My Book Recertified Gehäuse kaufen, um bereits vorhandene Festplatte mit Daten zu verwenden. Ohne Formatierung möglich?

4
eingestellt am 11. Jul
Hallo liebe Mydealz-Community,

ich würde gerne die 2TB My Book recertified für 41,99€ kaufen und diese Festplatte ausbauen, um meine eigene Festplatte mit 8 TB in dieses Gehäuse einzubauen. Die 8TB Festplatte ist bereits mit Daten bespielt. Ich würde nun die 8 TB Festplatte in das My Book Gehäuse einbauen. Erkennt Windows bzw. der TV die bespielte 8 TB Festplatte, oder muss diese vor Gebrauch noch einmal formatiert werden?
Das wäre allerdings schlecht!^^
Von meinem Verständnis aus, dürfte doch das My Book Gehäuse nichts anderes sein, als ein normales externes Gehäuse für Festplatten oder? Heißt es müsste doch Plug&Play funktionieren?

Warum ich genau das My Book Gehäuse kaufe?
Weil andere 3,5 Zoll Gehäuse um die 20-25€ kosten und ich so für 21€ ein Datengrab mit 2TB habe. Falls jemand ein besseres Gehäuse ggf. auch mit Festplatte wüsste, darf gerne Bescheid sagen :P

Danke im Voraus!
Zusätzliche Info
Sonstiges
4 Kommentare
Das wird nicht funktionieren.
Der Controller macht irgendwas proprietäres mit den Platten.
Hatte exakt das versucht was du vor hast.
Wenn ich mich recht erinnere, ging es auch umgekehrt nicht, d.h. Daten der entnommenen Platte konnten nicht direkt am PC gelesen werden.
Musste jeweils formatieren.
therealpink11.07.2019 11:31

Das wird nicht funktionieren.Der Controller macht irgendwas proprietäres …Das wird nicht funktionieren.Der Controller macht irgendwas proprietäres mit den Platten.Hatte exakt das versucht was du vor hast.Wenn ich mich recht erinnere, ging es auch umgekehrt nicht, d.h. Daten der entnommenen Platte konnten nicht direkt am PC gelesen werden. Musste jeweils formatieren.


Oh man...
Prinzipiell geht das, aber nicht mit dem Case.

Da WD noch die 4K-Emulation verwenden müsste, muss die Platte formatiert werden, wenn der Controller da überhaupt bis 8TB gehen sollte. Andere Cases funktionieren da schon. Ich habe eins von Fantec für knapp 20 Euro gekauft. Keine Ahnung, warum man sich so einen Plastikbomber von WD kaufen will, wenn es eins aus Alu mit Ein-/Ausschalter gibt. Fantec emuliert nicht. Daher geht das ohne Formatierung. Davon ausgegangen, dass die 8TB aus dem PC stammt und nicht aus einem anderen Case mit Emulation.
Ich muss sagen bei WD, gefallen mir die „vielen“ Lufteinlässe, würde die Festplatte nämlich in einem TV-Unterschrank aufbewahren
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen