Msi z490 gaming plus - ohne Strom

26
eingestellt am 27. JunBearbeitet von:"Dealgator"
Hi, ich bräuchte mal Schwarmwissen:

Mein neues z490 board startet nicht, es gibt keinen strom. Vieles probiert. Alles ist neu und board wurde gewechselt.

- cmos reset - kein erfolg
- be quiet kurzgeschlossen läuft.
- versucht mit schraubenzieher statt gehäuse zu starten - ohne erfolg
- ram gewechselt - ohne erfolg
- alle stecker getestet
- cpu lüfter stecker belegt - kann wohl auch ein grund sein, wie ich las.

Ich kann mir nicht vorstellen das es die cpu ist. Ohne läuft es auch nicht.
Das NT lief am alten board und springt auch an. Das es aber das zweite Board in Folge sein soll - geerdet bin ich.

Bilder folgen.

System:

Z490
10400 boxed
2x8gb schon geändert zu 2x16gb crucial ballistix 3200mhz
Be quiet 500w gold
Be quiet pure base 500

Danke vorab!

1611450.jpg1611450.jpg
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

26 Kommentare
Der erste Bootvorgang dauert länger. Hast Du mal 30 Sekunden gewartet?
1337-to-go27.06.2020 22:37

Der erste Bootvorgang dauert länger. Hast Du mal 30 Sekunden gewartet?


Das Problem ist, das der Rechner gar nicht angeht. Vorne kein Licht. Am Board kein Licht, kein Lüfter dreht.
stecker in der Steckdose?
du klingst kompetent, fällt mir auch nicht ein was der Fehler ist. ohne cpu würde es aber nicht laufen oder? ohne graka schon...
Bearbeitet von: "Eisthomas" 27. Jun
Eisthomas27.06.2020 22:46

stecker in der Steckdose? du klingst kompetent, fällt mir auch …stecker in der Steckdose? du klingst kompetent, fällt mir auch nicht ein was der Fehler ist.


Danke für die Blumen.

Ja natürlich alles ist drin. Schalter umgelegt.
Selbst MB Batterie mal gewechselt.

Ich hab die ganze Palette durch.
Ich glaube es hilft alles nichts und muss mir mal ein ErsatzNT und/oder CPU besorgen.
So unwahrscheinlich es ist.

Zumindest sollte es auch ohne cpu eigentlich irgendein lebenszeichen geben.
Bearbeitet von: "Dealgator" 27. Jun
Wechsel mal die CPU. Achte auf die Kompatibilität.
Die Risiken des Selbstbaus.
Bearbeitet von: "Ryker" 27. Jun
1337-to-go27.06.2020 23:00

Wechsel mal die CPU. Achte auf die Kompatibilität.


Mir fällt gerade ein: Der Ram hat 3200MHZ. Die CPU Spezifikation sagt 2666mhz. Ob es daran liegt das gar nix geht!?

Sollte im Falle aber eigentlich nur ausgebremst werden.
Bearbeitet von: "Dealgator" 27. Jun
Ryker27.06.2020 23:09

Die Risiken des Selbstbaus.


Kann dir auch beim Komplett Bau passieren.
Und dann weißt du dir weniger zu helfen.
Bearbeitet von: "Dealgator" 27. Jun
Dealgator27.06.2020 23:14

Mir fällt gerade ein: Der Ram hat 3200MHZ. Die CPU Spezifikation sagt …Mir fällt gerade ein: Der Ram hat 3200MHZ. Die CPU Spezifikation sagt 2666mhz. Ob es daran liegt das gar nix geht!?Sollte im Falle aber eigentlich nur ausgebremst werden.


Ist egal, selbst wenn ram defekt bootet es.
Wenn gar nix passiert ist die CPU oder das Mainboard hinüber. DOA Mainboards sind nicht unfassbar selten, DOA CPUs schon.
Würde demnach aufs Board tippen.
Mach mal ein Bild vom CPU sockel.
Könnte am verborgenen Pins liegen, bei diesen sockel recht oft der Fall.
Stimmt. Deswegen kaufe ich nur noch AM4 CPUs. Abgesehen von der besseren Leistung...
lakai27.06.2020 23:28

Ist egal, selbst wenn ram defekt bootet es. Wenn gar nix passiert ist die …Ist egal, selbst wenn ram defekt bootet es. Wenn gar nix passiert ist die CPU oder das Mainboard hinüber. DOA Mainboards sind nicht unfassbar selten, DOA CPUs schon. Würde demnach aufs Board tippen.


Danke.
Schon- aber wäre sehr ungewöhnlich. Ist das zweite MOBO - wurde getauscht.
Und bin in der Hinsicht vorsichtig beim Zusammenbau.

Oft in letzter Zeit am alten z87 und neuen b450 geschraubt. Sind die neuen z490 anfällig?!

Aber kann natürlich sein, das auch das 2te was hat. Vll. ne charge mit nem.defekt.
sin471127.06.2020 23:39

Mach mal ein Bild vom CPU sockel.Könnte am verborgenen Pins liegen, bei …Mach mal ein Bild vom CPU sockel.Könnte am verborgenen Pins liegen, bei diesen sockel recht oft der Fall.


werde ich machen. Habe aber heute nix gesehen und cpu ging fluffig rein.
Bearbeitet von: "Dealgator" 27. Jun
26858645-vXgOQ.jpg26858645-I520h.jpg
Cpu 1+2 also 2x4 in den cpu 8er gesteckt.
Alle 12er kann ich nicht belegen. Mein straigt power hat das- aber nicht das bq pure power.
Der Vorteil an modernen Boards mit Led Beleuchtung ist der, dass dieser im Standby auch läuft. Kann jetzt nicht für alle Boards sprechen, aber bei einigen ist dies der Fall und ein Zeichen, das es Saft zieht.

2x 8er cpu Belegung reicht aus. Kannst du vielleicht nur den ATX 20er reinstecken? Also nicht alle 24, sondern den 4er weglassen.
Bearbeitet von: "WarBeaver" 28. Jun
Dealgator27.06.2020 23:51

Danke.Schon- aber wäre sehr ungewöhnlich. Ist das zweite MOBO - wurde g …Danke.Schon- aber wäre sehr ungewöhnlich. Ist das zweite MOBO - wurde getauscht.Und bin in der Hinsicht vorsichtig beim Zusammenbau.Oft in letzter Zeit am alten z87 und neuen b450 geschraubt. Sind die neuen z490 anfällig?!Aber kann natürlich sein, das auch das 2te was hat. Vll. ne charge mit nem.defekt.werde ich machen. Habe aber heute nix gesehen und cpu ging fluffig rein.

Kannst du evtl. einen Mainboard Speaker anschließen um den Selbsttest zu überpüfen?
WarBeaver28.06.2020 00:08

Der Vorteil an modernen Boards mit Led Beleuchtung ist der, dass dieser im …Der Vorteil an modernen Boards mit Led Beleuchtung ist der, dass dieser im Standby auch läuft. Kann jetzt nicht für alle Boards sprechen, aber bei einigen ist dies der Fall und ein Zeichen, das es Saft zieht.2x 8er cpu Belegung reicht aus. Kannst du vielleicht nur den ATX 20er reinstecken? Also nicht alle 24, sondern den 4er weglassen.


Kann ich, hatte ich heute auch schon mal versucht, leider ohne Erfolg.
schni_schna_schnappi28.06.2020 00:10

Kannst du evtl. einen Mainboard Speaker anschließen um den Selbsttest zu …Kannst du evtl. einen Mainboard Speaker anschließen um den Selbsttest zu überpüfen?


Hab einen da, hatte den auch montiert. Du meinst ob es piepst? Am 2ten Board war er noch nicht dran. Werd ich auch mal testen. Aber wenn die Lüfter schon nicht laufen.

Wenn ich den atx stecker überbrücke läuft das NT an. Ich hab den atx nun schon so oft festgedrückt. Aber irgendwie kommt kein strom am mobo an bzw. Springt das NT einfach nicht an.
Also ATX Stecker sieht ja ob er voll drin steckt. Hätte auch vorgeschlagen das NT zu überbrücken...aber das hast du ja schon gemacht.
Hatte hier ähnliche Symptome bei einer CPU die nicht richtig im Mainboard saß. Also würde ich bei dir auch auf Mainboard oder CPU tippen.
Ich hatte ein ähnliches Verhalten bei einem ASRock B450 Pro4. Komponenten waren fast alle neu, jedoch funktionierte nichts... Quasi gleiches Verhalten wie bei dir. Ich habe alles getauscht - angefangen bei Netzteil, RAM, CPU, und letzlich das Board... Und immer das gleiche Verhalten - es funktionierte nichts - ich war kurz davor den ganzen Krempel auf dem Fenster zu werfen. Die Lösung war letztendlich echt ein dummer Scherz... Es lag am RAM und zwar nicht daran das dieser defekt war oder inkompatibel - das Board funktionierte nur mit min. 2 Riegeln. Ich hatte allerdings nur 1x16 verbaut. Wenn man es weiß ist das absolut kein Problem, aber ohne diese Info ist man der Verzweiflung nahe. Diese Info hatte ich in den Tiefen der Hardware-Foren gefunden und was soll ich sagen - fix zwei 8gb Riegel aus einem anderen Rechner genommen und die Kiste lief 1a. Das ganze hat mich damals echt nerven gekostet...
Ich hoffe diese Info hilft dir eventuell weiter
Mfg Bram
Bearbeitet von: "Bram05" 28. Jun
Bram0528.06.2020 00:48

Ich hatte ein ähnliches Verhalten bei einem ASRock B450 Pro4. Komponenten …Ich hatte ein ähnliches Verhalten bei einem ASRock B450 Pro4. Komponenten waren fast alle neu, jedoch funktionierte nichts... Quasi gleiches Verhalten wie bei dir. Ich habe alles getauscht - angefangen bei Netzteil, RAM, CPU, und letzlich das Board... Und immer das gleiche Verhalten - es funktionierte nichts - ich war kurz davor den ganzen Krempel auf dem Fenster zu werfen. Die Lösung war letztendlich echt ein dummer Scherz... Es lag am RAM und zwar nicht daran das dieser defekt war oder inkompatibel - das Board funktionierte nur mit min. 2 Riegeln. Ich hatte allerdings nur 1x16 verbaut. Wenn man es weiß ist das absolut kein Problem, aber ohne diese Info ist man der Verzweiflung nahe. Diese Info hatte ich in den Tiefen der Hardware-Foren gefunden und was soll ich sagen - fix zwei 8gb Riegel aus einem anderen Rechner genommen und die Kiste lief 1a. Das ganze hat mich damals echt nerven gekostet...Ich hoffe diese Info hilft dir eventuell weiterMfg Bram


Danke , habe beim 2.board erstmal nur mit einem riegel getestet. Sollte das auch nochmal nachholen.
Bram0528.06.2020 00:48

Ich hatte ein ähnliches Verhalten bei einem ASRock B450 Pro4. Komponenten …Ich hatte ein ähnliches Verhalten bei einem ASRock B450 Pro4. Komponenten waren fast alle neu, jedoch funktionierte nichts... Quasi gleiches Verhalten wie bei dir. Ich habe alles getauscht - angefangen bei Netzteil, RAM, CPU, und letzlich das Board... Und immer das gleiche Verhalten - es funktionierte nichts - ich war kurz davor den ganzen Krempel auf dem Fenster zu werfen. Die Lösung war letztendlich echt ein dummer Scherz... Es lag am RAM und zwar nicht daran das dieser defekt war oder inkompatibel - das Board funktionierte nur mit min. 2 Riegeln. Ich hatte allerdings nur 1x16 verbaut. Wenn man es weiß ist das absolut kein Problem, aber ohne diese Info ist man der Verzweiflung nahe. Diese Info hatte ich in den Tiefen der Hardware-Foren gefunden und was soll ich sagen - fix zwei 8gb Riegel aus einem anderen Rechner genommen und die Kiste lief 1a. Das ganze hat mich damals echt nerven gekostet...Ich hoffe diese Info hilft dir eventuell weiterMfg Bram


Gerade gesehen das du schon Riegel-Paare verbaut hast... Hatte vorher nur das Bild mit einem Riegel genauer betrachtet... Dann liegt es wohl nicht daran, sry
Bram0528.06.2020 00:51

Gerade gesehen das du schon Riegel-Paare verbaut hast... Hatte vorher nur …Gerade gesehen das du schon Riegel-Paare verbaut hast... Hatte vorher nur das Bild mit einem Riegel genauer betrachtet... Dann liegt es wohl nicht daran, sry


Ja aber wie gesagt beim zweiten board nur mit eimem.bisher getestet.
Dealgator28.06.2020 00:57

Ja aber wie gesagt beim zweiten board nur mit eimem.bisher getestet.


Na dann drück ich dir mal die Daumen das es klappt und diese Odyssee ein glückliches Ende findet. Würde mich ja freuen wenn es des Rätsels Lösung sein sollte
Bearbeitet von: "Bram05" 28. Jun
Und gibt es Neuigkeiten?
Bram0528.06.2020 18:41

Und gibt es Neuigkeiten?


Bisher noch nicht, musste arbeiten.
Werde aber Bescheid geben, wo der Fehler war. Denke am Dienstag wenn ich am Hauptrechner arbeite, werde ich mal dessen NT verwenden und sehen, um weiteres auszuschließen.
Bram0528.06.2020 18:41

Und gibt es Neuigkeiten?


So gerade mal das Straight Power 11 mit 550Watt angeschlossen. Es tut sich nix. Rein gar nichts. Das kann es doch nicht sein. Auch nochmal neuen Ram genommen. Das dritte Paar nun. Netzteile laufen. Es kann nur Board oder CPU sein.
Kann das Board noch umtauschen und werde wohl ein anderes versuchen.
Sollte das nicht gehen, ist es wirklich die Flammneue CPU, die versiegelt von Cyberport kam -Boxed. Glaube es aber kaum.
Sockel sieht aus und an der Intel CPU gibt es nicht wirklich Pins.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler