17 Kommentare

ISOs von Microsoft ziehen und selbst Slipstreamen. Wenn du glaubst das wir dich hier auf zwielichtige Foren oder Angebote weiterleiten hast du dich getäuscht.

Slipstream? zwielichtige Foren?

Slipstreamen nennt man das integrieren von Hotfixes/Patches in Installationsmedien. Du wirst ein solches Angebot aber nicht (legal) finden. Allerdings kannst du dir, wie ich schon sagte, selbst ne ISO basteln. Entsprechende Programme und Anleitungen findet man zu hauf wenn man Windows AIO googelt. Ansonsten einfach WinAIO Maker Professional verwenden.

Bei Winfuture kriegt man gesammelte Patches.

Also dann die ISO von Microsoft + den passenden Patch von Winfuture.

winfuture.de/Upd…ack

Und nachdem alles fertig ist nimmst Du als Serial:
ICHH-ABEK-EINE-AHNU-NGHE-HEHE

Damit sollte dann alles laufen ! *g

Wie packt man die orginalen Iso mit den Updates auf DVD oder Usb Stick sodass bootbar.

F430

Wie packt man die orginalen Iso mit den Updates auf DVD oder Usb Stick sodass bootbar.



Über google findet man gefühlte 1.000.000 Anleitungen dazu, oder erwartest du, dass jemand zu dir nach Hause kommt und das macht?

F430

Wie packt man die orginalen Iso mit den Updates auf DVD oder Usb Stick sodass bootbar.



halt mal den rand, und spiel dich hiar mal nicht so auf!

F430

Wie packt man die orginalen Iso mit den Updates auf DVD oder Usb Stick sodass bootbar.


rt seven light...gib dir mühe, und viel spass.

xLL

rt seven light...gib dir mühe, und viel spass.



nope ! zwielichtige Foren 4everr!

xLL

rt seven light...gib dir mühe, und viel spass.



tjoa, matsch bleibt matsch, mach du mal..no comment.

xLL

rt seven light...gib dir mühe, und viel spass.




warn joke, möchte es selbst erstellen aber rtseven scheint kompliziert for F430. gibt es kein TUT?

Würde lieber alles hintereinander installieren.

Die Integration ist definitiv nicht problemlos möglich. Wir haben in zahlreichen Tests feststellen müssen, dass die starke Kompression der Updates die korrekte Integration verhindert. So werden einige Updates hinterher zwar als installiert angezeigt, aber die Dateiversionen der eigentlich aktualisierten Dateien ist zum Teil immer noch die alte. Dies ist ein beträchtliches Sicherheitsrisiko, da sich diese Updates auch später nicht mehr installieren oder deinstallieren lassen. Daher ist aus unserer Sicht strengstens davon abzuraten eine Integration zu versuchen.

Die Integration ist definitiv nicht problemlos möglich. Wir haben in zahlreichen Tests feststellen müssen, dass die starke Kompression der Updates die korrekte Integration verhindert. So werden einige Updates hinterher zwar als installiert angezeigt, aber die Dateiversionen der eigentlich aktualisierten Dateien ist zum Teil immer noch die alte. Dies ist ein beträchtliches Sicherheitsrisiko, da sich diese Updates auch später nicht mehr installieren oder deinstallieren lassen. Daher ist aus unserer Sicht strengstens davon abzuraten eine Integration zu versuchen.



source?

Ich würde vorschlagen du beschäftigst dich erstmal mit den Deployment Grundlagen bevor du anfängst zu frickeln.

Das wird nichts halbes und nichts ganzes. Aufgrund deiner Aussagen sehe ich schon, dass dort elementar wichtiges Know How fehlt.

Bevor du da stundenlang rumwerkelst, installiere das System einmal frisch von Hand und fertig. Sollte einem Laien weniger Arbeit bereiten und vorallem schneller und sauber laufen.

Aus der FAQ bei Winfuture.

F430

Wie packt man die orginalen Iso mit den Updates auf DVD oder Usb Stick sodass bootbar.



Nach Hause? Ins Heim? Oder abends unter die Brücke?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Selber Craft Beer brauen mit Minibrew35
    2. jemand hier mit Bild + Abo?78
    3. [Simyo/Blau.de] Anrechnung von Startguthaben bei abgehender Rufnummernporti…11
    4. Krokojagd 201663124

    Weitere Diskussionen