Mydealz Alternative für Thailand

11
eingestellt am 21. Jun
Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einer Mydealz Alternative für Thailand.

Hat jemand von euch eine passende Seite parat?

Den Post hier habe ich bereits gesehen, da ist aber leider nichts passendes bei:
hier

Danke im Voraus und schöne Grüße,
Sasquatch
Zusätzliche Info
Gesuche
11 Kommentare
Digga Thailand ist doch sowieso günstig genug - genieß mal lieber deinen Trip anstatt danach Ausschau zu halten wie du 20 Cent sparen kannst..:|
"Massaaaaaaaaasch. Massaaaaaasch. Massaaaaaaasch."
"Shoop?"
baba1233vor 33 m

Digga Thailand ist doch sowieso günstig genug - genieß mal lieber deinen T …Digga Thailand ist doch sowieso günstig genug - genieß mal lieber deinen Trip anstatt danach Ausschau zu halten wie du 20 Cent sparen kannst..:|


Danke für deinen Beitrag, das beantwortet aber meine Frage nicht
Ich weiß nicht wer dir die Geschichte aufgetischt hat, Thailand sei günstig genug, aber das soll hier mal egal sein Ich lebe in Thailand und kann dir sagen, dass sich die Preise für die Dinge des täglichen Bedarfs (Lebensmittel, Klamotten usw.) auf gleichem oder höheren Niveau als in Deutschland befinden. Das einzige das hier noch wirklich günstiger ist sind die Mietpreise für Wohnungen.
Darum geht es hier aber nicht. Ich will keine Handtücher oder Klebeband im Angebot kaufen, sondern brauche im wesentlichen 'nen neuen Laptop und will mir hier auch ein neues Smartphone zulegen. Die Geräte kosten hier ohne Angebotspreis auch noch ungefähr das gleiche wie in Deutschland, teilweise sogar mehr, da einige Coupons von bspw. Gearbest bei thailändischer Lieferadresse gesperrt sind. Deshalb bin ich auf der Suche nach "dem Thailändischen Mydealz". Hätte ja durchaus sein können, das jemand hier so eine Seite kennt.
9Sasquatch3vor 25 m

Danke für deinen Beitrag, das beantwortet aber meine Frage nicht Ich …Danke für deinen Beitrag, das beantwortet aber meine Frage nicht Ich weiß nicht wer dir die Geschichte aufgetischt hat, Thailand sei günstig genug, aber das soll hier mal egal sein Ich lebe in Thailand und kann dir sagen, dass sich die Preise für die Dinge des täglichen Bedarfs (Lebensmittel, Klamotten usw.) auf gleichem oder höheren Niveau als in Deutschland befinden. Das einzige das hier noch wirklich günstiger ist sind die Mietpreise für Wohnungen. Darum geht es hier aber nicht. Ich will keine Handtücher oder Klebeband im Angebot kaufen, sondern brauche im wesentlichen 'nen neuen Laptop und will mir hier auch ein neues Smartphone zulegen. Die Geräte kosten hier ohne Angebotspreis auch noch ungefähr das gleiche wie in Deutschland, teilweise sogar mehr, da einige Coupons von bspw. Gearbest bei thailändischer Lieferadresse gesperrt sind. Deshalb bin ich auf der Suche nach "dem Thailändischen Mydealz". Hätte ja durchaus sein können, das jemand hier so eine Seite kennt.


Aus der Perspektive betrachtet,nehme ich natürlich meinen Kommentar zurück hätte ich garnicht gedacht - viel erfolg bei der Suche
baba1233vor 4 m

Aus der Perspektive betrachtet,nehme ich natürlich meinen Kommentar zurück …Aus der Perspektive betrachtet,nehme ich natürlich meinen Kommentar zurück hätte ich garnicht gedacht - viel erfolg bei der Suche


Alles gut, danke dir
Lebensmittel Klamotten usw sind teurer als in D?
In Thailand bekomm ich shirts für 60 THB und Hosen ab 80 THB. Ich kann essen gehen und zahle mit Getränk 50 THB, wenns ganz billig sein muss reichen auch 30 THB mit Wasser (Suppe an der Ecke). Für 50 bekomme ich ne Coke und Fried Chili mit Chicken und Reis. Die kosten zum Reisen mit den Öffis sind lächerlich billig. Auch im Restaurant wenns mal nobel sein soll.... zahle ich selten über 200 THB inklusive Getränk.
Strom/Gas/Wasser ist eigentlich geschenkt in T-Hailand....

Aber technische Artikel befinden sich wirklich auf einem vergleichbaren Niveau wie in D. Das stimmt schon.
SmapSukavor 1 h, 53 m

Lebensmittel Klamotten usw sind teurer als in D?In Thailand bekomm ich …Lebensmittel Klamotten usw sind teurer als in D?In Thailand bekomm ich shirts für 60 THB und Hosen ab 80 THB. Ich kann essen gehen und zahle mit Getränk 50 THB, wenns ganz billig sein muss reichen auch 30 THB mit Wasser (Suppe an der Ecke). Für 50 bekomme ich ne Coke und Fried Chili mit Chicken und Reis. Die kosten zum Reisen mit den Öffis sind lächerlich billig. Auch im Restaurant wenns mal nobel sein soll.... zahle ich selten über 200 THB inklusive Getränk.Strom/Gas/Wasser ist eigentlich geschenkt in T-Hailand....Aber technische Artikel befinden sich wirklich auf einem vergleichbaren Niveau wie in D. Das stimmt schon.


Es kommt immer auf den Standard an. In Restaurants nach westlichem Standard sind die Preise mit unseren Restaurants mindestens vergleichbar.

Auch Lebensmittel im 7/11 oder Family Mart sind auf einem ähnlichen Niveau wie bei uns, importierte Markenware oft deutlich teurer.

Und auch gute Wohnungen sind in Thailand je nach Zustand und Lage nicht besonders billig. Klar kann man ein gutes Apartment in Bangkok preislich nicht mit dem in München oder Frankfurt vergleichen. Ich zahle hier in D aber z.B. in einer Kleinstadt für meine 3-Zimmerwohnung weniger als mancher Thai für gute 1-2 Zimmer in Bangkok.

Wenn man nur am Straßenrand essen will, Wasser trinkt und in einem abgeranzten Apartment wohnt, sind die Lebenshaltungskosten logischerweise sehr gering, bei uns nicht anders. Ich kenne wohlhabende Thailänder in Bangkok die gute moderne Apartments haben, gerne in gehobenen Restaurants essen und nicht auf dem Wochenmarkt ihre Kleidung kaufen. Alles was dort unserem Standard entspricht ist auf einem ähnlichen Preisniveau.

Die Dienstleistungen sind allerdings günstiger, weil die Leute dort wenig verdienen. Also Taxi, Massage, Schneider, Frisör etc.
Bearbeitet von: "hotice" 21. Jun
Ist nicht genau unser Konzept, aber so ähnlich: dealsheep.com
Ist das einzige was ich dort kenne.
SmapSukavor 5 h, 31 m

Lebensmittel Klamotten usw sind teurer als in D?In Thailand bekomm ich …Lebensmittel Klamotten usw sind teurer als in D?In Thailand bekomm ich shirts für 60 THB und Hosen ab 80 THB. Ich kann essen gehen und zahle mit Getränk 50 THB, wenns ganz billig sein muss reichen auch 30 THB mit Wasser (Suppe an der Ecke). Für 50 bekomme ich ne Coke und Fried Chili mit Chicken und Reis. Die kosten zum Reisen mit den Öffis sind lächerlich billig. Auch im Restaurant wenns mal nobel sein soll.... zahle ich selten über 200 THB inklusive Getränk.Strom/Gas/Wasser ist eigentlich geschenkt in T-Hailand....Aber technische Artikel befinden sich wirklich auf einem vergleichbaren Niveau wie in D. Das stimmt schon.


hoticevor 3 h, 39 m

Es kommt immer auf den Standard an. In Restaurants nach westlichem …Es kommt immer auf den Standard an. In Restaurants nach westlichem Standard sind die Preise mit unseren Restaurants mindestens vergleichbar. Auch Lebensmittel im 7/11 oder Family Mart sind auf einem ähnlichen Niveau wie bei uns, importierte Markenware oft deutlich teurer. Und auch gute Wohnungen sind in Thailand je nach Zustand und Lage nicht besonders billig. Klar kann man ein gutes Apartment in Bangkok preislich nicht mit dem in München oder Frankfurt vergleichen. Ich zahle hier in D aber z.B. in einer Kleinstadt für meine 3-Zimmerwohnung weniger als mancher Thai für gute 1-2 Zimmer in Bangkok.Wenn man nur am Straßenrand essen will, Wasser trinkt und in einem abgeranzten Apartment wohnt, sind die Lebenshaltungskosten logischerweise sehr gering, bei uns nicht anders. Ich kenne wohlhabende Thailänder in Bangkok die gute moderne Apartments haben, gerne in gehobenen Restaurants essen und nicht auf dem Wochenmarkt ihre Kleidung kaufen. Alles was dort unserem Standard entspricht ist auf einem ähnlichen Preisniveau.Die Dienstleistungen sind allerdings günstiger, weil die Leute dort wenig verdienen. Also Taxi, Massage, Schneider, Frisör etc.



Ich will hier keine Diskussion zu dem Thema starten, sondern wollte nur eine Alternative für Mydealz in Thailand
Trotzdem will ich auch deinen Beitrag @SmapSuka nicht unkommentiert lassen: Vorweg - ich lebe in Bangkok. Da mag das eine oder andere etwas teurer sein, aber grundsätzlich sind die Preise in Garküchen und auf Märkten bis auf ein paar Baht gleich im Vergleich zu kleineren Städten. Es ist vieles von dem richtig, was du sagst. Ja, du bekommst Shirts für 60 THB und extrem billige Hosen mit Elefantenprint ab 100 Baht. Vergleichbares gibst du aber auch in Deutschland aus, zumindest bei den Shirts (C&A Basics, um mal gar nicht erst von Kick anzufangen).
Unabhängig von "Suppen von der Ecke" oder ähnlichen Gerichten, die man in den klassischen Garküchen für 1 bis 2 € bekommt, sind die kosten für Lebensmittel, die man im Supermarkt kauft, mindestens auf dem Niveau von Deutschland und nichts anderes wollte ich sagen. Mach den Korb in Thailand im Supermarkt mal voll und vergleich den mit dem Warenkorb in Deutschland. Spätestens dann wirst du große Augen machen. Ne ganze Staude Bananen kosten auf dem Markt 30 Baht. Das ist natürlich im Vergleich zum Kilopreis in Deutschland weniger als die Hälfte, aber dafür zahlst du für Äpfel mindestens das doppelte im Vergleich zu Deutschland. Es gleicht sich irgendwo alles aus.

Mit den Nobelrestaurants muss ich dir aber deutlich widersprechen. Du kannst in normalen Restaurants inklusive Getränk vielleicht für unter 200 Baht essen. Wenn du aber in Restaurants gehst, die wirklich auf westlichem Niveau in punkto Sauberkeit, Qualität und Service sind, dann zahlst du auch auf westlichem Niveau. Ich persönlich mache das nicht oft, mir reichen die Garküchen und "normalen" Restaurants, wollte das aber nur mal klar stellen.

Schöne Grüße,
Sasquatch
adminvor 2 h, 25 m

Ist nicht genau unser Konzept, aber so ähnlich: …Ist nicht genau unser Konzept, aber so ähnlich: http://www.dealsheep.comIst das einzige was ich dort kenne.


Danke, das werde ich mir mal genauer anschauen
Mydealz Alternative für Thailand?

Thaidealz

Sorry, den Kalauer konnte ich mir nicht verkneifen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler