Abgelaufen

myby mit Perfect Draft für 99€

25
eingestellt am 12. Jun 2008

Kein Megaschnäppchen aber zur Fussball EM wohl mehr als passend.


myby hat die neue Philips HD3610/50 Perfect Draft Bierzapfanlage für 99€ (Geizhalspreis: 110€).


553819.jpg


Leider schweigt sich Philips aus wo die genauen Unterschiede zum Vorgänger liegen.


Verfügbare Biermarken:


Beck´s, Beck´s Gold, Diebels Alt, Diebels Pils, Hasseröder, Franziskaner, Löwenbräu


Das aktuelle mylight des Tages ist eher uninterresant, es sei denn man ist wirklich gerade auf der Suche nach einem 28? 100Hz Röhrenfernseher. Topvision heute jede Menge günstigere Röhrenfernseher.

Zusätzliche Info
Diverses
25 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

Wenn's dafür doch nur gescheites Bier geben würde!

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016

ich möchte hier mal vom perfect draft abraten...
der perfekt draft kühlt das bier auf 3/4 grad runter was VIEL zu KALT. es bildet sich schlecht schaum und zu kalt ist auch nicht gut...
perfekte temperatur wären so ca 6 grad...

ich empfehle den zapf-profi: ewt-eio.de/zap…fi/

und rate auch von dem biermax ab, da sind wohlbillige plasteschläuche verbaut und wenn das bier ein wenig länger steht dann trinkt man plaste bier

mfg

achso, in den zapf profi passen auch handelsübliche 5L fässchen, diese werden eigentlich von allen brauereien vertrieben und man ist nicht an diese 6L dinger gebunden die nicht alle haben.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich denk mir gerade: Was bringt dieser ganze Kram? Ein Kasten Bier in den Kühlschrank und fertig aus, Ende :-)
Und sagt jetzt bloss nicht, dass Fassbier besser schmeckt. Am Ende schmeckts einfach nach dem Metallfass (Dosenbieraroma) ;-)

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016

Nen ganzen Kasten Bier in den Kühli
Ich sehe Du wohnst alleine ^^

ich denke das ist eher als gimmik zu sehen
aber wenn man nen gimmik kauft dann sollte man auch da was für sein geld bekommen

Der Zapfprofi soll aber recht laut sein und auch bildet sich etwas Kondenswasser @ marc:
forum.biersekte.de/top…tml
Sonst sind die Leute da alle Topzufrieden und kosten tut sie auch nur 110€ (bei Amazon):
amazon.de/Mor…1-1

@ admin. Stimmt, bei mir im Kühlschrank steht nur noch Actimel....

naja bei meinen parties oder festen würden ein paar lüftergeräusche nicht auffallen und was ich gehört habe war eigentlich recht ruhig...
naja muss halt jeder wissen ob er sowas braucht aber wenn dann würde ich zum zapfprofi gehen

Avatar
Anonymer Benutzer

Zur EM hat man doch noch nen 2. Kühlschrank laufen ;-)

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016

zum glück hab ich nen zweiten kühlschrank im dem nur alkohol und joghurt steht

habt ihr nich so nen praktische bierfach da unten im kühlschrank?! da passen perfekt 12 dosen rein, weiß nich wofür das sonst gemacht sein sollte... O_o

Für das ecklicke Zeug glaube man nennt es Gemüse, wächst in der Erde/auf der Erde kein Vergleich zu der Vollwertnahrung Bier ;-)
Aber ich finde die Flaschenpreise schon hoch so ein Bierfaß ist nicht mal billiger...

Ach lecker Bier hat eben seinen Preis, muss ja nicht nen Kasten Warsteiner oder Veltins zum Normalpreis von etwa 13€ sein exkl. Pfand. Für um die 10€ gitbs auch lecker Bier Also Männer, hoch die Flaschen, auf dass selbige nachher die Kroaten "nach Hause schicken"

Wurde hier gerade "Warsteiner" und "lecker Bier" in einem Satz genannt? Werbung funktioniert also doch. Brrr.

Übrigens schmeckt das Bier aus den PerfectDraft-Fässern ganz sicher nicht nach Dosenbier (bei den handelsüblichen 5l-Fässern allerdings schon). Leider kann man das Beck's und Diebels Pils vergessen. Hasseröder ist ganz gut. Löwenbräu habe ich noch nicht getestet. Am Wochenende gibt's Franziskaner. Übrigens kann man über diverse Händler im Internat auch Fässer aus Holland und Belgien bekommen. Ich werde demnächst mal Grolsch testen und mit 'Hasseröder vergleichen.

Die neuen Zapfanlagen (wie jene von myby) haben übrigens eine Temperatureinstellung. Bei meinem älteren Gerät wird immer auf kälteste gekühlt. Schon arg kalt, schmeckt mir aber.

Entschuldigung. Über die Temperaturregelung habe gerade gar nichts gefunden. Hat mir ein Bekannter erzählt, dass das neue Modell das könnte und er deshalb eine Neuanschaffung plane. Ohne Gewähr. Stimmt glaube ich nicht.

Also ich besitze die Perfect Draft 3620/20. Und ich find das Teil einfach klasse. Und 3° ist wirklich nicht zu kalt (zumindest nicht im Sommer), finde die Temperatur optimal.

Hab mir allerdings eine Schaltung mit 2 Kippschaltern aufgebaut mit der man dann zwischen 3°, 5° und 7° wählen kann (das Bier bleibt dadurch aber auch keine 30 Tage mehr frisch, aber so lange halten 6 Liter sowieso nicht

Im Winter werde ich dann mit der Temperatur wahrscheinlich auf 5 bzw 7 Grad gehen, zur EM bleibts bei den 3°, einfach köstlich.

Habe bisher nur das Franziskaner Hefeweizen probiert und mir schmeckt es super.

Die Fasspreise halten sich auch in Grenzen, wenn man auf regionale Angebote achtet. Vor garnicht allzu langer Zeit war ein 6 Liter Fass beim Toom Getränkemarkt für 10.-€ im Angebot (gleich mal den Bestand von 5 Weizenfässern aufgekauft
Letzte Woche waren die Fässer dann bei uns im Großmarkt (C+C) für 10,10€ im Angebot (EM-Aktion), dort wurden dann auch gleich mal 10 Fässer bestellt. Haltbarkeit bis 10/08, also ein halbes Jahr ab Abfüllung. Muss aber sagen wenn drei oder vier Leute trinken ist so ein Fass doch recht schnell leer, für diesen Fall hab ich eines immer im Kühlschrank zum vorkühlen, wenn man es dann noch kurz ins Eisfach legt hat es sofort nach dem Anstich seine 3°. Ansonsten dauert es bei mir so ca. 12 Stunden (von 23° auf 3°).

Und im Sommer gibts einfach nix besseres als ein frisches eiskaltes Weizenbier :P

Ich würde die Anlage weiterempfehlen.

mfg

Eine Temperaturregelung wird meines Wissens nach nicht verbaut, da Philips sonst nicht garantieren kann das ein Fass 30 Tage frisch bleibt.
Mit Hilfe von ein bisschen Lötkenntnissen kann man jedoch einen Widerstand mit zum NTC einschleifen und erreicht somit eine höhere Temperatur (Wenn man die Crimpstecker verwendet kann man sogar den Ursprungszustand wiederherstellen und die Garantie bleicht erhalten)

Die + und - Taste an der Frontseite der PD HD3620/20 dient lediglich zum Einstellen der Frischeanzeige des Fasses.

mfg

Das Bier in diesen komischen Kartuschen finde ich viel zu teuer. Ok wenn
man Angebote hat, aber wenn man mal schnell entschlossen sich ein fässchen reinziehn möchte, zahlt man gute kohle.
da nehm ich auch liebe flaschen

Wer ertwas mehr zahlen will: Neckermann, 119€ + Versand Mit Gutschein für ein Fässchen.

Sorry, 129€.

Warsteiner und lecker Bier in einem Satz?
Aber immer doch. Geschmäcker sind nun mal verschieden, nicht ?

Nur mit den Kroaten hat das nicht so hingehauen; ähm... ja. Dann halt die Ösis

Dazu fällt mir nur eins ein: Haha:)
Wenn das gegen die Ösis genauso laufen würde, hätte Ich sogar Interesse, mir das mal anzusehen:)

Kannst du bitte mal beschreiben wie du Schalter eingebaut hast und den Schaltplan geändert hast.
Wäre für alle nutzer hilfreich. Oder gibt es einen Poti im Gerät an dem die Temperatur einzustellen ist?

Zitat fatalman:
Also ich besitze die Perfect Draft 3620/20. Und ich find das Teil einfach klasse. Und 3° ist wirklich nicht zu kalt (zumindest nicht im Sommer), finde die Temperatur optimal.

Hab mir allerdings eine Schaltung mit 2 Kippschaltern aufgebaut mit der man dann zwischen 3°, 5° und 7° wählen kann (das Bier bleibt dadurch aber auch keine 30 Tage mehr frisch, aber so lange halten 6 Liter sowieso nicht

Im Winter werde ich dann mit der Temperatur wahrscheinlich auf 5 bzw 7 Grad gehen, zur EM bleibts bei den 3°, einfach köstlich.

Habe bisher nur das Franziskaner Hefeweizen probiert und mir schmeckt es super.

Die Fasspreise halten sich auch in Grenzen, wenn man auf regionale Angebote achtet. Vor garnicht allzu langer Zeit war ein 6 Liter Fass beim Toom Getränkemarkt für 10.-€ im Angebot (gleich mal den Bestand von 5 Weizenfässern aufgekauft
Letzte Woche waren die Fässer dann bei uns im Großmarkt (C+C) für 10,10€ im Angebot (EM-Aktion), dort wurden dann auch gleich mal 10 Fässer bestellt. Haltbarkeit bis 10/08, also ein halbes Jahr ab Abfüllung. Muss aber sagen wenn drei oder vier Leute trinken ist so ein Fass doch recht schnell leer, für diesen Fall hab ich eines immer im Kühlschrank zum vorkühlen, wenn man es dann noch kurz ins Eisfach legt hat es sofort nach dem Anstich seine 3°. Ansonsten dauert es bei mir so ca. 12 Stunden (von 23° auf 3°).

Und im Sommer gibts einfach nix besseres als ein frisches eiskaltes Weizenbier :P

Ich würde die Anlage weiterempfehlen.

mfg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler