Moto Z oder ZTE Axon 7?

13
eingestellt am 19. Jun 2017Bearbeitet von:"Psycrowa"
Gute Abend,

ich schwanke momentan zwischen den beiden Geräten. Könnte beide von Privat für 230 bekommen.
Hier scheinen ja viele eins der beiden Geräte gekauft zu haben.
Das Moto Z bekommt wohl Android 8 . das Axon wohl leider nicht.
Die Kamera ist mir doch sehr wichtig. Welches hat denn die bessere von beiden? Zum Axon find ich viele Bilder im Netz, vom Moto Z leider nicht. Hat vlt jemand ein paar Bilder die mit dem Moto Z gemacht worden sind?
Von der Leistung nehmen sich die beiden Handys nicht viel oder?
Zu welchem Handy würdet ihr denn tendieren?

Zusätzliche Info
Diverses
13 Kommentare
Beim Moto Z hast du was die Kamera betrifft immernoch die Möglichkeit dir das Hasselblad Modul zu kaufen, das ist alerdings wohl leider auch der Grund weshalb die Bordkamera eher bescheiden gehalten wurde.
Ich würde trotzdem definitiv das Moto nehmen.
Also zum Axon 7 kann ich dir nichts sagen nur zum Moto Z weil ich das seit einigen Monaten haben.
Ich bin vollkommen zufrieden mit dem Moto Z und denke auch das es noch ein oder sogar mehrere Android Updates bekommen wird. Momentan ist da Android 7 Vanilla drauf, das gefällt mir gut weil ich davor ein LG und auch Samsung hatte die immer voll mit Apps waren die man sowieso nicht genutzt hat.

Die Kamera von Z finde ich in Ordnung.
Natürlich gibt es Smartphones mit besseren Kameras aber für den Preis finde ich sie gut für gelegentliche Schnappschüsse.
Es gibt ja auch eine "modifizierte" Kamera App über die man Bilder in HDR+ aufnehmen kann.
Da ist die Qualität der Bilder bei guten Lichtverhältnissen deutlich besser.

Hier hat einer mal paar Beispiele gepostet: Klick mich

Hier findest du noch Infos über die App und kannst sie auch laden: XDA Forum HDR+
Hab das Axon und kann nix dran aussetzen
Meine Tochter hat ein ZTE axon Elite International. Tolles Teil, aber es gab seit 1 Jahr kein Update. Da ist Motorola mit Sicherheit besser.
Das Axon 7 ist ein Traum! Sowohl Lieferumfang und als auch Garantie (lässt sich kostenlos verlängern und auch einmal Displayschaden wird dadurch gedeckt, wenn man sich registriert) und natürlich auch die Performance des Handys machen echt Laune! Kamera ist ziemlich gut, die Lautsprecher sind genial! Lediglich der Standard-Launcher ist ziemlich hässlich und die Einstellungen nerven, weil sie etwas unübersichtlich sind, aber das ist eigentlich auch halb so wild.
Von daher geht meine Empfehlung eindeutig zum Axon 7 (hat übrigens schon lange das Update auf Nougat erhalten und auch LineageOS wird unterstützt).
DA_HP19. Jun 2017

Beim Moto Z hast du was die Kamera betrifft immernoch die Möglichkeit dir …Beim Moto Z hast du was die Kamera betrifft immernoch die Möglichkeit dir das Hasselblad Modul zu kaufen, das ist alerdings wohl leider auch der Grund weshalb die Bordkamera eher bescheiden gehalten wurde. Ich würde trotzdem definitiv das Moto nehmen.

Es sind halt einfach mal 200+€ on top. Da würde das Modul für mich, sofern die Anschaffung nicht von vornherein geplant ist, nicht in den Vergleich einfließen.
Mokkakopf19. Jun 2017

Das Axon 7 ist ein Traum! Sowohl Lieferumfang und als auch Garantie (lässt …Das Axon 7 ist ein Traum! Sowohl Lieferumfang und als auch Garantie (lässt sich kostenlos verlängern und auch einmal Displayschaden wird dadurch gedeckt, wenn man sich registriert)


Muss man sich tatsächlich noch irgendwo registrieren?
Habe bisher nur gelesen, dass die Rechnung ausreicht
Ich verstehe überhaupt nicht, warum das Moto z immer so schlecht gemacht wird.

ich hatte bisher das Galaxy s7 Edge und habe es abgegeben weil es mir einfach zu rutschig war und mehrmals aus der Hand gerutscht ist. Ich habe mich dann mal prophylaktisch nach den Display Austauschpreisen umgesehen und war schockiert.

Kostet mehr als die meisten Handys neu !

Daher der Umstieg auf das 249 Euro Gerät.

Nun mein - natürlich wissenschaftlich nicht belegter - Vergleich der wichtigsten Facts:

Performance: Kein Unterschied feststellbar
Akku: Kein Unterschied feststellbar (auch hier verstehe ich das Gejammer nicht)
Kamera: Galaxy s7Edge Schulnote 1, Moto Z Schulnote 2

Grad vor der Kamera hatte ich Angst weil sie immer so schlecht gemacht wird.
Für mich vollkommen unverständlich !

Vielleicht sind die Leute alle so dumm und machen ihre Fotos über WhatsApp und sind daher unzufrieden !

Als normaler Nutzer ist die Kamera des Moto Z nicht nur Okay, sondern wirklich super !

Kann nur eine klare Kaufempfehlung aussprechen

nicht vergessen, das Moto Z hat vor kurzem noch 500€ gekostet, bevor Saturn den preis kaputtgemacht hat.
Es ist eindeutig im HighEnd Bereich angesiedelt.
Spucha19. Jun 2017

Muss man sich tatsächlich noch irgendwo registrieren? Habe bisher nur …Muss man sich tatsächlich noch irgendwo registrieren? Habe bisher nur gelesen, dass die Rechnung ausreicht


Da bin ich mir jetzt auch nicht mehr sicher. Müsste man mal recherchieren. Vielleicht hast du auch recht
Was ist mit dem Leeco 2 Max?
Bearbeitet von: "finale2015" 22. Jun 2017
Es ist das Axon 7 geworden, danke nochmal bei der Hilfe der Entscheidungsfindung an alle. Tolles Gerät :-)
Psycrowa9. Aug 2017

Es ist das Axon 7 geworden, danke nochmal bei der Hilfe der …Es ist das Axon 7 geworden, danke nochmal bei der Hilfe der Entscheidungsfindung an alle. Tolles Gerät :-)


haha sau witzig, nachdem hier alle nur vom moto geredet haben
Ich hab das Axon übrigens auch und bin ziemlich zufrieden. Es ist mir nur etwas schwer und der Empfang ist bei anderen Geräten besser. Ansonsten ist es gut. Mit der Akkulaufzeit hab ich etwas Probleme - bin mir aber nicht sicher ob es an den akkufressenden Apps Tinder/Adguard liegt. Die hatte ich auf meinem S7 vorher nicht drauf.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler