Motorroller

35
eingestellt am 17. Aug
Hallo zusammen

ich bin auf der Suche nach einem Motorroller.. ich wollte schon immer eine Vespa haben!

Nun habe ich bei LIDL das Angebot von dieser "Nachbildung" gesehen. Da ich aktuell nicht so viel auf der hohen Kante habe, um mir eine Vespa zu holen und eigentlich gerne zeitnah einen Roller hätte, wollte ich mal jemanden fragen,der sich vielleicht damit auskennt... hat dieser Roller was auf dem Kasten?
Ich weiß, dass der selbstverständlich nicht so hochwertig verarbeitet sein kann wie eine Vespa! Mir geht es hier ums Preis-/Leistungsverhältnis!

Danke für eure Hilfe!!

lidl.de/de/…182
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Kauf dir lieber eine gebrauchte Vespa statt diesen Lidl China Nachbau Schund. Mit einer Vespa wirst du mehr Spaß haben. Ausserdem sind diese Roller richtige Goldgruben. Im Gegensatz zum billig Flitzer kannst du die Vespa in ein paar Jahren fast verlustfrei weiter verkaufen weil die sehr wertstabil sind.

Diese China Böller sind nicht gut verarbeitet und haben kaum power.
Preis/Leistung? Beim China Böller bezahlst du nicht soviel, aber bekommst auch nix gutes
Bearbeitet von: "No_Pain_No_Gain" 17. Aug
35 Kommentare
Kauf dir lieber eine gebrauchte Vespa statt diesen Lidl China Nachbau Schund. Mit einer Vespa wirst du mehr Spaß haben. Ausserdem sind diese Roller richtige Goldgruben. Im Gegensatz zum billig Flitzer kannst du die Vespa in ein paar Jahren fast verlustfrei weiter verkaufen weil die sehr wertstabil sind.

Diese China Böller sind nicht gut verarbeitet und haben kaum power.
Preis/Leistung? Beim China Böller bezahlst du nicht soviel, aber bekommst auch nix gutes
Bearbeitet von: "No_Pain_No_Gain" 17. Aug
Und wenn du dir Mal die Bewertungen durchliest dann scheinen Defekte wohl häufiger zu sein und dann Wartezeiten für eine Reparatur von bis zu 2 Monaten in denen du den Roller natürlich nicht bewegen darfst....
Ich habe früher Roller repariert um mir ein wenig dazu zu verdienen. Wer mal so einen chinakracher auseinander genommen und sich Motor, Verschleißteile und Co angesehen hat weiß das da nur minderwertige Materialien verwendet werden.
Willst du was gutes, kauf dir einen markenroller
Lieber zu einer gebrauchten ET2 oder ähnliches greifen.
Wie schon erwähnt wurde sind die Vespa sehr wertstabil und man bekommt vermutlich in 20 Jahren noch Ersatzteile.

Finger weg!
Was ist mit einem Stromer? Zb niu?
Wie schon gesagt sind diese China Roller oft nicht so langliebig.
Je nachdem wo du wohnst wirst du es schwer haben jemanden zu finden der dir das Gerät Wartet bzw repariert.

Die meisten Werkstätte Reparieren keine Chinaroller bei E-Rollern kann ich mir vorstellen wird es noch schlimmer sein.
Wenn du in Berlin wohnst, König gibt doch gerade 25%.

Gibt da auch einen Deal zu
Halt halt halt. Was für einen Führerschein hast du? A1 oder nur B? Mit B nur bis 45kmh bzw. Oder ne Simson bis 60kmh.

Simson darf mit B aber NICHT im Ausland gefahren werden.

//edit: der von dir verlinkte Föhn ist OK mit Führerschein B.

Gruß
Bearbeitet von: "äölkjhgfdsa" 17. Aug
Vielen Dank schonmal für eure schnellen Antworten!

Schade, ich hatte die Hoffnung, dass dieser vielleicht auch brauchbar wäre und eine gute Alternative ist..

Würde es sich denn auch lohnen eine neue Vespa zu holen oder eher die gebrauchte? Dann tendiere ich ja fast schon wieder eine Schwalbe zu holen, um auch die 70 km/h fahren zu können


HomerJ.Simpson17.08.2019 12:16

Was ist mit einem Stromer? Zb niu?


Ohne da besonders viel Ahnung zu haben glaube ich, dass das noch nicht so ganz ausgereift ist alles


okolyta17.08.2019 12:57

Wenn du in Berlin wohnst, König gibt doch gerade 25%. Gibt da auch einen …Wenn du in Berlin wohnst, König gibt doch gerade 25%. Gibt da auch einen Deal zu


Leider nein, auch leider nicht ansatzweise
äölkjhgfdsa17.08.2019 13:04

Halt halt halt. Was für einen Führerschein hast du? A1 oder nur B? Mit B n …Halt halt halt. Was für einen Führerschein hast du? A1 oder nur B? Mit B nur bis 45kmh bzw. Oder ne Simson bis 60kmh.Simson darf mit B aber NICHT im Ausland gefahren werden.//edit: der von dir verlinkte Föhn ist OK mit Führerschein B.Gruß



Habe nur Klasse B!

Ist ok bezieht sich jetzt rein auf das Fahrerlaubnisrecht oder meinst du den Roller?
NesTix17.08.2019 13:07

Dann tendiere ich ja fast schon wieder eine Schwalbe zu holen, um auch die …Dann tendiere ich ja fast schon wieder eine Schwalbe zu holen, um auch die 70 km/h fahren zu können


Viel Spaß. Rechne Mal mit 1300€ für ne fahrbereite Simson.
Bearbeitet von: "äölkjhgfdsa" 17. Aug
NesTix17.08.2019 13:09

Habe nur Klasse B! Ist ok bezieht sich jetzt rein auf das …Habe nur Klasse B! Ist ok bezieht sich jetzt rein auf das Fahrerlaubnisrecht oder meinst du den Roller?


Auf den Führerschein in Kombination mit dem lidlmobil.
äölkjhgfdsa17.08.2019 13:10

Viel Spaß. Rechne Mal mit 1300€ für ne fahrbereite Simson.


Dafür bekommt er auch Eine gute gebrauchte Vespa
No_Pain_No_Gain17.08.2019 14:14

Dafür bekommt er auch Eine gute gebrauchte Vespa

Die dann wie schnell fährt, bzw. Mit nem B gefahren werden darf?
äölkjhgfdsa17.08.2019 18:21

Die dann wie schnell fährt, bzw. Mit nem B gefahren werden darf?


45 km/h
äölkjhgfdsa17.08.2019 18:21

Die dann wie schnell fährt, bzw. Mit nem B gefahren werden darf?


Es geht darum das er eigentlich immer eine Vespa wollte.
Die ist zwar etwas langsamer aber sieht dafür um Welten besser aus als eine Schwalbe
No_Pain_No_Gain17.08.2019 18:46

Es geht darum das er eigentlich immer eine Vespa wollte.Die ist zwar etwas …Es geht darum das er eigentlich immer eine Vespa wollte.Die ist zwar etwas langsamer aber sieht dafür um Welten besser aus als eine Schwalbe


Ich finde eine Vespa vom Design her auch besser als eine Schwalbe.. obwohl ich eine Schwalbe auch nicht schlecht finde..
Aber ich denke mit 70 km/h zu fahren reizt auch noch mal mehr als mit 45 oder?
Mit 45 lebt man ja gefährlich im Straßenverkehr. Da überholen dich alle wie verrückt würde ich behaupten
NesTix17.08.2019 18:58

Ich finde eine Vespa vom Design her auch besser als eine Schwalbe.. obwohl …Ich finde eine Vespa vom Design her auch besser als eine Schwalbe.. obwohl ich eine Schwalbe auch nicht schlecht finde..Aber ich denke mit 70 km/h zu fahren reizt auch noch mal mehr als mit 45 oder? Mit 45 lebt man ja gefährlich im Straßenverkehr. Da überholen dich alle wie verrückt würde ich behaupten


Ein älteres Vespa Modell fährt i.d.r. Vom Werk aus immer so 55kmh vmax. Das ist kaum weniger als eine Schwalbe die 60 fährt (nicht 70). Dafür hast du dann auch einen sehr schönen Roller und kein Augenkrebs Tuff Tuff.
Bei den älteren vespas ist mir aufgefallen das sie wertiger gebaut wurden als die neuen Modelle. Alles ist da mehr auf Langlebigkeit und Zuverlässigkeit gebaut
Bearbeitet von: "No_Pain_No_Gain" 17. Aug
Meine Piaggio hat neu auch nur 1350 Euro gekostet. Kann mich allen nur anschließen - kauf Dir bloß keinen Chinascheiß.
Rotkohls17.08.2019 19:40

Meine Piaggio hat neu auch nur 1350 Euro gekostet. Kann mich allen nur …Meine Piaggio hat neu auch nur 1350 Euro gekostet. Kann mich allen nur anschließen - kauf Dir bloß keinen Chinascheiß.


Neu für 1350€? :0
Ich fahre selber eine 96er Vespa ET4 (125ccm) und kriege dafür noch reichlich Ersatzteile. Was es neu nicht mehr gibt (oder unfassbar teuer ist), kriegt man super auf dem Gebrauchtmarkt. Einfach weil es eine verbreitete Marke ist. Mir ist letzten Herbst das Lüfterrad von der Lichtmaschine zerbröselt und hat den Ölkühler zertrümmert. Neu hätte ich die Teile noch bekommen, wäre aber ein paar hundert Euro losgeworden. Hab' bei ebay Kleinanzeigen jemanden gefunden, der gerade eine baugleiche Vespa geschlachtet hat und auf meine Nachfrage hin alle benötigten Teile in gutem Zustand zusammen für'n Fuffi inklusive Versand abgegeben hat.

Ob du in 20+ Jahren noch Ersatzteile für irgendso'n Lidl-Roller kriegst? Ich glaube nicht so richtig dran.

Übrigens hatte ich die besagte Vespa vor ein paar Jahren im Januar(!) für 500 Euro gekauft. Ist zwar nicht mehr unbefleckt, aber hat eben Charakter
Generell lohnt es sich, den Gebrauchtmarkt eine Weile zu beobachten und am Besten im Winter zu kaufen. Wenn Du im Januar-Februar ein Inserat findest, das schon seit September oder so online ist, geht auch immer noch was am Preis. Dann ist der Verkäufer sie nicht vor Saisonende losgeworden und will sie vermutlich einfach nur noch los sein ^^
Rotkohls17.08.2019 19:40

Meine Piaggio hat neu auch nur 1350 Euro gekostet. Kann mich allen nur …Meine Piaggio hat neu auch nur 1350 Euro gekostet. Kann mich allen nur anschließen - kauf Dir bloß keinen Chinascheiß.


Welches Modell hast Du denn? Zip? Kann ja eigentlich nur die sein wenn man vom Preis her geht.
Meine alte Aprilia die ich aber nicht mehr besitze (Anmerkung. Aprilia gehört zu Piaggio) hat mich vor 3,5jahren neu beim Piaggio Händler 1750€ gekostet
Bearbeitet von: "No_Pain_No_Gain" 17. Aug
No_Pain_No_Gain17.08.2019 20:11

Welches Modell hast Du denn? Zip? Kann ja eigentlich nur die sein wenn man …Welches Modell hast Du denn? Zip? Kann ja eigentlich nur die sein wenn man vom Preis her geht. Meine alte Aprilia die ich aber nicht mehr besitze (Anmerkung. Aprilia gehört zu Piaggio) hat mich vor 3,5jahren neu beim Piaggio Händler 1750€ gekostet


Ja, Zip.
Rotkohls18.08.2019 11:35

Ja, Zip.


War ja auch nicht anders möglich bei dem preis. Nice aber für meinen Geschmack zu mickrig
No_Pain_No_Gain18.08.2019 12:37

War ja auch nicht anders möglich bei dem preis. Nice aber für meinen G …War ja auch nicht anders möglich bei dem preis. Nice aber für meinen Geschmack zu mickrig


Für mich als Frau mit 1,58 genau richtig! Der einzige Roller, bei dem ich im Stand gut mit den Füßen auf den Boden kam.
Kauf bloß nix von Nova Motors, warte seit Mai auf meinen Roller (20% Aktion von Otto). Anfang Juli sollte geliefert werden, dann 3x angerufen bei denen, wurde immer gesagt Roller kommt heute. Am Ende des Tages nochmal angerufen, Roller hat Transportschaden.

Bis heute warte ich auf Beweisfotos der Beschädigung.. bekomme keine Antwort. Werde das ganze jetzt einem Anwalt übergeben.
Selbe Masche auch bei anderen Bestellern.


Warte jetzt eigentlich nur noch darauf, dass die endlich liefern und ich direkt Widerruf anmelden kann
Nova Motors sind die selben wie bei ATU dort unter Explorer zu finden
Bearbeitet von: "Ginalisalol" 18. Aug
Ginalisalol18.08.2019 14:49

Kauf bloß nix von Nova Motors, warte seit Mai auf meinen Roller (20% …Kauf bloß nix von Nova Motors, warte seit Mai auf meinen Roller (20% Aktion von Otto). Anfang Juli sollte geliefert werden, dann 3x angerufen bei denen, wurde immer gesagt Roller kommt heute. Am Ende des Tages nochmal angerufen, Roller hat Transportschaden.Bis heute warte ich auf Beweisfotos der Beschädigung.. bekomme keine Antwort. Werde das ganze jetzt einem Anwalt übergeben.Selbe Masche auch bei anderen Bestellern.Warte jetzt eigentlich nur noch darauf, dass die endlich liefern und ich direkt Widerruf anmelden kann Nova Motors sind die selben wie bei ATU dort unter Explorer zu finden


Oh okay. Das ist scheiße! Dann danke ich dir schonmal für die Info und wünsche dir viel Erfolg und hoffentlich wenig Arbeit damit!
Rotkohls18.08.2019 14:35

Für mich als Frau mit 1,58 genau richtig! Der einzige Roller, bei …Für mich als Frau mit 1,58 genau richtig! Der einzige Roller, bei dem ich im Stand gut mit den Füßen auf den Boden kam.


Der Piaggio new typhoon ist mit seinen 10" Felgen auch recht niedrig. Ich hatte den fast baugleichen Aprilia sr motard mit 14" Felgen und kam bei meiner Größe 1,65m) auch sehr gut mit den Füßen auf den boden
Könnt ihr denn irgendein Modell empfehlen? Finde die neuen primaveras vom Design schon sehr ansprechend.. und wie weit würdet ihr mit dem herstellungsjahr und den gelaufenen km hinsichtlich der restlichen Lebensdauer gehen?
Wenn Du bereit bist auch ein Reparaturhandbuch zu kaufen und 'nen Ratschenkasten im Haus hast, kannst Du praktisch jedes Baujahr nehmen.
Den Rest entscheiden persönlicher Geschmack und Geldbeutel. Aber es fahren durchaus noch einige Vespas jeden Baujahrs herum. Wie schon einmal erwähnt rate ich dir, den Gebrauchtmarkt in deiner Region mal für eine Weile zu beobachten. Vielleicht einfach mal was probefahren. Dann kriegst Du schnell raus, was Du haben willst und wieviel Du dafür anlegen musst.
M0991H18.08.2019 19:51

Wenn Du bereit bist auch ein Reparaturhandbuch zu kaufen und 'nen …Wenn Du bereit bist auch ein Reparaturhandbuch zu kaufen und 'nen Ratschenkasten im Haus hast, kannst Du praktisch jedes Baujahr nehmen. Den Rest entscheiden persönlicher Geschmack und Geldbeutel. Aber es fahren durchaus noch einige Vespas jeden Baujahrs herum. Wie schon einmal erwähnt rate ich dir, den Gebrauchtmarkt in deiner Region mal für eine Weile zu beobachten. Vielleicht einfach mal was probefahren. Dann kriegst Du schnell raus, was Du haben willst und wieviel Du dafür anlegen musst.


Okay dann werde ich das mal so machen! Wenn der Geldbeutel es denn zulassen würde, würdet ihr dann auch den Kauf einer neuen empfehlen? Also ich habe auch nicht vor das Ding irgendwann mal wieder abzugeben.. die will ich für immer behalten 🙈

Und an sich habe ich leider keine Ahnung vom schrauben.. sowohl von Autos, als auch von Rollern leider nicht..
Eine LX 50 mit Baujahren ab 2005 kriegst Du für weit unter zweitausend Euro in vernünftigem Zustand. Vielleicht versuchst Du sowas als erstes. Da kann man nicht viel falsch machen und wenn Du dich in ein paar Monaten oder 1-2 Jahren umentscheidest für ein anderes Modell, kriegst Du die LX mit geringem Verlust auch wieder los. Ist quasi der VW Polo unter den Motorrollern

Neu kostet 'ne Primavera oder Sprint je nach Ausstattung etwa das Doppelte, oder mehr.

Und Selberschrauben spart halt Geld für die Werkstatt. Aber wenn einem das nicht liegt, ist das auch nicht schlimm. So 'ne 2-Takt-Maschine ist recht übersichtlich und zu erwartende Reparaturen/Wartungen auch in der Werkstatt nicht allzu teuer.
Bearbeitet von: "M0991H" 20. Aug
M0991H20.08.2019 11:57

Eine LX 50 mit Baujahren ab 2005 kriegst Du für weit unter zweitausend …Eine LX 50 mit Baujahren ab 2005 kriegst Du für weit unter zweitausend Euro in vernünftigem Zustand. Vielleicht versuchst Du sowas als erstes. Da kann man nicht viel falsch machen und wenn Du dich in ein paar Monaten oder 1-2 Jahren umentscheidest für ein anderes Modell, kriegst Du die LX mit geringem Verlust auch wieder los. Ist quasi der VW Polo unter den Motorrollern Neu kostet 'ne Primavera oder Sprint je nach Ausstattung etwa das Doppelte, oder mehr.Und Selberschrauben spart halt Geld für die Werkstatt. Aber wenn einem das nicht liegt, ist das auch nicht schlimm. So 'ne 2-Takt-Maschine ist recht übersichtlich und zu erwartende Reparaturen/Wartungen auch in der Werkstatt nicht allzu teuer.


Ja da hab ich tatsächlich ein paar gefunden, die gar nicht mal so schlecht aussehen 🏼 ich danke dir
Hallo zusammen! Tatsächlich habe ich jetzt eine Vespa bei eBay gesichtet, welche mir sehr gut gefällt!
Da ich aber wie erwähnt wirklich wenig Ahnung habe, wollte ich mal fragen worauf ich jetzt genau achten soll? Also schonmal im Vorhinein (bestimmte Fragen die ich stellen sollte?) und natürlich auch worauf man bei einer Besichtigung dringend achten sollte?
Danke euch!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen