Moto Defy Mini, Rootzugriff

Ich habe mir dieses Handy in einer der unzähligen Aktionen geholt und bin auch sehr zufrieden damit. Nur der geringe interne Speicher nervte extrem. Nun ist es endlich gelungen das Gerät zu rooten und sich mehr Speicher mittels der App Link2SD und einer SD-Karte zu verschaffen.

android-hilfe.de/mot…tml

6 Kommentare

Wahnsinn, zu was Technik so alles möglich ist, wa?

Ähm, habe ich die Frage überlesen, oder geht es dir nur darum, Infos, die an anderer Stelle besser aufgehoben sind, auch hier zu posten?

oO

Vielleicht informiere ich die Leute aus dem Android-Hilfe-Forum demnächst, wenn es mal wieder günstiges Nutella gibt... X) X)


Es geht darum, dass sich das Teil viele Leute hier gekauft haben. Es war hier lang und breit Thema, dass der intere Speicher etwas mau ist/war.
Und aus diesem Grund gibt es jetzt hier eine Information dazu wie man die Speicherbeschränkung umgehen kann.
Und wenn du meinst, es wäre wichtig die User von Android-Hilfe über Nutella zu informieren, steht dir das frei.
lg

Rooten? Oha, was ganz neues.

ja, ist neu..... das ging bei dem Defy Mini bislang nicht

Danster1337

eine Information dazu wie man die Speicherbeschränkung umgehen kann.



Naja, ob man das ganze "Umgehung der Speicherbegrenzung" nennen sollte, mag ich zu bezweifeln, denn die Begrenzung ist physikalischer Natur und lässt sich sicherlich nicht mit ein paar Kniffen erweitern.

Ansonsten installiere ich auch ein paar von diesen Tools auf meinem PC... da sind die Platten auch meist voll X)

Nenn es doch einfach Workaround



P.S: Es gibt sicherlich sinnlosere Threads als deinen... dass das Problem häufig diskutiert wurde, habe ich nicht mitbekommen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Kaufberatung zu 55 Zoll TV (Samsung, LG, Philips, Panasonic, etc.)66
    2. Amazon startet Business-Angebot1114
    3. Können wir hier bitte ein anständiges Bewertungssystem für Mitglieder einfü…4284
    4. Brauche Hilfe bei Laptop Auswahl47

    Weitere Diskussionen