Mountainbike bis maximal 1000 Euro

20
eingestellt am 15. Feb
Suche ein mountainbike mit dem man auch den ein oder anderen Berg hinunter fahren kann.
Jetzt nicht für den bike park mit großen Sprüngen aber mit ner 120mm federgabel.
Muss jetzt nicht high-end xt schaltung haben und die bremsen können auch die Einstiegsteile sein.

Finanzierung wäre schon gut, wenn dies möglich wäre, ansonsten leidet das Konto:)

Vllt hat jemand ein Tipp für ein gutes Modell.
Rahmenhöhe m oder l sollten bei 1m80 passen.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

20 Kommentare
Als Empfehung oft gelesen in dem Preisbereich Rose Count Solo 1 oder Solo 2.
Selber keine Erfahrung.

@strohrum
oder hier mal reinschauen MTB
Bearbeitet von: "juberman" 15. Feb
Ein Vorjahresmodell in einem Cube-Store?
Radon
Na ein bisschen spezifischer musst du schon werden. Was genau hast du damit vor? Hardtail oder Fully? Wobei man für 1000 eigentlich kein halbwegs ordentliches Fully bekommt.

Hatte jetzt auf Anhieb an sowas gedacht: canyon.com/de-…FBK
Falls du in der Nähe von Koblenz wohnst, kannst du im April auch zum Canyon Pure Cycling Festival kommen. Da gibt es oftmals sehr gute Angebote
Bearbeitet von: "HauDenLukas" 15. Feb
Finanzierung für ein Fahrrad?
Wenn das nicht dein Hauptfortbewegungsmittel statt Öffis oder Auto wird, würde ich mir das gut überlegen.
Generell sollte eine Finanzierung meiner Meinung nach nur als letztes Mittel in Frage kommen.
Will dich aber nicht abhalten, nur einen Denkanstoß geben.
Cahuella15.02.2020 15:39

Finanzierung für ein Fahrrad? Wenn das nicht dein Hauptfortbewegungsmittel …Finanzierung für ein Fahrrad? Wenn das nicht dein Hauptfortbewegungsmittel statt Öffis oder Auto wird, würde ich mir das gut überlegen.Generell sollte eine Finanzierung meiner Meinung nach nur als letztes Mittel in Frage kommen.Will dich aber nicht abhalten, nur einen Denkanstoß geben.


Vielleicht nimmt er diesen 1000 Euro Kredit mit -0,4%
@GabboMania Dann kann ich es nur empfehlen, solange er die Summe gleichzeitig von seinem Konto zurücklegt ;-)
Was ist mit dem Bulls Copperhead 3? Das war doch jahrelang immer so der Preissieger.
Spare weiter. Unter 1.000€ taugt nix! Habe die gleiche Erfahrung gemacht
Woher kommst du, wenn ich fragen darf? Also ca.
Ich kann dir auch diesen Thread empfehlen.
Der ist nämlich von mir.

mtb-news.de/for…23/

Dort findest du viele Leute die dir bei der Beratung helfen.

Kannst mich gerne auch hier anschreiben.
Ich hab noch ein gebrauchtes Trek Remedy 8 zu verkaufen. Rahmengröße sollte passen.

25060778.jpg
Bearbeitet von: "klabauter99" 16. Feb
HauDenLukas15.02.2020 15:37

Na ein bisschen spezifischer musst du schon werden. Was genau hast du …Na ein bisschen spezifischer musst du schon werden. Was genau hast du damit vor? Hardtail oder Fully? Wobei man für 1000 eigentlich kein halbwegs ordentliches Fully bekommt.Hatte jetzt auf Anhieb an sowas gedacht: https://www.canyon.com/de-de/mountain-bikes/trail-bikes/grand-canyon/grand-canyon-al-sl-7.0/2458.html?dwvar_2458_pv_rahmengroesse=XS&dwvar_2458_pv_rahmenfarbe=BU%2FBKFalls du in der Nähe von Koblenz wohnst, kannst du im April auch zum Canyon Pure Cycling Festival kommen. Da gibt es oftmals sehr gute Angebote


Hardtail aber Abfahrtslastig.
No11e15.02.2020 21:03

Ich kann dir auch diesen Thread empfehlen.Der ist nämlich von mir. Ich kann dir auch diesen Thread empfehlen.Der ist nämlich von mir. https://www.mtb-news.de/forum/t/mtb-kaufberatungsthread-fuer-einsteiger-empfehlungen-tipps-zum-bikekauf-siehe-seite-1.746523/Dort findest du viele Leute die dir bei der Beratung helfen. Kannst mich gerne auch hier anschreiben.


Danke für den Tipp
strohrum18.02.2020 00:06

Hardtail aber Abfahrtslastig.


Ein wirklich stark Abfahrtslastiges neues Bike für 1000 könnte schwierig werden. Da würde ich mich mal beim gebrauchtmarkt umschauen. Oder im April halt wirklich mal zun canyon festival gehen. Ist von Bonn ja nicht so weit.
HauDenLukas18.02.2020 07:19

Ein wirklich stark Abfahrtslastiges neues Bike für 1000 könnte schwierig w …Ein wirklich stark Abfahrtslastiges neues Bike für 1000 könnte schwierig werden. Da würde ich mich mal beim gebrauchtmarkt umschauen. Oder im April halt wirklich mal zun canyon festival gehen. Ist von Bonn ja nicht so weit.


Das Festival schaue ich mir gerne mal an, hört sich gut an.
strohrum18.02.2020 08:31

Das Festival schaue ich mir gerne mal an, hört sich gut an.


Mach das. Schau vorher auf der Homepage, welches Bike für Dich in Frage käme und sei ne halbe Stunde vor Opening da. Die guten Angebote sind sonst schnell vergriffen.
HauDenLukas18.02.2020 09:02

Mach das. Schau vorher auf der Homepage, welches Bike für Dich in Frage …Mach das. Schau vorher auf der Homepage, welches Bike für Dich in Frage käme und sei ne halbe Stunde vor Opening da. Die guten Angebote sind sonst schnell vergriffen.


Ok danke ich versuche es.
Das für 1099 ist vorgemerkt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler