Moto G2 update auf android 5.02 seit heute

Hallo,

vorerst nur für das Moto G2 gibt es seit heute ein Systemupdate auf android 5.02
Lollipop. Ich habs gerade problemlos runtergelden und installiert, Dauer insges.
etwa 30 Min., geht nur über WLAN.

Angeblich soll das update fürs Moto G1 auch baldigst erfolgen.

Wer das Moto G2 schon hat, dürfte eine entsprechende Nachricht erhalten haben.

Daher ist dieser Hinweis vor allem für jene interessant, die vor einer Kaufentscheidung stehen.

Ich kann noch nix genaues zu dem update sagen, da ich es erst einige Minuten drauf hab.

Hier ein Video, dass die Neuerungen erläutert.

youtube.com/wat…G6s

13 Kommentare

Dein Ernst ?

Edit: Zur Erklärung: Kommentar geschrieben als es noch unter freebies gelistet war

Moderator

Diverses

Wer benutzt denn bitte offizielle Bloatware-Roms? Wobei das vom MotoG tatsächlich noch eins der besseren ist.

LOL X)
Es gibt bestimmt noch mehr Geräte, die ein Update spendiert bekommen, ich hoffe es wird hier nicht für jedes ein Thread aufgemacht.

bloß bei 4.4.4 bleiben. Viel besser!

123Yeah

bloß bei 4.4.4 bleiben. Viel besser!



da scheiden sich die Geister. bei einem moto g Benutzer macht es Probleme. beim anderen nicht.

Verfasser

mmmax

LOL X) Es gibt bestimmt noch mehr Geräte, die ein Update spendiert bekommen, ich hoffe es wird hier nicht für jedes ein Thread aufgemacht.



Das Moto G hat hier fast Kultstatus (Preis-/leistung). Daher hab mich mal getraut
diesen Hinweis zu geben.8)

Verfasser

123Yeah

bloß bei 4.4.4 bleiben. Viel besser!



Woher weißt du das? Gabs das update auch schon früher?

Das Update existiert schon seit längerem in den USA, dort haben die jedoch nur Single SIM Geräte.
Meine Freundin hat 5.0.2 schon gut ne Woche auf ihrem Moto G2, von daher ist es nicht wirklich seit heute.

Hatte nach dem Update 4.4.2 (oder 4.4.3?) auf 4.4.4 teils arge Probleme. Werd erstmal net updaten

123Yeah

bloß bei 4.4.4 bleiben. Viel besser!



wie schon erwähnt wurde, gab es die soak Tests schon in diversen Ländern vor ein paar Wochen. diese firmwares wurden dann u.a. auf xda angeboten und von eine repräsentativen zahl heruntergeladen uns manuell installiert. soweit ich aber gelesen habe, reicht sehr oft schon ein zurücksetzen/löschen der data und cache partion um etwaigen Problemen entgegenzuwirken. den memory leak bug bekommt man so zwar nicht weg, doch besteht der schon bei KitKat. wer die features von 5.0.2 (u.a. "fehlender" lautlos modus) nicht mag, der darf auch nicht auf Version 5.1 hoffen, sondern gleich weitergehen zu 5.2. beide Versionen wurden bereits gesichtet. aber erst zu 5.1 gab es gerade diese Woche ein Q&A eines Besitzers von 5.1, welches sich anscheinend nicht wirklich von 5.0.2 unterscheidet oberflächlich.

Guten Mooooorgen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. MediaMarkt Berlin Kaufpark Eiche - Ostberlin Eröffnungsangebote für Club Mi…57
    2. Die komplett neue mydealz App - Open Beta für Android, "Private" Beta für i…110157
    3. Preisfehler bei Media Markt AT: Apple iPhone SE 16 GB für 259€ ?11
    4. Mexiko: Suche Datenvolumen für 4 Wochen69

    Weitere Diskussionen