Abgelaufen

Motorola DEFY ab 272€ - sehr robustes Android Smartphone *UPDATE5*

Admin 175
eingestellt am 22. Dez 2010
Update 2

Bitte kontrolliert vorher den Preis euer Filiale. Ich habe gerade einige durchtelefoniert und die haben alle unterschiedliche, teilweise deutlich höhere Preise als der Online-Shop!

Update 1

Janosch hatte darauf hingewiesen, dass man in vielen TPH Filialen an bestimmten Tagen immer noch das DEFY für 280€ kaufen kann:


Berlin und Hamburg sind übrigens leider nicht dabei


UPDATE 2

Bitte kontrolliert vorher den Preis euer Filiale. Ich habe gerade einige durchtelefoniert und die haben alle unterschiedliche, teilweise deutlich höhere Preise als der Online-Shop!

UPDATE 1

mydealz.de/dea…816 hatte darauf hingewiesen, dass man in vielen TPH Filialen an bestimmten Tagen immer noch das DEFY für 280€ kaufen kann:


Berlin und Hamburg sind übrigens leider nicht dabei


Ursprüngliches UPDATE3 vom 03.12.2010:

boq und mydealz.de/dea…491 hatten darauf hingewiesen, dass es heute von 15 bis 24 Uhr 20% Rabatt auf das Motorola DEFY bei ThePhoneHouse gibt. Die 20% sind gegenüber dem echten Vergleichspreis aber immerhin noch 13%, was für ein brandneues, sehr beliebtes Smartphone auf jeden Fall gut ist:


Bei Lieferung in eine der zahlreichen TPH Filiale entfallen die Versandkosten.


Das besondere Feature des Motorola DEFY ist letzenendes, dass es sich um ein verdammt robustes, spritzwassergeschütztes Smartphone handelt. Jetzt können also auch endlich alle Leute angenehm im Internet surfen, die ihr Handy auch mit auf den Bau, etc. nehmen.


557597.jpg


Aktuell basiert das ganze noch auf Android 2.1, aber natürlich wird Motorola hier auch bald auf Froyo, bzw. Ginger Bread updaten. Durch die angepasste Oberfläche (Motoblur) dauert das halt immer ein wenig länger. Das Handy ist wie gesagt noch sehr neu und so gibt es im deutschen Bereich gerade mal 2 Testberichte, wobei das einmal der Focus ist, der eigentlich nur einen Vorabbericht geschrieben hat und zum anderen die Connect (4/5). Die Connect lobt: 3,7-Zoll-Display; Abdeckung aus Gorilla-Glas; IP67-Zertifizierung; gummiertes Gehäuse; einfache Bedienung; HSDPA und HSUPA; EDGE; WLAN; GPS; 5-Megapixel-Kamera. Kritik gibt es für die etwas gewöhnungsbedürftige Optik und ihrer Meinung nach wirken die Gummiabdeckungen für die Anschlüsse nicht sehr langlebig. Aber zum Glück gibt es ja auch die ausländische Presse und so hat gestern Engadget einen ausführlichen Testbericht über das Gerät geschrieben. Das Fazit ist hier gemischt. Sie sind mit dem Telefon sehr zufrieden, aber die von Motorola angepasste Android Oberfläche (Motoblur) ist weiterhin ein Minuspunkt.


Bei Youtube finden sich zahlreiche Videos zur Robustheit des DEFYs (aus dem Auto werfen, vom Hund bringen lassen, Elefanten draufstehen lassen, im Wasser versenken, etc.).


Bei Amazon gibt es auch schon fast 20 Bewertungen und im Schnitt 4,5 Sterne. Der Kritikpunkt bleibt auch hier das Motoblur. Ob sich das ganze irgendwann entfernen lässt, wenn man das Telefon mit einem anderen Android Port bespielt, ist noch nicht sicher (rooten lässt es sich bereits).


557597.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA • WAP/MMS • A-GPS • CPU: 800MHz OMAP3630 • GPU: PowerVR SGX530 • OS: Android 2.1 mit Motoblur • RAM/ROM: 512MB/2GB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Dualband (850/1900) • Farbdisplay (16 Mill. Farben, 480×854 Pixel, 3.7?, kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (5MP, AF, LED-Blitz) • Bluetooth 2.1 • micro-USB • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 512MB Speicher • micro-SD Slot (bis zu 32GB) • Standbyzeit: ~237.6h • Gesprächszeit: ~6.8h • Größe: 107x59x13.4mm • Gewicht: 118g • Besonderheiten: IP-67 zertifiziert, Lagesensor, Lichtsensor, Annäherungssensor

Zusätzliche Info
175 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

infos aus dem android--hilfe-forum:
1.: die motoblur-anmeldung am anfang ist nicht pflicht, sondern kann einfach übergangen werden
2.: bei mind. 11 geräten war nach kopfhörerbenutzung der ton weg.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Bekommt man das Defy nicht noch günstiger?
Z.b.: Bei Sparhandy mit dem Tarif Base Internet Flat Classic
Einmalige Zahlung für das Handy 89;- zzgl 10,- im ersten Monat für die I-Net Flat.
Da man die ja sofort Kündigen kann kommt man so auf 99€ (Um von der Anschlussgebühr in Höhe von 25,00 Euro befreit zu werden, müssen Sie mit Ihrer neuen SIM Karte eine SMS mit dem Text "agfrei" an die 89000 senden. Die SMS muss binnen 6 Wochen nach Aktivierung des Vertrages versendet werden. Es fallen dabei die Kosten für eine Standard-SMS in das deutsche Mobilfunknetz im jeweiligen Tarif an.).
sparhandy.de/han…498

Verfasser Admin

Mit Handyvertrag kriegt man Handy immer günstiger
Aber ohne eben nicht

EDIT: Wie weiter unten schon angemerkt, ist es in dem Fall sogar nicht günstiger (es handelt sich um einen Base Vertrag mit Hardwareoption - 240€ muss man also nochmal dazurechnen)

Avatar
Anonymer Benutzer

vorsicht, da muss man auf den genauen wortlaut achten. da steht: "alle WEITEREN flats lassen sich abwählen". die 10 € inet flat wirst du nicht los werden.

btt - das defy hat schon seinen reiz, allerdings würde ich nicht auf die updates setzen. ich bin milestone besitzer und auf das (offizielle) update für 2.2 muss man da noch immer warten. und ich habe da nicht mal motoblur. mit dem zeugs dauert es dann wohl noch länger. ich würde hier nur zuschlagen, wenn ich kein flash brauche und mit 2.1 zufrieden bin (was man durchaus sein kann).

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

@defydefy
Zitat
die motoblur-anmeldung am anfang ist nicht pflicht, sondern kann einfach übergangen werden
Zitat Ende

Laut Telefon-Treff.de Forum, scheint das aber nicht immer zu klappen, man kan zwar überspringen, ladet dann aber wieder auf der Seite zum registieren.

Nur als Info

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich habe das Gerät bereits seit einer Woche und kann es nur empfehlen.
Die Blur Oberfläche empfinde ich nicht als störend. Zudem kann man, wie oben bereits erwähnt, die Anmeldung überspringen.
Für das Geld bekommt man z.Zt. nirgendwo mehr Smartphone.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Gibt es schon Infos, ob die TPH-Geräte gebrandet sind?

stimtm die Flat kann man nicht abwählen,

finde das 2.1 durchaus ausreichend ist.
Viele Flash Sachen klappen mit 2.2 auch nicht.
Fakt ist das Froyo für das Defy kommen wird.



R4G3: Bekommt man das Defy nicht noch günstiger?



und @all: Vielleicht am Amazon Black-Sonstwas-Day!?


R4G3: finde das 2.1 durchaus ausreichend ist.
Viele Flash Sachen klappen mit 2.2 auch nicht.
Fakt ist das Froyo für das Defy kommen wird.



Vor allem kommt das Defy auch mit Flash, hat Tethering und genügend internen Speicher, so dass man auf APP2SD verzichten kann.

Dass Froyo für Q1/2011 angekündigt ist korrekt, macht es aber noch nicht zum Fakt. ;-)

Was birngt mir eigentlich dieses "rooten"?!

Avatar
Anonymer Benutzer

notfalls kann man einfach auch Sense draufflashen

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer


Sral: Was birngt mir eigentlich dieses “rooten”?!



"rooten" heißt, dass du root-reche hast - ähnlich wie administrator-rechte bei Windows
damit kannst du ne ganze menge dinge machen:
- neue firmwares flashes
- geräte selbst an/aus schalten (normal ist es nur über die androidschnittstellen und powermanager möglich
- cpu übertakten

und viele weitere sachen, die man so auf keinem anderen handy könnte....
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer
RazorHail:
- geräte selbst an/aus schalten (normal ist es nur über die androidschnittstellen und powermanager möglich


damit meine ich gps/wifi/bluetooth etc.

diese dinge kann dann jedes programm, welches root-rechte hat, beliebig ein und aus-schalten.

es gibt programme, die dann z.b. das wlan ausschalten, wenn das handy nicht gebraucht wird - und es dann jede halbe stunde für eine minute einschalten, um das handy zu sychronisieren (emails checken, facebook/twitter updates, ping/whatsapp etc. nachrichten)

dadurch ist das wlan nicht ständig an, und so spart man viel akku-laufzeit
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Also 2.2. wurde zugesichter von seitens Motorola. (gestern oder vorgestern!) ich hab das handy auch hat mein Iphone 3g abgelöst und ich kann garnicht mehr zufriedener sein!



Micha:
Vor allem kommt das Defy auch mit Flash, hat Tethering und genügend internen Speicher, so dass man auf APP2SD verzichten kann.Dass Froyo für Q1/2011 angekündigt ist korrekt, macht es aber noch nicht zum Fakt.


Gibt ne Interne Nachricht die besagt das 2.2 kommt

Habe sehr großes Interesse. Was genau sind denn die Kritikpunkte an Motoblur in der täglichen Anwendung? Insbesondere gegenüber "purem" Android oder HTC Sense.

Nie wieder Motorola. Bis jetzt war jedes Motorola Handy/Smartphone was ich hatte eine große Enttäuschung.

Wie dumm nur, dass ich grade nicht meine Kreditkarte dabei hab, um um 15:00 Uhr das gute Teil zu bestellen. Nachnahme moechte ich ned.

Mist...wird doch recht bald das Lager ausverkauft sein ;(!

Moin! Vielleicht etwas doofe Frage:

Dieses Motoblur scheint ja direkt auf dem Homescreen aufzutauchen.. Ob man das deaktivieren kann und den Homescreen mit anderen widgets belegen kann?

Mal eine Frage zu dem oben genannten Sparhandy-Angebot:

Wenn ich anstatt der normalen Internet-Flat die Internet-Flat "deluxe" (15,- anstatt 10,- monatlich) auswähle, reduziert sich der Preis für das DEFY auf 1,- Euro. Kann ich nach 2-3 Monaten dann einfach in den billigeren 10-Euro-Tarif wechseln?

Moinsen...

Wollte mir das Handy bei Amazon bestellen, da die ja momentan diese Weihnachtsaktion haben, dass man bis 31. Januar noch sachen zurück schicken kann.

Weiss einer ob das auch mit dem Handy geht? wenn man es dann vlt. benutzt? Natürlich ohne gebrauchsspuren dann?

Danke!

Hinweis: Motorola hat auf allen seinen Geräten (bis auf das amerikanische Droid, das aber nur dort läuft und dort von einem der großen Provider exklusiv angeboten wird) einen Bootloader der nur von Motorola signierte Kernel lädt sich nicht austauschen lässt indem er mit der Hardware eng verzahnt wurde und somit keine bzw. nur eingeschränkte Möglichkeiten bietet das Gerät auf angepasste Firmware (Custom) zu bringen. Beim Milestone wurde zwar schon gezeigt, wie man sozusagen um den Kernel herum alles austauscht, aber das ist nicht wirklich das Wahre. Dazu kommt noch, dass Motorola einen Sch**** auf seine deutschen oder europäischen Kunden gibt und sie nur sehr langsam mit Updates versorgt (noch später dran und noch unzuverlässiger ist nur noch Sony Erricson, die haben gerade eben das Update 2.1 für ihr X10 und Derivate ausgeliefert!) .
Das Milestone wird erst im Q1 2001 ein offizielles Update auf Froyo (Version 2.2.1) bekommen und danach aller Wahrscheinlichkeit nach keine Updates mehr erhalten. Dabei ist das gerade mal ein Jahr alt! Und durch den geschlossenen Bootloader sind Updates durch Dritte nur ein Flickwerk.

*Würg*
Kannst es ja versuchen. Amazon wird es wohl machen, aber eine rechtliche Basis hast du wohl kaum. Die rechnen halt immer mit "großzügigen Testnutzern"



Mathias: Moinsen…Wollte mir das Handy bei Amazon bestellen, da die ja momentan diese Weihnachtsaktion haben, dass man bis 31. Januar noch sachen zurück schicken kann.Weiss einer ob das auch mit dem Handy geht? wenn man es dann vlt. benutzt? Natürlich ohne gebrauchsspuren dann?Danke!

Also die Motoblur Oberfläche kann man auch ersetzen durch LauncherPro etc. Würde mich wundern wenn das nicht ginge.



carlos: *Würg*
Kannst es ja versuchen. Amazon wird es wohl machen, aber eine rechtliche Basis hast du wohl kaum. Die rechnen halt immer mit “großzügigen Testnutzern”


Äh, rechtliche Ba- was?? "Würg"? "Kannst es ja versuchen"?
Es gelten die bei amazon immer üblichen Rücknahmekonditionen und zusätzliche eine Verlängerung der Rückgabefrist.
Punkt.
Avatar
Anonymer Benutzer

Bestellt (hatte es im HUKD gelesen).
Ich finde es nur negativ, das man ausschliesslich per KK bezahlen kann, wenn man an den shop liefern laesst.. Naja, nun eben doch Nachnahme

DANKE!!

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

kann man das Gerät bei nicht gefallen zurück geben? Hat da einer was bei ThePhoneHouse gefunden? Ich jedefalls nicht!

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

@search_name:

14 Tage Ruechgaberecht hast du bei jedem Kauf im Internet, also auch hier.

Gruss

p.s.: Habe nur zugeschlagen, da ich den Abschluss bei 24mobile fuer nen Milestone 2 storniert hatte. Dort hiess es erst, das es im Dezember lieferbar waere, der vertrag aber geschaltet wurde.. Deppen die, nun isses auf Lager, die Konditionen sind nun andere und demnach nicht mehr interessatn.. Scheissladen..Warte noch auf Rueckmeldung, ob ich es nicht auf Kulanz zum urspruenglichen Preis (255 plus einmalig 70 Euro bei Base) bestellen koennte.. Antwort steht aus!

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

War grade im Shop um es direkt zu holen:

Man bekommt das Gerät dort nur mit einer zusätzlichen Versicherung zu dem Preis! (irgendwas mit ab 30 Euro im Quartal oder so...) Total unverschämt....zumal davon nichts auf der Seite geschrieben steht und man mich bei der Hotline auch nicht darauf hingewiesen hat. Ich habe es jetzt im Internet bestellt, aber ich finde das ist kein guter Service von Phonehouse.

Avatar
Anonymer Benutzer

14 Tage ist schon klar! Aber auch wenn es in den Shop geliefert wird?

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016


koji: War grade im Shop um es direkt zu holen:Man bekommt das Gerät dort nur mit einer zusätzlichen Versicherung zu dem Preis! (irgendwas mit ab 30 Euro im Quartal oder so…) Total unverschämt….zumal davon nichts auf der Seite geschrieben steht und man mich bei der Hotline auch nicht darauf hingewiesen hat. Ich habe es jetzt im Internet bestellt, aber ich finde das ist kein guter Service von Phonehouse.



Hab das Gerät grad im lokalen Phone House Shop gekauft für 279,99€ und nein, ich musste keine Handyversicherung für 30€ im Quartal abschließen (bat er mir nur an).
Avatar
Anonymer Benutzer

Ich will eigentlich ein Desire HD...aber irgendwie reizt mich das Defy schon weil es so günstig ist.

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016


tingel: Moin! Vielleicht etwas doofe Frage:Dieses Motoblur scheint ja direkt auf dem Homescreen aufzutauchen.. Ob man das deaktivieren kann und den Homescreen mit anderen widgets belegen kann?



Du kannst Motorola-Widgets (Motoblur), Android-Widgets, Ordner, Verknüpfungen, Hintergrundbilder... auf die Displays legen. Ich habe bei mir zu erst alles gelöscht und die Displays neu bestückt.

@Doerfleser

dann ist das eventuell unterschiedlich von Shop zu Shop. Der in Düsseldorf zumindest meinte das seien andere Geräte die man dann von der Zentrale zugeliefert bekommt zu dem Inet Preis. Hab mich ziemlich ver....gefühlt von denen.

Bevor ihr kauft, schaut euch mal den Display Test mit dem tollen Gorilla Glas an!

stadt-bremerhaven.de/mot…est

Ray

Verfasser Admin

Hahah,

das ist ja nur noch geil

Hi,

hat mal jmd. versucht per KK zu bezahlen. Ich bekomme immer eine Fehlermeldung meine Daten wäre falsch und das bei drei unterschiedlichen Kreditkarten.

Gruss

Avatar
Anonymer Benutzer

alles klar, hab storniert -.-

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler