Multifunktionsdrucker (die 100.)

9
eingestellt am 6. Jun
Nachdem ich mich durch diverse Gesuche-Threads und passende Deals geforstet habe, bin ich schon relativ weit, aber das finale Modell fehlt mir noch.

Erstmal zur Anforderung:
  • Multifunktionsdrucker für Wenig-Drucker.

Erste Erkenntnisse:
  • Laserdrucker, da ich selten drucke und dann auch keine Fotos.
  • Als Hersteller favorisiere ich aktuell Brother, weil die Marke hier fast durchweg gelobt wurde.
  • Fax nicht notwendig (daher eher die DCP Modelle von Brother).

Ich bin aktuell zB bei dem Modell DCP L3550CDW.

Nachteile: Kein Duplex Scan (fände ich eigentlich ganz praktisch) und laut Kommentaren in den letzten Deals ein extrem hoher Stromverbrauch. Außerdem druckt er mit LED Technik, allerdings habe ich bisher nicht herausfinden können, ob das so viel schlechter ist als richtige Laser.

Alternativ habe ich noch den DCP 9022CDW gesehen, scheint ein etwas älteres Modell zu sein, was trotzdem noch etwas teurer ist aber qualitativ auch (noch) hochwertiger. Kann allerdings auch keinen Duplex Scan. Wobei die Funktion scheinbar richtig Aufpreis kostet.

Habt ihr noch bessere Alternativen? Und gibt es etwas, worauf ich sonst noch unbedingt achten muss?

Danke für eure Hilfe.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

9 Kommentare
Internet Cafe 50 Cent für 30 Minuten Internet Nutzung + 10 Cent für Schwarz Weiß Ausdruck
Wenn dir 10 15 Seiten pro Monat reichen:

Instant-Ink-Gratistarif + amazon.de/dp/…9C9

Nutze ich auch:21931354-zHtBC.jpg
Bearbeitet von: "GenFox" 6. Jun
Cp2025 gibts gebraucht günstig und mehr brauch man nicht. Hab meinen jetzt 8 Jahre ohne Zwischenfall mit billig Toner.
Du hast nicht so besonders viel zu deinen Anforderungen geschrieben, aber gibt's einen Grund, warum du so einen riesigen Trümmer haben willst? Werden Duplexscan und -druck wirklich unbedingt benötigt? Ein ausreichendes Gerät gibt es meiner Meinung nach ab etwa 120€. Wichtig finde ich Wlan mit einer App da ich in meinem Anwendungsfall (ebenfalls Wenigdrucker mit Lasermultifunktionsdrucker) zu 95% übers Handy drucke. Das können aber nach einem kurzen Blick auf den derzeitigen Markt wohl so ziemlich alle Multifunktionsgeräte.
RasenderRudi07.06.2019 10:44

Du hast nicht so besonders viel zu deinen Anforderungen geschrieben, aber …Du hast nicht so besonders viel zu deinen Anforderungen geschrieben, aber gibt's einen Grund, warum du so einen riesigen Trümmer haben willst? Werden Duplexscan und -druck wirklich unbedingt benötigt? Ein ausreichendes Gerät gibt es meiner Meinung nach ab etwa 120€. Wichtig finde ich Wlan mit einer App da ich in meinem Anwendungsfall (ebenfalls Wenigdrucker mit Lasermultifunktionsdrucker) zu 95% übers Handy drucke. Das können aber nach einem kurzen Blick auf den derzeitigen Markt wohl so ziemlich alle Multifunktionsgeräte.


Welches Gerät würdest du denn vorschlagen.

Also Anforderungen sind eigentlich nur
Multifunktion (Drucken, Scannen, Kopieren)
Laser (da wenig gedruckt wird)
Farbe
WLAN o.ä.

Duplex wäre ganz schön (beim drucken Papier sparen und beim scannen um Dokumente vernünftig zu digitalisieren), ist aber kein Muss.
cyber07.06.2019 10:49

Welches Gerät würdest du denn vorschlagen.Also Anforderungen sind e …Welches Gerät würdest du denn vorschlagen.Also Anforderungen sind eigentlich nurMultifunktion (Drucken, Scannen, Kopieren)Laser (da wenig gedruckt wird)FarbeWLAN o.ä.Duplex wäre ganz schön (beim drucken Papier sparen und beim scannen um Dokumente vernünftig zu digitalisieren), ist aber kein Muss.



Ich hab leider keine großartige Ahnung und könnte hier auch nur ein paar Suchergebnisse bei Amazon posten. Die findest du aber auch selbst. Ich wollte nur mal grundsätzlich dazu anregen deinen bisherige Auswahl zu überdenken. Dass du aber in Farbe drucken willst, hat sich für mich aus dem bisherigen Text nicht erschlossen. Da wird es dann natürlich teurer. Ich drucke eh nur Text und bin davon ausgegangen, dass SW auch bei dir ausreichen würde.

Ich hab mir vor ca 5 Jahren ein günstiges Gerät von Samsung gekauft. Kann nur SW, kein Duplex aber halt mit WLAN und entsprechender App und bin zufrieden. Kostete damals glaube so 140€ und der Originaltoner liegt bei ungefähr 70€, meine ich mich zu erinnern. Den hab ich aber auch erst einmal getauscht und würde die Kosten dafür daher bei der Auswahl eher vernachlässigen. Ich drucke aber auch wirklich wenig, wenn es hochkommt so 100 Seiten pro Jahr.

Sorry, dass ich keine konkreten Vorschläge machen kann, vielleicht hilft es ja trotzdem.
cyber07.06.2019 10:49

Welches Gerät würdest du denn vorschlagen.Also Anforderungen sind e …Welches Gerät würdest du denn vorschlagen.Also Anforderungen sind eigentlich nurMultifunktion (Drucken, Scannen, Kopieren)Laser (da wenig gedruckt wird)FarbeWLAN o.ä.Duplex wäre ganz schön (beim drucken Papier sparen und beim scannen um Dokumente vernünftig zu digitalisieren), ist aber kein Muss.


Wozu willst du so einen Aufwand machen?
Du kaufst einen Drucker benutzt ihn die 1 Woche oft, danach steht er nur in der Ecke. Die Düsen vertrocknen, die Farbe trocknet ein, alles für die Katz. Such dir ein gutes Internetcafe die benutzen meist Laserdrucker zahlst deinen soll 1 Stunde internet 1€ oder 1,50€ + 10-15 Cent für 1 Ausdruck, selbst bei 20 ausgedruckten Papieren zahlst Du 3€ oder 4€. Hast keinen Wartungs Aufwand, es steht kein blöder Drucker auf deinem Tisch. Farb Ausdrucke zahlst du das Doppelte, ist immer noch günstiger als Zuhause zu drucken.
Bearbeitet von: "VonDerLeyen" 7. Jun
Weil der (Zeit-)Aufwand, um für jedes Blatt Papier zum Internetcafe zu rennen, wesentlich höher ist. Mal davon abgesehen, dass ich tatsächlich ländlich wohne...gibt es die Dinger überhaupt noch? #Neuland
cyber07.06.2019 11:18

Weil der (Zeit-)Aufwand, um für jedes Blatt Papier zum Internetcafe zu …Weil der (Zeit-)Aufwand, um für jedes Blatt Papier zum Internetcafe zu rennen, wesentlich höher ist. Mal davon abgesehen, dass ich tatsächlich ländlich wohne...gibt es die Dinger überhaupt noch? #Neuland


Zieh in die Stadt oder eröffne doch selbst ein Internetcafe in deinem Dorf, kannst dann auch gleich Lotto anbieten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen