Motorboot leihen oder kaufen? [ Berlin und Brandenburg ]

25
eingestellt am 24. Mai
Berlin hat so ein tolles Wasser Straßen Netz,
da überlegt man wie man das nutzen könnte...

Kleinere Boote sind ohne Fahrerlaubnis nutzbar?

Liegeplätze für ein sehr kleines Motorboot kosten angeblich 500 € pro Jahr, größere mindestens 1000?

Ein gebrauchtes Boot 800 ?

Mit ein, zwei Leuten Kosten teilen?

Oder besser günstig mieten? Links?

Mitfahren wäre auch eine Option, wo?

Freue mich auf eure Ideen und Erfahrungen


  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

5centvor 5 m

Heißer Tipp, wie schnell fährt das etwa bei voller Leistung von 0,5 kW und …Heißer Tipp, wie schnell fährt das etwa bei voller Leistung von 0,5 kW und 2 Personen?



Ich tippe mal so auf ca. 6 km/h. Wasserski dann nur mit Schnorchel
25 Kommentare

es kommt eher auf die Leistung, des Motors, als auf die Größe an. Das variiert aber in Deutschland, wenn ich mich nicht irre. Mir war es mal so, das es bis zu 5PS geht. reicht auch völlig aus. Strafen sind auch viel härter, als beim Auto.

Auf jeden Fall benötigst du wenn ein Motor dran ist ein Nummerschild.

Kannst dir auch diese aufblasbaren Boote kaufen, von Yamaha zum Bsp. Die bekommst problemlos im Keller verstaut und mit etwas muckischmalz auch alleine rein und auch wieder raus. Habe ich mir auch geholt, weil ich keinen Bock mehr habe, das andere immer ins Wasser zu lassen.
Die bekommt man gebraucht mit Motor auch ab 500 aufwärts.

Bis 15 PS kannst du ohne Schein fahren. Ein gebrauchtes Boot für 800€ dürfte schon schwieriger werden. Günstig mieten ist auch ganz schön teuer.

Mein Vorschlag (Mydealz-Spar-Style): Intex Excursion 5 mit Elektromotor (Boot ca. 100€, Motor und Batterie ca. 300€).
Macht natürlich nur Sinn wenn man ein Auto hat oder direkt am See wohnt. Das Zeug durch die Gegend tragen macht weniger Spaß.
Dafür spart man sich den Liegeplatz.

okolytavor 36 m

es kommt eher auf die Leistung, des Motors, als auf die Größe an. Das v …es kommt eher auf die Leistung, des Motors, als auf die Größe an. Das variiert aber in Deutschland, wenn ich mich nicht irre. Mir war es mal so, das es bis zu 5PS geht. reicht auch völlig aus. Strafen sind auch viel härter, als beim Auto. Auf jeden Fall benötigst du wenn ein Motor dran ist ein Nummerschild. Kannst dir auch diese aufblasbaren Boote kaufen, von Yamaha zum Bsp. Die bekommst problemlos im Keller verstaut und mit etwas muckischmalz auch alleine rein und auch wieder raus. Habe ich mir auch geholt, weil ich keinen Bock mehr habe, das andere immer ins Wasser zu lassen. Die bekommt man gebraucht mit Motor auch ab 500 aufwärts.


Okolodja. Du wohnst doch gar nicht in Berlin.

Mieten teuer, Liegeplatz teuer. Bist aber ein bisschen spät dran. Saison hat schon begonnen.

Ebay kucken. Hab ich meins auch her.

Bearbeitet von: "wintersbone" 24. Mai

KrokoSuchtivor 15 m

Bis 15 PS kannst du ohne Schein fahren. Ein gebrauchtes Boot für 800€ dü …Bis 15 PS kannst du ohne Schein fahren. Ein gebrauchtes Boot für 800€ dürfte schon schwieriger werden. Günstig mieten ist auch ganz schön teuer. Mein Vorschlag (Mydealz-Spar-Style): Intex Excursion 5 mit Elektromotor (Boot ca. 100€, Motor und Batterie ca. 300€). Macht natürlich nur Sinn wenn man ein Auto hat oder direkt am See wohnt. Das Zeug durch die Gegend tragen macht weniger Spaß.Dafür spart man sich den Liegeplatz.

Mit Boot und Liegeplatz ist es leider nicht getan, insbesondere bei einem Motorboot.
Ein 15 ps Motor kostet schätzungsweise schon ca. 1.000.-, und der ist dann recht alt und ein 2 Takter.

Verfasser

KrokoSuchtivor 18 m

Bis 15 PS kannst du ohne Schein fahren. Ein gebrauchtes Boot für 800€ dü …Bis 15 PS kannst du ohne Schein fahren. Ein gebrauchtes Boot für 800€ dürfte schon schwieriger werden. Günstig mieten ist auch ganz schön teuer. Mein Vorschlag (Mydealz-Spar-Style): Intex Excursion 5 mit Elektromotor (Boot ca. 100€, Motor und Batterie ca. 300€). Macht natürlich nur Sinn wenn man ein Auto hat oder direkt am See wohnt. Das Zeug durch die Gegend tragen macht weniger Spaß.Dafür spart man sich den Liegeplatz.


Heißer Tipp, wie schnell fährt das etwa bei voller Leistung von 0,5 kW und 2 Personen?
Bearbeitet von: "5cent" 24. Mai

5centvor 5 m

Heißer Tipp, wie schnell fährt das etwa bei voller Leistung von 0,5 kW und …Heißer Tipp, wie schnell fährt das etwa bei voller Leistung von 0,5 kW und 2 Personen?



Ich tippe mal so auf ca. 6 km/h. Wasserski dann nur mit Schnorchel

wintersbonevor 14 m

Okolodja. Du wohnst doch gar nicht in Berlin. Mieten teuer, Liegeplatz …Okolodja. Du wohnst doch gar nicht in Berlin. Mieten teuer, Liegeplatz teuer. Bist aber ein bisschen spät dran. Saison hat schon begonnen.Ebay kucken. Hab ich meins auch her.AlleSportGleiter-MotorbooteSchlauchbooteVerdränger-MotorbooteSonstige MotorbooteRuderbooteSonstiges Bootsport-ZubehörYachten & KielbooteSchlauchboote mit MotorWeniger


Hast recht, das Boot ist nicht in Berlin

aber wohne ohne trotzdem in Berlin, wenn auch am äußersten Rand

Verfasser

wintersbonevor 18 m

Okolodja. Du wohnst doch gar nicht in Berlin. Mieten teuer, Liegeplatz …Okolodja. Du wohnst doch gar nicht in Berlin. Mieten teuer, Liegeplatz teuer. Bist aber ein bisschen spät dran. Saison hat schon begonnen.Ebay kucken. Hab ich meins auch her.AlleSportGleiter-MotorbooteSchlauchbooteVerdränger-MotorbooteSonstige MotorbooteRuderbooteSonstiges Bootsport-ZubehörYachten & KielbooteSchlauchboote mit MotorWeniger



okolytavor 3 m

Hast recht, das Boot ist nicht in Berlin aber wohne ohne trotzdem in …Hast recht, das Boot ist nicht in Berlin aber wohne ohne trotzdem in Berlin, wenn auch am äußersten Rand


Was habt Ihr denn so an Gesamtkosten inklusiv Wartung und was verbraucht man pro Tag an Sprit? Grob geschätzt.

Wartung? Null
sprit keine Ahnung, komm mit 20Liter über mehrere tage, mache aber auch viele Pausen

würde Kanister kaufen. Vor 5 Jahren, waren die schon bei meiner Wassertankstelle über 2,10€ Liter

5centvor 11 m

Was habt Ihr denn so an Gesamtkosten inklusiv Wartung und was verbraucht …Was habt Ihr denn so an Gesamtkosten inklusiv Wartung und was verbraucht man pro Tag an Sprit? Grob geschätzt.


Kann ich Dir nicht sagen. Ich habe von Ebay mein Faltboot. Liegt bei meinem Bruder umsonst natürlich. Er hat aber ein Segelboot mit Aussenborder. Nur von daher weiß ich das es teuer ist.

Verfasser

wintersbonevor 4 m

Kann ich Dir nicht sagen. Ich habe von Ebay mein Faltboot. Liegt bei …Kann ich Dir nicht sagen. Ich habe von Ebay mein Faltboot. Liegt bei meinem Bruder umsonst natürlich. Er hat aber ein Segelboot mit Aussenborder. Nur von daher weiß ich das es teuer ist.


Details zum Motor vom Faltboot?
Ein Faltboot ist schneller und stabiler als ein Schlauchboot.

Ich empfehle für Gewässer, welche für Schiffahrt und Bootstouren genutzt werden dennoch einen Schein.
Gerade zum Sommer herrscht teils Chaos, weil die Regeln nicht bekannt sind.

okolytavor 1 h, 26 m

es kommt eher auf die Leistung, des Motors, als auf die Größe an


wie so oft im Leben ist die Größe total überschätzt

PS: evtl. eine Luftmatratze auf der Spree nutzen - kostenlos und einfach einzutauchen und wieder rauszuholen

5centvor 23 m

Details zum Motor vom Faltboot? Ein Faltboot ist schneller und stabiler …Details zum Motor vom Faltboot? Ein Faltboot ist schneller und stabiler als ein Schlauchboot.


Ja und min.3x teurer. Das ist mein "Hobel". Pouch rz 85. Nicht unter 2000€ neu. Hab kein Motor.gibt aber welche dazu.
Fahrgefühl ist das beste was man sich vorstellen kann.

faltbootshop.de/Fal…tml

[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug

Ich bin gerade dabei mein Boot zu verkaufen mit Trailer, Abdeckung, Ruder, führerscheinfreien 5 PS
Motor, Boot GFK 3,80m und Slipwagen, aber dein vorgestellter Preis von 800 Euro lässt sich da
nicht realisieren,bei gebrauchten Booten geht es im übrigen um den Zustand und nicht nur um das Alter....


Bearbeitet von: "bayernex" 24. Mai

Mache zzT Bootsführerschein, kaufen werde ich mir keins. Eher leihen.


Aus meiner Sicht:
Wenn du nicht sehr oft nutzt, lohnt sich ein kauf nicht. Erstens du brauchst natürlich einen Liegeplatz, außer du hast eine Möglichkeit das Boot woanders zu parken. Dann kommen natürlich noch die ganzen Versicherungssachen dazu. Wenn du mal woanders fahren willst, musst du es vorher erst umtransportieren. Vom Hänger-Führerschein mal abgesehen.

Bei Groupon gibt es öfters mal Tagesbootsmiete-Gutscheine, mit 20% kommt man da schon auf ordentliche Preise.

Ginalisalolvor 4 h, 18 m

Mache zzT Bootsführerschein, kaufen werde ich mir keins. Eher leihen.Aus …Mache zzT Bootsführerschein, kaufen werde ich mir keins. Eher leihen.Aus meiner Sicht:Wenn du nicht sehr oft nutzt, lohnt sich ein kauf nicht. Erstens du brauchst natürlich einen Liegeplatz, außer du hast eine Möglichkeit das Boot woanders zu parken. Dann kommen natürlich noch die ganzen Versicherungssachen dazu. Wenn du mal woanders fahren willst, musst du es vorher erst umtransportieren. Vom Hänger-Führerschein mal abgesehen.Bei Groupon gibt es öfters mal Tagesbootsmiete-Gutscheine, mit 20% kommt man da schon auf ordentliche Preise.


Bei Groupon gibt es öfters mal Tagesbootsmiete-Gutscheine, mit 20% kommt man da schon auf ordentliche Preise.


@okolyta und @wintersbone - die zwei MD-Yachtbesitzer in Berlin WOW. Hatte ich nicht vermutet.....

kartoffelkaefervor 9 h, 33 m

@okolyta und @wintersbone - die zwei MD-Yachtbesitzer in Berlin @okolyta und @wintersbone - die zwei MD-Yachtbesitzer in Berlin WOW. Hatte ich nicht vermutet.....


Musst ma richtig lesen! Was steht da? Mein Bruder! Zur Strafe kriegste 1000 Kommentare abgezogen.

Verfasser

kartoffelkaefervor 17 h, 21 m

@okolyta und @wintersbone - die zwei MD-Yachtbesitzer in Berlin @okolyta und @wintersbone - die zwei MD-Yachtbesitzer in Berlin WOW. Hatte ich nicht vermutet.....


Die shoppen am Aldi Bootsanleger Potsdam

Verfasser

bayernexvor 22 h, 1 m

Ich bin gerade dabei mein Boot zu verkaufen mit Trailer, Abdeckung, Ruder, …Ich bin gerade dabei mein Boot zu verkaufen mit Trailer, Abdeckung, Ruder, führerscheinfreien 5 PSMotor, Boot GFK 3,80m und Slipwagen, aber dein vorgestellter Preis von 800 Euro lässt sich da nicht realisieren,bei gebrauchten Booten geht es im übrigen um den Zustand und nicht nur um das Alter....



Ginalisalolvor 21 h, 45 m

Mache zzT Bootsführerschein, kaufen werde ich mir keins. Eher leihen.Aus …Mache zzT Bootsführerschein, kaufen werde ich mir keins. Eher leihen.Aus meiner Sicht:Wenn du nicht sehr oft nutzt, lohnt sich ein kauf nicht. Erstens du brauchst natürlich einen Liegeplatz, außer du hast eine Möglichkeit das Boot woanders zu parken. Dann kommen natürlich noch die ganzen Versicherungssachen dazu. Wenn du mal woanders fahren willst, musst du es vorher erst umtransportieren. Vom Hänger-Führerschein mal abgesehen.Bei Groupon gibt es öfters mal Tagesbootsmiete-Gutscheine, mit 20% kommt man da schon auf ordentliche Preise.


Hilfreich sind konkrete Zahlen in €, das ist übrigens der Grund meines Postings, eine Kostenschätzung total.

2000 +

wintersbonevor 14 h, 41 m

Musst ma richtig lesen! Was steht da? Mein Bruder! Zur Strafe kriegste …Musst ma richtig lesen! Was steht da? Mein Bruder! Zur Strafe kriegste 1000 Kommentare abgezogen.



Verfasser

bayernex25. Mai

2000 +


2000 Kommentare worauf? Meinte Kosten pro Jahr plus Lagerkosten.

Im Radio kam gerade jeder solle vor Fahrantritt prüfen welche Vorschriften für das Gewässer gelten das man beabsichtigt zu befahren. Hallo wer was wie ohne Führerschein
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text