Abgelaufen

Motorola Defy sau günstig mit Handyvertrag für junge Leute - ab effektiv 74€

1818
eingestellt am 17. Feb 2011
Update 1

Da in den Kommentaren ja bezüglich der Rufnummerportierung noch ein paar Fragen bestanden. Hier nochmal die genauen Details.


So ich hab jetzt nochmal die genauen Bedingungen bei Handyflash erfragt:


“Wenn Sie Ihre Rufnummer mitnehmen möchten, dann beachten Sie bitte folgende Punkte:


Bei Prepaid-Karten

– Bitte schicken Sie Ihrem alten Anbieter eine Verzichterklärung und teilen Sie Ihm mit das Sie Ihre Nummer zu einem neuen Anbieter portieren möchten

– Warten Sie bis der alte Anbieter Ihnen eine Bestätigung dafür zuschickt (Email, Post, SMS)

– Vertragsende maximal 20.03.2011

– Bitte reichen Sie Ihren Vertrag erst ein, wenn die Verzichtserklärung bestätigt wurde

– Alle Unterlagen müssen uns vollständig bis zum 28.02.2011 vorliegen


Bei Laufzeitverträgen:

– Die Rufnummer muss gekündigt sein

– Vertragsende maximal 20.03.2011

– Alter und neuer Vertragsinhaber müssen identisch sein

– Alle Unterlagen müssen uns vollständig bis zum 28.02.2011 vorliegen”



Idealerweise hat man also schon eine Prepaidkarte oder kauft eben heute eine beim Handyshop nebenan (die Karten sind dort zwar etwas teurer, aber dafür hat man sie sofort und kann sie eben auch wieder kündigen – Kündigungsfrist des Anbieters beachten (nicht alle sind ohne Kündigungsfrist)).


Endlich ist wieder die Zeit des Jahres in der es Vodafone richtig krachen lässt. Jetzt hat Handyflash nochmal ein Angebot mit einem der aktuell attraktivsten Handys und dem sehr günstigen Vodafone Superflat Festnetz/Mobil gezaubert. Leider gilt das Angebot nur für “junge Leute” und ist auch mit etwas Arbeit verbunden, denn besonders attraktiv wird das ganze bei erfolgreicher Rufnummerportierung.


Der Vertrag


Bei dem Vertrag handelt es sich um einen Vodafone Superflat Festnetz für junge Leute oder Vodafone Superflat Mobil für junge Leute. Kein idealer Tarif zum wirklichen Nutzen, aber sicherlich auch alles andere als Müll.


  • Flatrate ins Vodafone-Netz (oder Festnetz – je nachdem welche Variante man wählt)
  • wahlweise 100 SMS pro Monat, eine SMS-Flat ins Vodafone Netz oder 30MB Freivolumen pro Monat (danach fallen aber gebühren an)
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate

Das Angebot gilt nur für “junge Leute” und das definiert Vodafone folgendermaßen:


“Sie können diesen Tarif buchen, wenn Sie während der Vertragslaufzeit von 24 Monaten das 25. Lebensjahr nicht überschreiten oder wenn Sie an einer deutschen Hochschule studieren oder Schüler, Azubi, Zivil- oder Wehrdienstleistender oder Teilnehmer an einem freiwilligen sozialen Jahr sind und während Vertragslaufzeit von 24 Monaten das 30. Lebensjahr nicht überschreiten. Zum Vertragsabschluss ist eine entsprechende Legitimierung notwendig (z.B. Schüler oder Studentenausweis). Der Vertrag muss auf Ihren Namen laufen und pro Person ist nur ein Sprach- & ein Datentarif mit Junge-Leute-Rabatt möglich. Sollten Sie während der Laufzeit die Berechtigung für den junge-Leute-Rabatt verlieren, z.B. beim erreichen des 31. Lebensjahres, dann wird Vodafone den Rabatt aus Ihrem Vertrag streichen und zu normalen Konditionen weiter führen.”. In der Regel wird der Studentenstatus nur einmalig beim Abschluss des Vertrags geprüft. Wer aber schon einen Sprachtarif mit junge Leute Bonus hat, kann das Angebot nicht wahrnehmen.


Fixkosten


Bei Rufnummerportierung:


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 24 x 4,95€ monatliche Grundgebühr (Vodafone Superflat Mobil oder Festnetz für junge Leute)
  • 25€ einmalige Kosten (für die Rufnummernmitnahme beim alten Anbieter)
  • – 100€ einmalige Gutschrift (direkt von Vodafone für die Rufnummernmitnahme – wird auch mit der Grundgebühr verrechnet und in auf 20 x 5€ auf der Vodafone Rechnung aufgeteilt)
  • 30€ Motorola Defy (Idealopreis: 284€)
  • ———————————————
  • 73,80€ für ein Motorola Defy – GILT NUR BEI RUFNUMMERNMITNAHME – alternativ in Superflat Festnetz

Ohne Rufnummerportierung:


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 24 x 4,95€ monatliche Grundgebühr (Vodafone Superflat Mobil oder Festnetz für junge Leute)
  • 30€ Motorola Defy (Idealopreis: 284€)
  • ———————————————
  • 148,80€ für ein Motorola Defy – alternativ Superflat Festnetz

Leider muss die Rufnummer bis zum 28.02. auslaufen und deswegen könnte es verdammt knapp werden, wenn man nicht bereits eine Prepaidkarte rumfliegen hat, die man ohne Kündigungsfrist kündigen kann. Die Anleitung vom letzten Mal mit der Xtra Card wird also sehr knapp, aber wer es trotzdem probieren will:


T-Mobile Xtra Card


Die beste Prepaidmöglichkeit, die ich gefunden habe, ist die T-Mobile Xtra Card bei Ebay. Die Kosten liegen bei 3€ und die Karte kommt direkt mit 10€ + 6€/9€ Startguthaben. Da die Portierung bei T-Mobile 24,95€ kostet, müsste man also noch 6€/9€ aufladen. Man muss bei T-Mobile allerdings immer mindestens 15€ aufladen. Das ist aber nicht schlimm, da man sich bei Kündigung das Restguthaben auch wieder auszahlen lassen kann. Damit sind die Fixkosten min. 4€ günstiger als oben im Idealfall berechnet und wenn man auch noch sich das Restguthaben auszahlen lässt sogar 14€ (Anleitung zur Auszahlung des Restguthabens).


Die Kündigung geht am besten per FAX an 0180-5330633 (alternativ 0228/936-9360)


Bestellablauf


  • Zunächst sichert man sich eins der oben angegebenen Angebote (nur bestellen, noch nicht die Vertragsunterlagen ausfüllen)
  • Anschließend bestellt man die T-Mobile Xtra Card (oder kauft sie offline, dort leider meistens deutlich teurer)
  • Auf die Xtra Card warten, Anleitung für die 6€/9€ extra Guthaben befolgen, 15€ Guthaben manuell aufladen
  • Xtra Card kündigen und Rufnummer zur Portierung freigeben (am besten vorab faxen und zusätzlich per Post schicken) – Musterkündigung
  • Auf Kündigungsbestätigung warten und nun diese als Kopie mit den Vertragsunterlagen des Vodafone Vertrags an den Händler schicken
  • Warten und freuen

Das Gerät


557790.jpg


Das Motorola Defy ist aktuell eins der bestverkauften Android Geräte. Das liegt vor allem an dem guten Preis und der Besonderheit, dass sich das Defy als extrem robust erweist. Robust bedeutet, dass das Telefon wasserdicht und stoßfest ist. Im Prinzip das ideale Smartphone für alle, die ihr Handy auch gerne mal fallen lassen oder bis jetzt auf ein Smartphone verzichtet haben, weil sie Angst hatten, dass es direkt kaputt geht.


Bei Amazon kann das Defy nur 3,5 Sterne ergattern, was allerdings vor allem daran lag, dass es anfangs einen Seriendefekt gab und der Lautsprecher defekt war.


Aktuell basiert das ganze noch auf Android 2.1. Das Handy ist immer noch recht neu, aber inzwischen gibt es auch schon zahlreiche Testberichte – Testeo 1,5 / cnet / aremobile. Die Connect lobt: 3,7-Zoll-Display; Abdeckung aus Gorilla-Glas; IP67-Zertifizierung; gummiertes Gehäuse; einfache Bedienung; HSDPA und HSUPA; EDGE; WLAN; GPS; 5-Megapixel-Kamera. Kritik gibt es für die etwas gewöhnungsbedürftige Optik und ihrer Meinung nach wirken die Gummiabdeckungen für die Anschlüsse nicht sehr langlebig. Auch Engadget hat einen sehr ausführlichen Testbericht über das Gerät geschrieben. Das Fazit ist hier gemischt. Sie sind mit dem Telefon sehr zufrieden, aber die von Motorola angepasste Android Oberfläche (Motoblur) ist weiterhin ein Minuspunkt. Die Kamera ist okay, aber kein Hit. Noch ausführlicher wird es bei mobile-review.


Bei Youtube finden sich zahlreiche Videos zur Robustheit des DEFYs (aus dem Auto werfen, vom Hund bringen lassen, Elefanten draufstehen lassen, im Wasser versenken, etc.).


557790.jpg


Kündigung


Die oben angegebenen Fixkosten stimmen natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängert sich der Vertrag und es fallen die regulären Kosten an. Wie immer reicht ein einfacher Zweizeiler, dass ihr euren Vertrag kündigen möchtet (Kündigungsbestätigung nicht vergessen – Musterkündigung). Diese per Post an Vodafone D2 GmbH, Vodafone – Kundenbetreuung, D 40875 Ratingen oder auch per FAX (kostenlos faxen) an 02102 – 986575.


[Fehlendes Bild]Denkt dadran, dass jeder Handyvertrag in der Schufa eingetragen wird und das man das Abschließen und anschließend wieder kündigen Spielchen auch nicht beliebig oft machen kann.


Bequemlichkeit


Wer das Geld vorabüberweisen will, kann das bei Vodafone tun


Vodafone – Kontonummer: 2508000 – BLZ: 30070010 – Verwendungszweck: Rufnummer


Wie immer testet man das ganze aber erstmal mit 1-2€ und guckt dann ob es auf der nächsten Rechnung korrekt verbucht wurde.

Zusätzliche Info
1818 Kommentare

Wer hat denn bitte noch keine Vodafone Superflat.. fail

toll und ich hab erst n wildfire bestellt

Avatar
Anonymer Benutzer

Auch ohne Rufnummernmitnahme ist das Angebot fett. Oder sehe ich das falsch? Das Defy würde dann immer noch unter 150€ kosten.

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016

die aussage bzgl. wann die rufnummer ausläuft ist widersprüchlich zu dem vorrigen vodafone thread (ende märz bei handyflash laut altem vodafone thread), hier end feb. was gilt nun ?

wieso bin ich schon 25 jahre alt und habe bereits 2 studiengänge erfolgreich abgebrochen?! =(

hab beim letzten vodafone angebot mit 180 euro auszahlung zugeschlagen aber die vertragsunterlagen noch nicht abgeschickt . ist es jetzt möglich die vertragsunterlagen einfach nicht zu verschicken und bei diesem angebot jetzt zuzuschlagen. oder bin ich gezwungen das mit den 180 euro zu nehmen? muss ich denen was schicken in sachen widerrufsrecht? merci für die antworten

Bin echt im Zwiespalt
Wie viele Handyverträge sind gut? habe 5, und davon 2 bei Talkline (Vodafone) ... hmm

Bis jetzt haben die 5 Verträge meine Schufa Scora nach oben getrieben.von 97% auf >98%. Hat jemand Erfahrungswerte ab wann die schlechter werden, möchte mir die Score nur wegen ner Ersparnis von 200€ versauen.

Kann sich die Score überhaupt verschlechtern nur durch mehr Verträge oder verschlechtern die sich nur, wenn man nicht zahlt?

Ansonsten sehr cooler Vertrag, habe auch noch ne Karte hier mit meiner alten Nummer, das wäre sehr cool, wenn ich die wieder aktivieren könnte und auf die Mobilbox meine neue Nummer sprechen könnte. Bin in nem echten Zwiespalt

Avatar
Anonymer Benutzer

Ist das Defy mit netlock? Kann man es unlocken?

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016

Mensch, das ist ja jammerschade.



Oliver: wieso bin ich schon 25 jahre alt und habe bereits 2 studiengänge erfolgreich abgebrochen?! =(

Avatar
Anonymer Benutzer

mal eine kurze frage: ich hab eine vodafone-prepaidkarte, die ich seit jahren nutze...könnte ich damit auch die rufnummerportierung nutzen?

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016

habe beim letzten angebot schon zugeschlagen (~130€ gewinn)
kann ich hier trotzdem noch mal zuschlagen?
bitte um zeitnahe antwort

Hab noch ne o2o Karte rum liegen. Da die aber wohl ne 30 Tage Kündigungsfrist hat wird das wohl nix.

Also zwei Fragen:

Ich hab bin jetzt 23, hab im Juli Geburtstag. "Sie können diesen Tarif buchen, wenn Sie während der Vertragslaufzeit von 24 Monaten das 25. Lebensjahr nicht überschreiten.. "
Bedeutet das jetzt WENN ich 25 werd oder wenn ich 26 werde? Also überschreiten des Lebensjahres... mach ich ja erst wenn ich 26. werde oder?

Und wegen Rufnummermitnahme: Ich hab hier meine Simyo Nummer, die benütz ich aber andauernd. Und den Vertrag würd ich nur als Schubladenvertrag nehmen, weil ich nicht soo viel telefoniere und mit Simyo günstiger fahre. wenn ich die nummer aber portieren lasse, dann ist sie auf dem Vodafone Vertrag, oder?

Ich will nur quasi eine Bestätigung das ichs richtig verstanden hab und es kein böses Erwachen gibt. Hab jetzt extra lange gewartet und das Angebot scheint einfach sehr sehr gut zu sein...

Avatar
Anonymer Benutzer

Hallo, bin nur noch einen Monat lang Student. Man muss aber für die gesamte Laufzeit eingeschriebener Student sein, oder?

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016

so ein Angebot in Verbindung mit 120 Freimin und 120 SMS und Surf Flat wäre mal interessant.

Ohje da könnte ich ja glatt schwach werden und mir auch Mal so einen Vertrag abschließen,allerdings habe ich dazu folgende Frage:

ich habe hier noch jede Menge alte Prepaidkarten von T-Mobile oder Tchibo oder Vodafone hier rumfahren.

Um das Geld für die Portierung zu bekommen kündige ich einfach diese Prepaidkarte und zahl die 25€?

Gilt dies auch wenn die Karte älter als 24 Monate alt ist?



de nico: mal eine kurze frage: ich hab eine vodafone-prepaidkarte, die ich seit jahren nutze…könnte ich damit auch die rufnummerportierung nutzen?







roony: habe beim letzten angebot schon zugeschlagen (~130€ gewinn)
kann ich hier trotzdem noch mal zuschlagen?
bitte um zeitnahe antwort




Nay.

Leute ich hab nen Problem,

Gerade bei Handyflash das Defy-Angebot hier geordert... Dann kam ich zu PayPal und hab die 30€ gelatzt. dann ist mein Browser abgeschmiert.
Die Zahlung ist bei PayPal eingetragen, aber ich habe keine Bestätigungsmail von handyflash bekommen.
Auf Handyflash.de klick ich auf login und gebe meine Daten ein. Wenn ich dann oben auf Kundenkonto klicke, komme ich irgendwie nicht in meinen Bereich, um zu sehen, welche Bestellungen getätigt wurden.
Was mach ich denn jetzt?

Danke schonmal für eure Hilfe!
Fiete



Mm: Hallo, bin nur noch einen Monat lang Student. Man muss aber für die gesamte Laufzeit eingeschriebener Student sein, oder?



Wird angeblich nur einmal überprüft, sprich bei Vertragsabschluss.


Fiete: Leute ich hab nen Problem,Gerade bei Handyflash das Defy-Angebot hier geordert… Dann kam ich zu PayPal und hab die 30€ gelatzt. dann ist mein Browser abgeschmiert.
Die Zahlung ist bei PayPal eingetragen, aber ich habe keine Bestätigungsmail von handyflash bekommen.
Auf Handyflash.de klick ich auf login und gebe meine Daten ein. Wenn ich dann oben auf Kundenkonto klicke, komme ich irgendwie nicht in meinen Bereich, um zu sehen, welche Bestellungen getätigt wurden.
Was mach ich denn jetzt?Danke schonmal für eure Hilfe!
Fiete



Z.B. dem Support von Handyflash schreiben????

ich hasse es, dass meine superflat noch bis juli läuft ....

bei vodafone kann man doch 4 monate vor vertragsende die rufnummerport. beantragen oder ?

Kurze Frage:

Wie ist das jetzt mit der Rufnummernportierung? Habe hier eine UMTS-Flatrate von der Telekom, die allerdings erst im März ausläuft. Reicht das aus?

Hey,

Ich würde so nen Vertrag gerne über meinen Bruder (glücklicher Student) aber mit ner alten Nummer von mir (ist diesen Monat ausgelaufen) abschließen. Weiß jemand ob das möglich ist??

Ich hab ne congstar Karte. Sollte kein Problem sein oder?

"Das Vertragsverhältnis kann durch den Kunden ohne
Einhaltung einer Frist und durch congstar mit einer Frist
von einem Monat gekündigt werden. Die Kündigung ist
nur wirksam, wenn sie durch den Kunden schriftlich und
durch congstar schriftlich oder per SMS erklärt wird."

Die Xtra Card eine Kündigungsfrist von 14 Werktagen. Wird also nichts...

Blöde Sache. Jetzt habe ich mir extra eine O2 Prepaid Karte zugelegt, diese aber noch nicht aktiviert. Dann wird es mit diesem Angebot leider nichts. Hoffentlich kommt bald das nächste...

Avatar
Anonymer Benutzer

Huhu,

kennt jemand einen guten Vertrag, bei dem man eine Flat (oder viele Minuten( ins Festnetz hat und gleichzeitig eine "Homezone" Nummer hat?

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

gibt's auch was für nicht-junge leute?

Avatar
Anonymer Benutzer

werde ich gar nicht erst freigeschaltet, wenn ich in den 2 jahren über 30 jahre alt werde?

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016


xthx: werde ich gar nicht erst freigeschaltet, wenn ich in den 2 jahren über 30 jahre alt werde?

das würde mich auch interessieren



helios: toll und ich hab erst n wildfire bestellt



Ich auch.. -.-

Hi,

weiß jemand wie man ne Aldi-Talk prepaid Karte kündigt bzw. ob das noch was wird bis Ende des Monats, hätte zur Not auch noch ne discotel Karte wenn das viel einfacher ist.

Nochmal zum Verständnis, wenn ich Student bin und mein 31. Geburtstag nicht in den nächsten 24 Monaten ist solle das klappen oder?

Danke!

Kann mir denn niemand helfen? Muss die zu portierende Nummer in einem bestimmten Zeitraum freigeschaltet werden? Oder reicht Ende März?

cih wähle zwar das defy für 30€, doch ich soll im warenkorb immer 210€ zahlen. cookies gelöscht, cache gelöscht, anderer browser. warum???

Hi,
finde das Angebot sehr interessant. Eine Frage hab ich jedoch und wäre sehr dankbar, wenn mir jemand diese beantworten könnte.

Da ich selbst keinen alten Vertrag mehr irgendwo rumfliegen, würde es mcih interessieren ob ich eine Rufnummer aus einem Phonic-Vertrag meines Bruders importieren kann. Oder muss die importierte Rufnummer vorher unbedingt auf mich gelaufen sein?

Wäre top wenn mir jemand heöfen könnte.

Gruß.



xthx: werde ich gar nicht erst freigeschaltet, wenn ich in den 2 jahren über 30 jahre alt werde?



steht doch da!

"Sollten Sie während der Laufzeit die Berechtigung für den junge-Leute-Rabatt verlieren, z.B. beim erreichen des 31. Lebensjahres, dann wird Vodafone den Rabatt aus Ihrem Vertrag streichen und zu normalen Konditionen weiter führen.”

Falls es zu ner Schufa Ablehnung kommt, kommt die erst wenn man die Vertragsunterlagen weggeschickt hat? Wäre ja doof wegen der gekündigten Prepaidkarte auf der 25€ drauf sind.

Avatar
Anonymer Benutzer

Habe noch eine BildMobil PrePaid Karte, ist ja bekanntlich Vodafone Netz.
Kann ich die auch portieren?

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Kurze Frage:

Kann ich den Vertrag danach auch einfach in die Ecke legen und eine PrePaid Karte von aus dem E-Plus-Netz reinmachen? Ich bin total unerfahren auf dem Gebiet...Würde das funktionieren?

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler