Monitor 4K HDR 27“-32“

11
eingestellt am 16. Apr
Guten Tag!
Ich suche wie schon im Titel erwähnt einen Monitor mit 4K Auflösung und HDR10.
Preislich (sofern möglich) bis 600€.

Danke im Vorraus!
Zusätzliche Info
11 Kommentare
asdfasdfasdfasdfasdfasdfvor 6 m

https://www.heise.de/preisvergleich/?cat=monlcd19wide&xf=11939_27~11940_32~11942_3840x2160~12077_HDR10&asuch=&bpmin=&bpmax=600&v=e&hloc=at&hloc=de&plz=&dist=&filter=aktualisieren&sort=t


Sind die einzige die echtes HDR unterstützen die mit 10bit oder auch 8bit+FRC
Mit FRC alterniert ein Pixel nur schnell zwischen zwei ähnlichen Farben, welche das menschliche Auge dann zu der eigentlich in der Farbtiefe fehlenden Farbe zusammenblendet.
8bit+FRC umfasst also nicht nativ alle Farben der 10bit Farbtiefe, sondern emuliert nur die fehlenden.
FRC wird auch schon seit Jahren in den günstigeren Monitoren eingesetzt. Die meisten Full HD Monitore unterstützen statt 8bit nur 6bit + FRC. Da hat aber komischerweise so gut wie niemand sich beschwert. Also wenn du Grafiker bist und exakte Farben benötigst, musst du wahrscheinlich wirklich nach einem 10bit Panel schauen, aber für normale Endanwender wird da aktuell eher zu viel Wirbel drum gemacht und 8bit + FRC reicht.
Bearbeitet von: "Tobias" 16. Apr
Tobiasvor 4 m

FRC wird auch schon seit Jahren in den günstigeren Monitoren eingesetzt. …FRC wird auch schon seit Jahren in den günstigeren Monitoren eingesetzt. Die meisten Full HD Monitore unterstützen statt 8bit nur 6bit + FRC. Da hat aber komischerweise so gut wie niemand sich beschwert. Also wenn du Grafiker bist und exakte Farben benötigst, musst du wahrscheinlich wirklich nach einem 10bit Panel schauen, aber für normale Endanwender wird da aktuell eher zu viel Wirbel drum gemacht und 8bit + FRC reicht.


Hauptnutzen wäre tatsächlich 4K HDR streaming von Netflix / Prime und die Xbox One X und PS4 Pro zu nutzen... dementsprechend brauch ich eigl. keine 100% Farbechtheit.
Wer nen 4K Monitor 27-32" mit echtem HDR10 und 10-Bit Panel für max. 600€ findet, kann mir auch bescheid geben.
Bearbeitet von: "NuriAlco" 16. Apr
NuriAlcovor 6 m

Wer nen 4K Monitor 27-32" mit echtem HDR10 und 10-Bit Panel für max. 600€ f …Wer nen 4K Monitor 27-32" mit echtem HDR10 und 10-Bit Panel für max. 600€ findet, kann mir auch bescheid geben.



heise.de/pre…n=1

wäre das nicht einer? Bin unwissend
Back_Stabbathvor 4 m

https://www.heise.de/preisvergleich/acer-et322qkwmiipx-um-je2ee-013-a1788521.html?show_description=1wäre das nicht einer? Bin unwissend



An sich garnicht mal so verkehrt, aber 300cd/m² ist halt kein echtes HDR10, da müsste schon 1000cd/m² stehen.
NuriAlcovor 1 h, 41 m

An sich garnicht mal so verkehrt, aber 300cd/m² ist halt kein echtes …An sich garnicht mal so verkehrt, aber 300cd/m² ist halt kein echtes HDR10, da müsste schon 1000cd/m² stehen.


Brauch man echtes HDR10 wenn man lediglich zockt und hin und wieder Netflix streamed? Ich würd sonst nämlich nur einen mit 8bit + FRC nehmen da ich denke das reicht für meine Ansprüche
Back_Stabbathvor 41 m

Brauch man echtes HDR10 wenn man lediglich zockt und hin und wieder …Brauch man echtes HDR10 wenn man lediglich zockt und hin und wieder Netflix streamed? Ich würd sonst nämlich nur einen mit 8bit + FRC nehmen da ich denke das reicht für meine Ansprüche


Der hat echtes 10-Bit Panel und ist für deine Bedürfnisse wohl mehr als ausreichend, die eigentliche Frage müsste lauten, kann der auch 4K Netflix wegen Kopierschutz Streamen?
Trevor.Belmont16. Apr

Der hat echtes 10-Bit Panel und ist für deine Bedürfnisse wohl mehr als a …Der hat echtes 10-Bit Panel und ist für deine Bedürfnisse wohl mehr als ausreichend, die eigentliche Frage müsste lauten, kann der auch 4K Netflix wegen Kopierschutz Streamen?


Die beiden HDMI Schnittstellen können HDCP2.2, also kein Thema. Lest euch aber mal die Rezensionen bei den Amis durch, da wird er nicht gerade gelobt.

Lg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler