] (danke cityhawk)

    Filehoster (wie real-debrid.com, danke Radeus)

    Premiumdienstleister,die Vergütungen zahlen(danke AliBaba42)
    http://pay-safer.net/ (Bsp. 23€ für 15€ Gutschein-Quote: 65% )
    best-m.de/

    (danke snoopymx)
    premiumize.me

    freevoipdeal.com (danke MrNesbittOfHarlowNewTown)
    jedoch Quote von unter 50 %

    Gamesload (danke schnaxi)
    gamesload.de (wie bei musicload, Bezahlung ohhne Registrierung)

    UPDATE:
    Telekom E-Book/Paper-Store
    pageplace.de/de/

    und hier noch per mbe4:
    RP-Online
    taz
    Handelsblatt
    Donaukurier
    Kölner Stadtanzeiger
    Rheinpfalz
    Siegener Zeitung
    Zeitungsgruppe Ostfriesland
    mv-spion

    Zu den Anbietern, die Handyzahlungen nicht unterstützten:
    bei mbe4 gehen folgende Anbieter nicht, diese erlauben dann meist auch kein Handyporto,usw:

    Leider bieten nicht alle Mobilfunkanbieter ihren Kunden die Möglichkeit des Bezahlens per Handy an.
    Dazu gehören derzeit:
    e-Plus Victorvox
    mobilcom-debitel
    Phonehouse
    Talkline
    Telco
    Drillisch Alphatel
    Vistream
    E+ BrandMobile
    E+ debitel-light
    E+ simyo
    O2 Schlecker
    Lokalisten


    Kennt ihr noch andere Shops/Webseiten wo man direkt per Handy bezahlen kann? (vll. sogar wie bei Musicload ohne (mpass)Registrierung)

    Beste Kommentare

    AliBaba42

    http://pay-safer.net/



    Die Seite sieht ja hochgradig seriös aus.
    47 Kommentare

    real-debrid.com
    M-OCH; geht nur bei 15T-Aufladungen (SMS)
    hat mit callmobile 2,73 für 1x gekostet

    Apps bei GooglePlay kaufen. Geht zumindest mit o2

    Avatar

    GelöschterUser3645

    http://pay-safer.net/

    AliBaba42

    http://pay-safer.net/

    also bei mir kommt da: "16 mal anrufen".. und da jeder anruf mind. 1€ kostet kommt man mit 10€ buw. 15€ Startguthaben leider nicht hin

    Was gibts noch so?

    AliBaba42

    http://pay-safer.net/



    Die Seite sieht ja hochgradig seriös aus.

    Kann mir jemand erklären was eigentlich mit "Amazongutscheine" gemeint ist? Wie soll das funktionieren?
    Ich steh irgendwie auf dem Schlauch X)

    Verfasser

    J0o0P

    Kann mir jemand erklären was eigentlich mit "Amazongutscheine" gemeint ist? Wie soll das funktionieren?Ich steh irgendwie auf dem Schlauch X)


    Du rufst eine 0137 Nummer ganz oft an (1€ je Anruf) und erhälst dann angeblich beim soundsovielten Anruf einen Gutscheincode genannt.

    freevoipdeal.com aufladen (wsl. auch die anderen Dellmont-Ableger):
    eqxASW9.png
    Quote mit 2,40€ für 4,99€ ist allerdings < 50%

    Avatar

    GelöschterUser3645

    Verfasser

    MrNesbittOfHarlowNewTown

    freevoipdeal.com aufladen (wsl. auch die anderen Dellmont-Ableger):Quote mit 2,40€ für 4,99€ ist allerdings < 50%


    Was kann man mitdem Freevoip-Guthaben machen?(Telefonieren?, dann könnte man ja das Guthaben direkt vertelefonieren(ich weiß,die Seite ist wahrschleinlich günstiger!?)

    AliBaba42

    http://pay-safer.net/



    Ja, sie ist seriös.

    Und wie ist die Nummer, gibts dazu mehr Infos, ab wie vieltem Anruf? und wie viel der Gutschein an Wert hat?

    Geht das auch mit Callmobil oder Klarmobil karten?

    J0o0P

    Kann mir jemand erklären was eigentlich mit "Amazongutscheine" gemeint ist? Wie soll das funktionieren?Ich steh irgendwie auf dem Schlauch X)


    Hat keinen Sinn, da das Startguthaben von Callmobile, Klarmobil, etc. nicht ausreicht. 23 Anrufe a ca. 1,50 Euro = ca. 34,5 Euro Handyguthaben für einen 15 Euro Amazon Gutschein

    J0o0P

    Kann mir jemand erklären was eigentlich mit "Amazongutscheine" gemeint ist? Wie soll das funktionieren?Ich steh irgendwie auf dem Schlauch X)

    Achsoo ja da macht es echt keinen Sinn so viel Guthaben habe ich nur auf meiner normalen Callya Karte die ich nutze aber viel zu schade für sowas. Da zahl ich lieber meine Monatliche Internetflat damit und anrufe etc :D.

    Verfasser

    finde ich auch nicht so gut. Aber die Verwendung bei Musicload/Gamesload oder Handyporto ist doch besser

    ...

    premiumize.me funktioniert auch, dafür sind die vielen Xtra Karten aus der DM Payback Aktion gut zu gebrauchen

    Verfasser

    weitere Möglichkeiten/Ideen?

    Ich habe nichts weiter gefunden und empfehle im Moment klar, Handyporto zu nehmen. Keine Anmeldung bei irgendeiner Plattform nötig, kein AGB-Verstoß, schnell, und vor allem kann man viel Zeit verlieren, wenn man zuviel wegen dem Guthaben von ein paar Prepaidkarten herumüberlegt. Deshalb wähle ich diese Option und muss mich fortan nicht mehr mit Gedanken zu den Karten herumschlagen. Wenn in zwei Jahren der Brief als Kommunikationsmittel obsolet wird und man auf einem Haufen Marken sitzt, hat man eben Pech gehabt.

    Klarmobil berechnet Handyporto extra und zieht vom Konto ein

    und bei Callmobile funktioniert Handyporto nicht --> siehe hier

    freevoipdeal.com per SMS aufladen geht nicht mehr (das telefonieren, vor allem ins Ausland, ist da erheblich billiger als mit dem Handy direkt)

    Verfasser

    regn

    freevoipdeal.com per SMS aufladen geht nicht mehr (das telefonieren, vor allem ins Ausland, ist da erheblich billiger als mit dem Handy direkt)


    ich ändere es, danke
    EDIT: "Deal" ist leider zu alt zum Bearbeiten

    Habe mein Startguthaben durch musicload von 15€ auf 3,02€ verbraucht. Von jetzt an kommt aber die Meldung das der Provider die Transaktion abgebrochen hat. Kann also jetzt nix mehr laden. Warum?

    Wer will bekommt bei mir mind. 40% von seinem Guthaben als Überweisung auf's Bankkonto, als Amazon-Gutschein oder als Paypal-Zahlung zurück. Simkarte muss nicht versendet werden. Handynummer muss mir nicht preisgegeben werden! Geld bekommt man innerhalb von wenigen Stunden. Natürlich 100% legal

    Bei Interesse PN.

    Verfasser

    TheMan2

    Habe mein Startguthaben durch musicload von 15€ auf 3,02€ verbraucht. Von jetzt an kommt aber die Meldung das der Provider die Transaktion abgebrochen hat. Kann also jetzt mnix mehr laden. Warum?


    Bei mir auch (zwar bei neuer Karte)
    T-Hotline meinte Prepaid hätte noch nie funktioniert

    marcix1

    Wer will bekommt bei mir mind. 40% von seinem Guthaben als Überweisung auf's Bankkonto, als Amazon-Gutschein oder als Paypal-Zahlung zurück. Simkarte muss nicht versendet werden. Handynummer muss mir nicht preisgegeben werden! Geld bekommt man innerhalb von wenigen Stunden. Natürlich 100% legal :)Bei Interesse PN.



    ksnn dir leider noch keine PN senden. Meld dich bitte mit pn bei mir.

    marcix1

    Wer will bekommt bei mir mind. 40% von seinem Guthaben als Überweisung auf's Bankkonto, als Amazon-Gutschein oder als Paypal-Zahlung zurück. Simkarte muss nicht versendet werden. Handynummer muss mir nicht preisgegeben werden! Geld bekommt man innerhalb von wenigen Stunden. Natürlich 100% legal Bei Interesse PN.



    kann dir leider noch keine PM senden. Meld dich bitte mit pm bei mir.
    +1 Bitte

    marcix1

    Wer will bekommt bei mir mind. 40% von seinem Guthaben als Überweisung auf's Bankkonto, als Amazon-Gutschein oder als Paypal-Zahlung zurück. Simkarte muss nicht versendet werden. Handynummer muss mir nicht preisgegeben werden! Geld bekommt man innerhalb von wenigen Stunden. Natürlich 100% legal Bei Interesse PN.



    Hab auch Interesse @marcix1

    Leute, das kann er doch nicht ernst meinen. Was soll er denn ohne SIM und ohne Nummer euch auch noch 40% geben ?

    Wie auch immer:

    Hat noch jemand Möglichkeiten gefunden, das callmobile-Guthaben zu nutzen?

    DealerX

    Leute, das kann er doch nicht ernst meinen. Was soll er denn ohne SIM und ohne Nummer euch auch noch 40% geben ?Wie auch immer:Hat noch jemand Möglichkeiten gefunden, das callmobile-Guthaben zu nutzen?



    Drittanbietersperre aktivieren/deaktivieren entsprechend der Beschreibung hier:
    http://hukd.mydealz.de/deals/callmobile-clever9-aufladung-steam-guthaben-jetzt-möglich-232976?page=12
    Die richtigen Codes stehen auf Seite 12.

    Man kann seit Oktober 2013 auch Handyguthaben auf sein Playstation Network Konto einzahlen.

    siehe hier:

    blog.de.playstation.com/201…re/

    einzig gangbarer weg

    Registrierung bei easysafer/pay-safer zur Zeit nicht möglich? Schon mehrfach probiert, jedoch nie eine Email erhalten.

    bullyalarm

    Registrierung bei easysafer/pay-safer zur Zeit nicht möglich? Schon mehrfach probiert, jedoch nie eine Email erhalten.



    Reg problem los möglich. Sogar mit Trashmail !

    Danke für die Info, gleich nochmal probieren

    marcix1

    Wer will bekommt bei mir mind. 40% von seinem Guthaben als Überweisung auf's Bankkonto, als Amazon-Gutschein oder als Paypal-Zahlung zurück. Simkarte muss nicht versendet werden. Handynummer muss mir nicht preisgegeben werden! Geld bekommt man innerhalb von wenigen Stunden. Natürlich 100% legal Bei Interesse PN.


    noch aktuell das ganze?

    lemi83

    Kann man irgendwo amazon Gutscheine mit handy guthaben kaufen. Sollten mindestens 10 von 15€ sein.



    Ne, leider nicht.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Bauen mit Kern Haus78
      2. Amazon Sperre vorbeugen1524
      3. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…3542496
      4. Rossiliste43

      Weitere Diskussionen