MyDealz Newsletter eine Phishingversuch?

Als guter Krokofant habe ich natürlich auch den Newsletter bestellt.
Alles war wunderbar....bis mir der heutige in das Postfach flatterte.

Achtung: Bei dieser Nachricht ist Vorsicht geboten! Sie enthält Inhalte, die missbraucht werden können, um persönliche Daten zu stehlen.

prangert da rot untermalt über der Email.

Hier ein Screenshot davon:
105.imagebam.com/dow…jpg


Was ist da denn los?

4 Kommentare

Hier das ganze noch mal als Bild:

md.jpg

Moderator

Es ist kein Phishingversuch, bei manchen Emailclients landet der Newsletter ab und zu im Junk/Spam. Das hat etwas mit dem Marketing Tool Mailchimp zutun, du musst einfach nur auf ignorieren klicken und den Newsletter als vertrauenwürdig markieren danach landet er nie wieder im Junk/Spam Ordner.

Have you tried turning brain.exe off and on again?


Mach dir keinen Kopf oder überleg zur Übung mal, was da wie wo Phishing sein könnte. Falls dich der Stick interessiert, und du Angst hast, geh halt direkt über Amazon (oder über "für'n guten Zweck"-Referrer) oder über mydealz.de/dea…465 auf die Produktseite...



Find es nur merkwürdig das dies jetzt auftritt, bei denen davor nicht. Ist halt irgendwie merkwürdig.




Ich hab kein Interesse am Stick, habe bereits 2 und ein Fire TV.

Es ist aber merkwürdig das dies plötzlich angezeigt wird und kann ja auch auf Fehler beim Programm liegen das die Mails verschickt. Gibt genug Möglichkeiten wie da durchaus was dran sein kann. Da braucht man nicht gleich die Intelligenz des Gegenübers runter machen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 5x 10€ Bahn eCoupons zu verschenken (bis morgen gültig)22
    2. Wer von euch war das ? :D1515
    3. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen2127
    4. Wo günstig tanken bzw. machen TankstellenClubs/ Programme wirklich Sinn?1516

    Weitere Diskussionen