Mydealz funktioniert nicht mehr mit Opera-Browser

Bin ich der einzige, bei dem Mydealz mit Opera für Windows (12.17) seit gestern (9.) nicht mehr zu gebrauchen ist, weil kein Hyperlink mehr funktioniert?

18 Kommentare

Keine Ahnung, aber der androide Firefox (42.0.2, Nexus 7 mit Android 6.0) ist auf Mydealz seit gestern auch sehr absturzfreudig. Evtl. hängt das mit den Schneeflöckchen zusammen, denn die scheinen ja neu zu sein?

Opera 33 geht problemlos

puzzle123

Opera 33 geht problemlos


Das ist ja quasi Chrome. Vivaldi ja auch, das funktioniert weiterhin.

Aber das Presto-Opera gar nicht mehr, weder unter Windows noch Mac OS X. Es gibt nur noch ein paar aktive Objekte, z. B. den Benachrichtigungs-Bereich und das Impressum. Aber jede Navigation auf der Seite ist nicht mehr möglich.

TheInvisible4711

Keine Ahnung, aber der androide Firefox (42.0.2, Nexus 7 mit Android 6.0) ist auf Mydealz seit gestern auch sehr absturzfreudig. Evtl. hängt das mit den Schneeflöckchen zusammen, denn die scheinen ja neu zu sein?

Bei mir sind unter Chrome (für den Desktop) keine zu sehen.


Bei mir gestern Abend ähnlich, aber war nicht sicher ob es nur ein Fehler war. Anscheinend wird es langsam wohl wirklich Zeit, den alten Opera einzumotten Echt schade, war wirklich mein absoluter Lieblingsbrowser.

gatnom

Bei mir gestern Abend ähnlich, aber war nicht sicher ob es nur ein Fehler war. Anscheinend wird es langsam wohl wirklich Zeit, den alten Opera einzumotten Echt schade, war wirklich mein absoluter Lieblingsbrowser.


Es ist bisher reproduzierbar, gestern und heute und unter Windows und MacOS X. Allerdings weiß ich nicht, seit wann der Fehler auftritt, weil ich gestern den ganzen Nachmittag nur Chrome benutzt hatte. Zum Einmotten von Opera (Presto) ist es zu früh, weil ihm bei der Bedien-Schnelligkeit immer noch kein anderer das Wasser reichen kann. Vivaldi ist noch zu buggy, vor allem wieder nach dem letzten Update.

...
=>‌ Let-It-Snow OR Let-It-Die X)



krassle

... => Let-It-Snow OR Let-It-Die X)

Ja, bei mir friert auch jetzt zeitweise das ganze System ein, ob das von Mydealz kommt, weiß ich noch nicht.

krassle

... => Let-It-Snow OR Let-It-Die X)


Bei mir auch, habe bereits einen Bugreport erstellt. Versuch es mal mit einem Script-blocker .

Danke: Ohne Javascript funktioniert Opera wieder, aber kein Zitieren.

Bei mir das Gleiche.
Echt traurig, dass der mit weitem Abstand beste Browser aller Zeiten langsam stirbt. Nutze Opera 12 noch immer zu 70%.

Admin

Das Problem für die Programmierer ist, dass man eben nicht 100 Millionen Browserversionen prüfen kann, deswegen stellt man Stück für Stück den Support ein. Das bedeutet nicht, dass man die Webseite mit Absicht so programmiert, dass es nicht klappt. Aber es heißt halt, dass man im Zweifel eben nicht mehr schaut, ob es auch in dem Browser klappt

Irgendwo muss man leider den Cutoff machen
Browser_und_Betriebssystem_-_Google_Anal
Browser_und_Betriebssystem_-_Google_Anal
Mit dem Opera sind 1,7% unterwegs und nur 10% davon mit der V12, also 0,17%

Ist schon klar und natürlich verständlich. In der Regel sind es aber ja aber schwerwiegendere ganz allgemeine Fehler, so, wie in diesem Fall (vermutlich) das Schneeflocken-Script.

Von wo kommen die Tabellendaten? Sind das die Zugriffe von 30 Tagen?

admin

Mit dem Opera sind 1,7% unterwegs und nur 10% davon mit der V12, also 0,17%



Man muß allerdings natürlich auch mit berücksichtigen, daß die Opera-User ja vermutlich zu großen Teilen Ghostery oder was in der Art benutzen, wovon die Masse der Chrome- und Firefox-User noch nie was gehört hat. Insofern erfaßt Google-Analytics sicherlich deutlich zu wenig.

Funktioniert unter Linux-Mint nun leider auch nicht mehr richtig.
Hohe Systemlast. Java-Script deaktivieren geht - aber dann auf Kosten der Funktionalität.
Schade, denn der alte Opera ist in vielerlei Hinsicht bisher unübertroffen und Vivaldi ist leider noch nicht so recht brauchbar.

Im Endeffekt trotzdem extrem schade, dass ihr nur aufgrund von keinesfalls objektiv zu ermittelnden Daten den Support für Opera einstellt.

eeeeeeeee

Im Endeffekt trotzdem extrem schade, dass ihr nur aufgrund von keinesfalls objektiv zu ermittelnden Daten den Support für Opera einstellt.


Und es ist ja fast immer nicht der Support im engeren Sinne. Markenzeichen von Opera war ja schon immer der 100-prozentige HTML-Standard. Deshalb stecken dort, wo Opera nicht funktioniert, meistens auch schwere Bugs im Code. Das rächt sich früher oder später dann auch an anderer Stelle.

Irgendwas muss gefixt worden sein.
Hier funktioniert jetzt wieder alles wie bisher - Hoffentlich bleibt es auch so.

Super!!! (_;)
Das freut mich jetzt richtig

TheInvisible4711

der androide Firefox (42.0.2, Nexus 7 mit Android 6.0) ist auf Mydealz seit gestern auch sehr absturzfreudig.


Jetzt nicht mehr. Danke dafür!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen