MVMT -> Versand per USPS -> Paket ist seit zwei Wochen in Deutschland und nichts passiert

Hallo,

ich habe mir eine Uhr bei MVMT bestellt. Die Uhr ist seit zwei Wochen in Deutschland und wurde laut Tracking bereits vom Zoll abgefertigt. Seit dem ist aber nichts weiter passiert.

Wer übernimmt in Deutschland die Auslieferung für USPS? Ich vermute DHL, aber an wen kann ich mich nun wenden, um zu erfahren, wo mein Paket abgeblieben ist?

Das örtliche Zollamt konnte mir keine Auskunft geben.

Gruß
FuXx

19 Kommentare

uspsrju6j.png

Kann beim Zoll in Frankfurt liegen und das auch gerne mal 2 Wochen oder länger.
Habe ich schon öfter festgestellt, das der Versand aus CN gar nicht das Problem ist, sonder der Zoll.
Wird sicher demnächst ein Brief kommen, das du hin darfst

MVMT wundert sich laut Support selbst, warum die Uhren zur Zeit in Deutschland so lange brauchen. Allerdings sollen Sie wohl alle ankommen Der Zoll meldet sich manchmal auch gerne mal später als 2 Wochen nach Einlagerung.
Mein Uhr steht auf Jamaika, NY soll aber wohl schon in DE sein.
Nicht vergessen, dass die Versandzeit in business days angegeben ist.
Wann haste bestellt?

Ich habe am 02.01.2015 bestellt.

Ich habe damals knapp 2-3 Monate auf meine Uhr gewartet. Endabfertigung erfolgte per DHL. Kann gut und gerne noch das gleiche an Zeit dauern.

FuXx

Ich habe am 02.01.2015 bestellt.


Ich am 22.12. und warte jeden Tag auf den Postboten ;D

Ok, gut zu wissen, dass die lange Lieferdauer wohl leider teilweise normal ist...

Öhm ist der Shop so gut? Für Uhren kann ich mich ja immer begeistern


Meine haben auch 2 Monate gebraucht aber jetzt sind sie da und ich bin Begeistert!

Selbes Problem hier. Seit dem 13. Januar beim Zoll....

Ich warte ebenso auf meine uhr habe sie am 12. Dezember bestellt

Bei mir hat sich bisher auch noch nichts getan, leider...

Meine Uhr ist vorgestern per DHL zugestellt worden. EUST musste direkt an DHL gezahlt werden.

Meine uhr hob am 8.4 um 3uhr 44 ab in Jamaica NY
seitdem nichts

Ich habe über einen Monat gewartet. Leider geht meine Uhr ständig nach. Teilweise verliert sie innerhalb eines Tages 45 Minuten. Ab und zu aber auch nur 10 Minuten...

Habe mir auch am 24.Juni eine Uhr aus Newyork bestellt.
Am 25 stand schon da, dass die in transit to the destination ist. Das sind jetzt 30 Tage und es steht immer das selbe auf usps seite. Meine tracking nummer fängt mit LN an, das heißt es wird als Brief behandelt und fällt somit in die Hände der Deutschen Post. Habe heute bei der Deutschen Post angerufen und selsbt die haben keine Ahnung wo mein packet ist.
Mache mir halt schon bisschen sorgen. Habe keinerlei info... Würde mich halt beruhigen wenn ich mal ne info hätte das die uhr beim zoll in DE liegt dann weiß ich auch das sie schon mal hier ist.
Weiß nicht weiter

Wird schon noch ankommen. Ich habe ja auch länger als 1 Monat gewartet.

FuXx hast du die Uhr denn zurück geschickt? Lief das reibungslos ab? Geld wieder bekommen? Versand zahlen müssen?

cutzenfreund

FuXx hast du die Uhr denn zurück geschickt? Lief das reibungslos ab? Geld wieder bekommen? Versand zahlen müssen?


Ich habe die Uhr behalten. Bisher hat sich das Problem auch nicht mehr so stark geäußert. Allerdings bin ich nun sowieso auf eine Nixon Uhr umgestiegen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Handyvertrag monatlich kündbar mit ca. 300 MB58
    2. Wo bleibt die Square Enix Weihnachtsüberraschung 2016?44
    3. [Lebensberatung] Per Fernbedienung Ton abspielen lassen44
    4. Conrad Teilretoure bei Gutscheineinsatz?22

    Weitere Diskussionen