MuFu Drucker mit günstigen Patronen

5
eingestellt am 23. Nov 2017
Ich suche für Schwiegervater einen günstigen Drucker (50-150€) mit Scan-/Kopierfunktion.
Muss nichts besonderes haben, niedriges Druckaufkommen, WLAN, es gibt günstige (Fremdanbieter) Patronen dafür und er ist relativ klein.
Ich habe den Markt etwas aus den Augen verloren und gewinne den Eindruck dass das mit den Patronen nicht mehr so einfach ist. Habe jetzt schon vermehrt gelesen das dann irgendein Softwareupdate kommt und plötzlich die Patronen nicht mehr erkannt werden.

Vielleicht kann ja jemand was vorschlagen.
Zusätzliche Info
Gesuche
5 Kommentare
Ich habe mir den Laserdrucker DCP 1610 von Brother geholt. Kostet um die 120€ und hat eine Scan/kopierfunktion. Vorteil hier es ist ein Laserdrucker d.h. die Kartusche hat Pulver und nicht wie die normalen Drucker Tinte die eintrocknet. Eine neue Kartusche kostet ca 30€ und die 500 Blatt schafft man auch wirklich.
Verfasser
Danke.
Habe ich leider vergessen dazu zu schreiben. Farbdruck ist erforderlich
Verfasser
Die ersten beiden Links helfen mir bei meinem Fremdtinte Problem nicht weiter.
Der letzte ... ja, hatte ich auch schon geschaut. Vermulich wäre meine Frage da besser aufgehoben gewesen.

Hatte mir eine Antwort erhofft, a la "Der ist klein, günstig und es gibt kein Problem mit Fremdtinte"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler