MVMT keine Zollgebühren?!

Servus Leute,
habe bei MVMT in den USA eine Uhr bestellt.
Kam heute an. Jedoch hat der Postbote keine Zollgebühren verlangt.
Kann das sein? Normal kommen doch Gebühren ab 26€ oben drauf?

Danke

36 Kommentare

Nur wenn es zollamtlich behandelt wurde. Dann hättest Du aber Post bekommen bzw. hättest die Abwicklung über DHL beauftragen müssen. Ist also offensichtlich so durchgegangen.
Sind grüne Aufkleber drauf ?

Musst du eigentlich nachverzollen.
Ob man das macht muss jeder selbst wissen, rein technisch ist es Steuerhinterziehung.

gorgonz0la

Nur wenn es zollamtlich behandelt wurde. Dann hättest Du aber Post bekommen bzw. hättest die Abwicklung über DHL beauftragen müssen. Ist also offensichtlich so durchgegangen. Sind grüne Aufkleber drauf ?


Ein Roter mit:
"Zoll Sendung, diese Sendung darf nur an ein Zollamt ausgeliefert werden. Nicht an den empfänger zustellen!"

Und ein weißer mit "Rechnung unterfakutiert"

Rutschen manchmal so durch, dann aber eigentlich nicht mit dem roten Aufkleber (hatte ich zumindest noch nicht).

bladerunner

Rutschen manchmal so durch, dann aber eigentlich nicht mit dem roten Aufkleber (hatte ich zumindest noch nicht).


Wie soll ich dMn weiter vorgehen?

Glück gehabt, ist mir auch schon einmal passiert.

"Durchrutschen" und "Glück gehabt" gibt es grundsätzlich nicht, da EUSt und Zoll eine Bringschuld sind, die Du dem Zoll anzeigen musst, nicht umgekehrt.
Kommst du dieser Pflicht nicht nach begehst Du eine Steuerstraftat nach § 370 I Nr. 2 AO.

Die MVMT Uhren liegen preislich ohnehin alle unter der Zollgrenze soweit ich weiss, weshalb da bei Dir nur 19% EUSt draufkämen.

bladerunner

Rutschen manchmal so durch, dann aber eigentlich nicht mit dem roten Aufkleber (hatte ich zumindest noch nicht).


Kannst dich darüber freuen.
Da kommt nichts mehr nach, hatte ich auch schon einmal.
Aber das gesparte Geld bitte nicht alles in pRingLes Chipsdosen investieren....

Naja, entweder du meldest dich beim Zoll mit Rechnung usw und verzollst es oder du wartest, bis du eventuell Nachricht vom Zoll bekommst. Letzteres habe ich zwar selbst noch nicht erlebt, aber schon von in Foren gelesen.

Tonschi2

"Durchrutschen" und "Glück gehabt" gibt es grundsätzlich nicht, da EUSt und Zoll eine Bringschuld sind, die Du dem Zoll anzeigen musst, nicht umgekehrt. Kommst du dieser Pflicht nicht nach begehst Du eine Steuerstraftat nach § 370 I Nr. 2 AO. Die MVMT Uhren liegen preislich ohnehin alle unter der Zollgrenze soweit ich weiss, weshalb da bei Dir nur 19% EUSt draufkämen.


Jo, 19% wärens. Ich warte mal ab was passiert. Vllt meldet sich ja das Zollamt :P

bladerunner

Rutschen manchmal so durch, dann aber eigentlich nicht mit dem roten Aufkleber (hatte ich zumindest noch nicht).


bladerunner

Rutschen manchmal so durch, dann aber eigentlich nicht mit dem roten Aufkleber (hatte ich zumindest noch nicht).


Okay dankeschön
Ne mach ich nicht, hätte ich früher gemacht als die noch standardmäßig 1,69€ kosteten. Aber jetzt sind sie mir zu teuer :P

Uhren sind im deutschen Zollrecht ein Sonderfall. Wie teuer war sie denn und aus welchem Material?

bladerunner

Rutschen manchmal so durch, dann aber eigentlich nicht mit dem roten Aufkleber (hatte ich zumindest noch nicht).


Gute Entscheidung, dein Portemonnaie und deine Wampe werden es dir danken...

lustigHH

Uhren sind im deutschen Zollrecht ein Sonderfall. Wie teuer war sie denn und aus welchem Material?



Zoll wäre maximal ca. 80ct pro Uhr.
Egal welches Material.

lustigHH

Uhren sind im deutschen Zollrecht ein Sonderfall. Wie teuer war sie denn und aus welchem Material?


Ja
Nein

lustigHH

Uhren sind im deutschen Zollrecht ein Sonderfall. Wie teuer war sie denn und aus welchem Material?



Was macht das Material denn für einen Unterschied?

Hatte ich auch schon mit dem.Aufkleber. Habe ich selbstverständlich nachverzollt

Also wenn es dir so wichtig ist, dann geh morgen bitte zur Post und zahle nach.

Stell dir mal vor die verlangen das jetzt vom Postboten nur weil er einen Fehler gemacht hat ;-)

lustigHH

Uhren sind im deutschen Zollrecht ein Sonderfall. Wie teuer war sie denn und aus welchem Material?


Keinen. Uhren werden nicht nach der Beschaffenheit, sondern nach dem Verwendungszweck eingereiht.

Ahhhhh ihr verwirrt mich alle!
Soll ich nachzahlen oder ist alles rechtens? Oder checken die des gar ned?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. TV Kaufempfehlung44
    2. Selber Craft Beer brauen mit Minibrew68
    3. jemand hier mit Bild + Abo?89
    4. Hotukdeals26

    Weitere Diskussionen