Multifunktionsdrucker

Hallo,

ich suche, ganz simpel, einen Multifunktionsdrucker. Scanner/Drucker/Kopierer. Preis unter 100€. Sollte WLAN haben. Was sind aktuelle, gute, Geräte? Ich hatte mir vor Ewigkeiten mal einen von Kodak geholt (war auf mydealz damals für 50€) und der ist absoluter Mist. Man findet nirgends die Patronen und inzwischen druckt er nur noch Streifen (trotz Reinigung und neusten Patronen).

6 Kommentare

ich nutze den Epson Stylus SX235W und bin sehr zufrieden. die Patronen gibt es u.a. bei eBay oder bei diversen Angeboten auch für einen Preis der ok ist. es gibt schon einige Nachfolger die auch gut sein sollten, kommt jedoch darauf an was du alles damit machen möchtest ;-)

ich habe den Epson Expression Home XP-312 und bin damit super zufrieden.
Kosten rund 70 €

ich habe mir erst einen epson wf-3520 gekauft. bin bis jetzt zufrieden. die nachbau patronen sind spotbillig. ok kostet etwas mehr als 100 euro :-), aber als whd würde gehen.

Kann auch Epson empfehlen, sowohl in der Anschaffung als auch in den Patronen (Nachbauten) absolut preiswert. Ich habe ein ca. 2 Jahre alten BX525WD und zahle pro Patrone unter einem €.

Wieviel druckst du denn überhaupt?

Ich würde wenn man nicht absolut wenig druckt lieber etwas mehr investieren und zu einem NON-Consumergerät greifen. Die leben idR einfach länger und die Folgekosten sind günstiger.

1. Brothergeräte (4stellig z. B. Nachfolgemodelle der Reihe 5490/5890CN) - 3 Jahre Garantie
2. HP 8600 (+) - wird hier auf MD öfter empfohlen und hat auch niedrige Folgekosten. Testergebnisse (leider meistens wohl Anzeigengesponsert) sind auch sehr gut
3. Wenns nicht umbedingt ein MFC sein muss mal den Ricoh 2100 Geldrucker anschauen. Gibts ab 40€ inkl. 600 Seiten und trocknet nicht mehr ein - speziell wenn wirklich weniger bzw. sporadisch gedruckt wird. Alternativtinten gibst mittlerweile ebenfalls günstiger. Dazu dann noch einen ECHTEN Scanner (Canon Lide z. B.)
4. Wenn SW ausreicht ein gebrauchter Kyo oder Oki (auch für 40-50€ bei Ebay) + ggf. Scanner

Epson werde ich dir aus Prinzip (und eigener Erfahrung!) abraten.
Außerdem einfach mal "Epson + geplante Obsolessenz" startpagen ;-)

Von Geräten mit Chips halte ich persönlich überhaupt nichts. Gibt irgendwann immer Ärger, wenn man nicht die Originalen verwendet...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [B] 3x Pizza.de Stapelbar [S] Hohen Lieferheld oder Lieferando Gutschein, w…47
    2. [S] 10€ Amazon.es Spanien Gutschein22
    3. Apple MacBook Pro 13,3" Retina 2,7 GHz 201511
    4. USB Ladegerät33

    Weitere Diskussionen