mydealz Retailer Awards

59
eingestellt am 14. Mai
Pressemitteilung: pepper.pr.co/172…rds

Voting über award.mydealz.de/ ab dem 15.Mai

Interessant, dass viele Händler dabei sind die wohl nur bekannt sind weil sie durch die Redakteure / Pepper-Experten gepusht werden (z.B Geomix und Jeans-Direct.de)
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
"Für die Shortlist haben sie sich qualifiziert, weil sie bei den 960.000 mydealz-Mitgliedern in den letzten zwölf Monaten besonders beliebt waren..."

Jeans-direct
Man muss sich nur mal anschauen, wer hier Deals von denen pusht. 95% durch die Redaktion.
mydealz.de/ang…-de

Das sagt wohl alles über den Award und die Auswahl der Händler.
Bearbeitet von: "ramtam" 14. Mai
Da kann ich leider nur mit dem Kopf schütteln.

Die MyDealzer machen sich die Arbeit und die Händler werden geehrt !?


21698414-YHXQg.jpg
Bearbeitet von: "HaiOPai" 14. Mai
Sorry, ich kann gerade nicht so viel dazu kommentieren, bin busy. Suche immer noch die unendlich vielen Galeria Kaufhof Deals im Bereich Food!
Macht Mydealz leider nicht gerade sympathischer, dass sie jetzt noch eine Publikumsabstimmung machen, bei der viele der zur Abstimmung stehenden Händler offensichtlich einiges an Werbemitteln oder hohe Provisionen für Verkäufe springen lassen.

Auch die Auswahl ist sehr merkwüdig, z.B. Amazon nur im Bereich Food und der Bereich Reisen mit
1. Deutsche Bahn
2. Eurowings
3. Flixbus
4. Lufthansa
5. Ryanair
statt Plattformen wie Expedia und Hotels.com oder Reiseveranstaltern wie TUI.
Bearbeitet von: "Tobias" 14. Mai
59 Kommentare
Macht Mydealz leider nicht gerade sympathischer, dass sie jetzt noch eine Publikumsabstimmung machen, bei der viele der zur Abstimmung stehenden Händler offensichtlich einiges an Werbemitteln oder hohe Provisionen für Verkäufe springen lassen.

Auch die Auswahl ist sehr merkwüdig, z.B. Amazon nur im Bereich Food und der Bereich Reisen mit
1. Deutsche Bahn
2. Eurowings
3. Flixbus
4. Lufthansa
5. Ryanair
statt Plattformen wie Expedia und Hotels.com oder Reiseveranstaltern wie TUI.
Bearbeitet von: "Tobias" 14. Mai
Da kann ich leider nur mit dem Kopf schütteln.

Die MyDealzer machen sich die Arbeit und die Händler werden geehrt !?


21698414-YHXQg.jpg
Bearbeitet von: "HaiOPai" 14. Mai
Sorry, ich kann gerade nicht so viel dazu kommentieren, bin busy. Suche immer noch die unendlich vielen Galeria Kaufhof Deals im Bereich Food!
Was ist denn bitte geomix verkaufen die Schuhe die atmen?
Das ist wirklich Müll. Hier gibt es doch sowieso schon zu viel nicht kenntlich gemachte Sponsor-"Deals"
Da muss ich Tobias leider Recht geben. Die Auswahl und Kriterien sind schon hart bzw, wenn dann sollte man Transparent sein und auch die Grundlage dahinter mitteilen und nicht so lapidar erklären, dass es eine Kombination aus den und den Faktoren ist. Ich meine einige Shops machen bestimmt einen Großteil deren Jahresumsatzes über mydealz, weil Sie das Potenzial erkannt haben, aber ansonsten nie soviel verkaufen würden wie über mydealz. Was macht geomix da...das ist ein Low-Budget Fussballshop mit einer typischen Discounter Internetseite mit nur durchgestrichenen Preisen. Noch nie im Leben was von dem Laden gehört (außer vor kurzem mal hier), wie können die es in so eine Auswahl schaffen?


Wusste auch gar nicht das mydealz ein Verbraucherforum ist...
das Äquivalent zum PEP-Programm
Auch der Blödeste wird begreifen, dass es im Endeffekt nur um eine Platzierung des MyDealz-Logos auf den Websites der Händler geht. Die seltsame Zusammenstellung erklärt ja bereits die PM durch 'Ergänzung'. Viel Spaß beim Nicht-Voten.
mawol14.05.2019 17:06

Was ist denn bitte geomix verkaufen die Schuhe die atmen?


Nein, der Geomix ist ne ziemlich abgefahrene Maschine, die dir deinen Wunschschuh individuell zusammenbaut. Du musst nur die entsprechenden Zutatenn reinschütten...

21698564-8vtg5.jpg
Bearbeitet von: "MotherTrucker" 14. Mai
Tobias14.05.2019 16:53

Macht Mydealz leider nicht gerade sympathischer, dass sie jetzt noch eine …Macht Mydealz leider nicht gerade sympathischer, dass sie jetzt noch eine Publikumsabstimmung machen, bei der viele der zur Abstimmung stehenden Händler offensichtlich einiges an Werbemitteln oder hohe Provisionen für Verkäufe springen lassen.Auch die Auswahl ist sehr merkwüdig, z.B. Amazon nur im Bereich Food und der Bereich Reisen mit1. Deutsche Bahn 2. Eurowings 3. Flixbus 4. Lufthansa 5. Ryanairstatt Plattformen wie Expedia und Hotels.com oder Reiseveranstaltern wie TUI.


Und viele auch gar nichts zahlen, man muss aber auch nicht alles schwarzmalen und weniger in Dinge hinein interpretieren(meine es generell und nicht dich persönlich).
Ob die Gewinner sich damit einen gefallen tun?

Das ist mir sogar zu
okolyta14.05.2019 17:19

Das ist mir sogar zu



Was'n heute los? Dir ist bereits zum zweiten Mal etwas zu blöd. Um das mal mit einem Zitat zu unterstreichen:

Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wirds wohl zeit, sich nach 'nem Kuhstall umzusehen.
chris9914.05.2019 17:32

Was'n heute los? Dir ist bereits zum zweiten Mal etwas zu blöd. Um das mal …Was'n heute los? Dir ist bereits zum zweiten Mal etwas zu blöd. Um das mal mit einem Zitat zu unterstreichen:Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wirds wohl zeit, sich nach 'nem Kuhstall umzusehen.


Das andere ist mir ja nicht zu blöd, sondern nur die Erklärung dafür, warum es hier einigen zu langweilig sein kann
Bitte auch Award für den Troll des Jahres
mydealz_Helfer14.05.2019 17:18

Und viele auch gar nichts zahlen, man muss aber auch nicht alles …Und viele auch gar nichts zahlen, man muss aber auch nicht alles schwarzmalen und weniger in Dinge hinein interpretieren(meine es generell und nicht dich persönlich).



Ich habe ja auch nicht gesagt, dass es alle sind und dass die Händler aus diesem Grund ausgewählt wurden. Die Auswahl ist halt generell sehr befremdlich.

Bei Technik fehlen mir z.B. spontan Amazon, die Gruppe um Conrad, Cyberport, ao.de, 0815.eu und Deltatecc. Gearbest hatte dagegen seit Monaten bis auf vereinzelte Newsletterangebote kaum noch gute Preise, die einen Deal wert sind.

Und bei Food: Was machen Amazon (Amazon Fresh scheint in Deutschland ziemlich schlecht zu laufen), Galeria Kaufhof (die haben doch hauptsächlich Feinkost und ausgewählte Spirituosen) und Metro (Metro in einer Abstimmung für Privatkunden) da? Es gibt doch hauptsächlich fünf große Supermarktgruppen in Deutschland, was auch fünf Kandidaten wären:
Rewe-Gruppe
Edeka-Gruppe
Metro-Gruppe
Schwarz-Gruppe
Aldi-Gruppe
(kaufda.de/ins…nd/)
Bearbeitet von: "Tobias" 14. Mai
okolyta14.05.2019 17:19

Ob die Gewinner sich damit einen gefallen tun? Das ist mir sogar zu



naja ist doch aber ein vertauenswürdiges objektives Siegel einer Schnäppchencommunity - ich bitte Dich
chris9914.05.2019 17:32

Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau …Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wirds wohl zeit, sich nach 'nem Kuhstall umzusehen.


Lucky Number Slevin
Die Kategorien "Größter Shitstorm" und "Bester Preisfehler" fehlen noch.
Und das ist die Entwicklung, die myDealz einfach für mich auch immer uninteressanter werden lässt. Viel auf Wachstum getrimmt, jetzt auch sowas - naja, wenn's erfolgreich ist
mydealz_Helfer14.05.2019 17:18

Und viele auch gar nichts zahlen, man muss aber auch nicht alles …Und viele auch gar nichts zahlen, man muss aber auch nicht alles schwarzmalen und weniger in Dinge hinein interpretieren(meine es generell und nicht dich persönlich).


Schlechtes Argument. Nur weil ein paar (wenige?) nix zahlen macht das die Tatsache nicht besser das andere das eben sehr wohl tun und die daraus resultierende Auflistung an Teilnehmern nicht wörtlich nachvollziehbar ist?
Wow die Liste ist ja richtig schlecht. Media Markt und Saturn sind ja eigentlich dasselbe, tauchen aber beide in der Liste auf und sind eigentlich immer irgendwelche lokalen Geburtstagsangebote. Gearbest verscherbelt größtenteils chinesischen Elektroschrott (siehe dazu die Fairtrade-Pressemitteilung vom 7.5.) und Alternate lohnt sich nur mit Masterpass-Gutscheinen und bei NBB tauchen ganz schön viele Redaktions-Häkchen auf, wenn man mal danach sucht.
Bearbeitet von: "Herewegoagain" 14. Mai
Mario14.05.2019 17:51

Und das ist die Entwicklung, die myDealz einfach für mich auch immer …Und das ist die Entwicklung, die myDealz einfach für mich auch immer uninteressanter werden lässt. Viel auf Wachstum getrimmt, jetzt auch sowas - naja, wenn's erfolgreich ist


Ja, deswegen bin ich auch nicht mehr auf der Urlaubspiraten-Seiten. Hier muss auch immer mehr Content generiert werden und die Qualität nimmt stetig ab. Interessante Sachen verschwinden zwischen Croissants, die es in 3 Wochen bei Lidl gibt.
mcphilie14.05.2019 18:51

Schlechtes Argument. Nur weil ein paar (wenige?) nix zahlen macht das die …Schlechtes Argument. Nur weil ein paar (wenige?) nix zahlen macht das die Tatsache nicht besser das andere das eben sehr wohl tun und die daraus resultierende Auflistung an Teilnehmern nicht wörtlich nachvollziehbar ist?


Dazu habe ich doch nicht Stellung bezogen, mir ging es nur um die Aussage: "Abstimmung stehenden Händler offensichtlich einiges an Werbemitteln oder hohe Provisionen für Verkäufe springen lassen" Dass es eben nicht nur zahlende Händler sind, nicht mehr und nicht weniger.
mydealz_Helfer14.05.2019 19:13

Dazu habe ich doch nicht Stellung bezogen, mir ging es nur um die Aussage: …Dazu habe ich doch nicht Stellung bezogen, mir ging es nur um die Aussage: "Abstimmung stehenden Händler offensichtlich einiges an Werbemitteln oder hohe Provisionen für Verkäufe springen lassen" Dass es eben nicht nur zahlende Händler sind, nicht mehr und nicht weniger.


Welcher Händler aus der Liste zahlt nicht? Die DB? Ansonsten?
"Für die Shortlist haben sie sich qualifiziert, weil sie bei den 960.000 mydealz-Mitgliedern in den letzten zwölf Monaten besonders beliebt waren..."

Jeans-direct
Man muss sich nur mal anschauen, wer hier Deals von denen pusht. 95% durch die Redaktion.
mydealz.de/ang…-de

Das sagt wohl alles über den Award und die Auswahl der Händler.
Bearbeitet von: "ramtam" 14. Mai
ramtam14.05.2019 19:18

"Für die Shortlist haben sie sich qualifiziert, weil sie bei den 960.000 …"Für die Shortlist haben sie sich qualifiziert, weil sie bei den 960.000 mydealz-Mitgliedern in den letzten zwölf Monaten besonders beliebt waren..." Jeans-direct Man muss sich nur mal anschauen, wer hier Deals von denen pusht. 95% durch die Redaktion.https://www.mydealz.de/angebote/jeans-direct-deDas sagt wohl alles über den Award und die Auswahl der Händler.


@Ansomat3000 scheint den ganzen Tag nichts anderes zu machen als auf jeans-direct zu surfen
Gubischubi14.05.2019 19:16

Welcher Händler aus der Liste zahlt nicht? Die DB? Ansonsten?


Mehrere, auf dem ersten Blick Metro, Rewe, Flixbus, Müller usw.
Gubischubi14.05.2019 19:23

@Ansomat3000 scheint den ganzen Tag nichts anderes zu machen als auf …@Ansomat3000 scheint den ganzen Tag nichts anderes zu machen als auf jeans-direct zu surfen


Sie ist ja auch die Fashion Redakteurin, wenn Jeansdirekt die Angebote einsendet und sie das gut findet, dann postet sie das halt. Es zwingt dich ja niemand dort einzukaufen oder die Deals Hot/Cold zu voten. Sie kann posten was sie möchte.
Ist dieser Award so etwas wie das SkyTrax Ranking, wo die Airlines für ihre Pseudo Sterne bezahlen?
MyDealz ist ein rein kommerzieller Laden mit maximaler Gewinnerzielungsabsicht.
Wer zahlt, schafft an. wer mehr zahlt, bekommt mehr Beliebtheit.
Das kann systemintern gesteuert werden.
Was habt ihr denn erwartet?
MyHeilsarmee?
Die teilnehmenden Händler haben erst nach der Entscheidung davon erfahren, niemand konnte sich auf die Liste kaufen. Wir haben uns die Daten der kompletten letzten zwölf Monate angeschaut (weswegen z.B. GearBest mit drauf ist, obwohl es bei denen in letzter Zeit ja ruhiger zugeht).

Was wir uns u.a. angeschaut haben: Durchschnittliche Seitenaufrufe der Deals, durchschnittliche Temperatur, durchschnittliche Clickouts, Anzahl der Deals pro Kategorie (ist ja kein Geheimnis, dass Amazon überall recht stark ist, im Bereich Lebensmittel und Haushalt waren sie aber insgesamt am stärksten im Vergleich zu den anderen).

FlixBus und Bahn etc. stehen z.B. auf der Liste (Expedia aber z.B. nicht), weil wir uns auf "echte" Händler konzentriert haben und bewusst keine Preissuchmaschinen genommen haben (sonst wäre da beispielsweise auch Idealo bei "Reisen" mit drin, haben wir uns aber wie gesagt bewusst dagegen entschieden).

Ursprünglich wollten wir die Shortlist auch von der Community bestimmen lassen, dafür hat uns dann aber letztendlich die Zeit (und freie Ressourcen bei der Entwicklung) gefehlt, weswegen wir eine Vorauswahl getroffen haben. Nächstes Mal dann hoffentlich komplett "Community-bestimmt", diesmal haben wir es schlichtweg nicht geschafft.

Wir haben schon versucht, das so objektiv wie möglich zu machen. Über die Auswahl kann man mit Sicherheit trotzdem diskutieren, aber ob irgendeiner davon uns bezahlt oder nicht, hat zumindest definitiv keine Rolle gespielt.
Gubischubi14.05.2019 19:16

Welcher Händler aus der Liste zahlt nicht? Die DB? Ansonsten?


Auch bei der DB gibt es btw ein Affiliate-Programm
David14.05.2019 19:55

Was wir uns u.a. angeschaut haben: Durchschnittliche Seitenaufrufe der …Was wir uns u.a. angeschaut haben: Durchschnittliche Seitenaufrufe der Deals, durchschnittliche Temperatur, durchschnittliche Clickouts, Anzahl der Deals pro Kategorie


Ehrlich gesagt überzeugt mich das nicht ganz. Wenn Ansomat hunderte jeans-direct-Deals postet, und diese häufig auf der Startseite landen:

- gibt es dementsprechend viele Seitenaufrufe
- Werden die Deals deutlich heißer, als wenn "normale" Nutzer Deals anderer Seiten posten
- Gibt es auch entsprechend viele Jans-Direct-Deals in der Kategorie Fashion. Ich hab mal geschaut und die letzten 16 von 20 Jeans-Direct-Deals stammten von der Redaktion.

Wäre mMn schöner gewesen, wenn man lediglich Nutzer-Deals berücksichtigt hätte.
Bearbeitet von: "delpiero223" 14. Mai
delpiero22314.05.2019 20:01

Ehrlich gesagt überzeugt mich das nicht ganz. Wenn Ansomat hunderte …Ehrlich gesagt überzeugt mich das nicht ganz. Wenn Ansomat hunderte jeans-direct-Deals postet, und diese häufig auf der Startseite:- gibt es dementsprechend viele Seitenaufrufe- Werden die Deals deutlich heißer, als wenn "normale" Nutzer Deals anderer Seiten posten- Gibt es auch entsprechend viele Jans-Direct-Deals in der Kategorie Fashion. Ich hab mal geschaut und die letzten 16 von 20 Jeans-Direct-Deals stammten von der Redaktion.Wäre mMn schöner gewesen, wenn man lediglich Nutzer-Deals berücksichtigt hätte.


Dann ist der Award so gesehen eine Prämie für die treuesten Kunden, die am meisten Jahresumsatz gebracht haben und zugleich Ansporn für andere Händler, mehr Dienstleistungen zu buchen um im nächsten Jahr zu gewinnen...
delpiero22314.05.2019 20:01

Ehrlich gesagt überzeugt mich das nicht ganz. Wenn Ansomat hunderte …Ehrlich gesagt überzeugt mich das nicht ganz. Wenn Ansomat hunderte jeans-direct-Deals postet, und diese häufig auf der Startseite landen:- gibt es dementsprechend viele Seitenaufrufe- Werden die Deals deutlich heißer, als wenn "normale" Nutzer Deals anderer Seiten posten- Gibt es auch entsprechend viele Jans-Direct-Deals in der Kategorie Fashion. Ich hab mal geschaut und die letzten 16 von 20 Jeans-Direct-Deals stammten von der Redaktion.Wäre mMn schöner gewesen, wenn man lediglich Nutzer-Deals berücksichtigt hätte.


Ich hab ja auch nie behauptet, dass die Auswahl so perfekt ist. Aber ganz ehrlich: Irgendwas ist halt auch immer. Lassen wir die Deals der Redaktion raus, beschweren sich die nächsten, dass die Deals der Pepper Experts mit drin sind. Lassen wir die mit raus, beschweren sich die nächsten, dass Amazon nicht in allen Kategorien (praktisch wären sie sogar bei "Reisen" mit drin, weil unsere Gruppenzuordnung so toll funktioniert ^^) vertreten ist.
Wie gesagt: Ursprünglich war der Plan auch, die Shortlist komplett von der Community bestimmen zu lassen, das hat aber leider in diesem Jahr nicht geklappt. Das ist schade, aber auch kein Grund, uns mehr oder weniger durch die Blume (das ist jetzt nicht auf dich bezogen) zu unterstellen, dass die Liste oben danach sortiert ist, wer mehr Geld für eine Platzierung bezahlt hat.
Food
3. Metro

Spätestens da wird diese Aktion zur Lachnummer. Der prozentuale Anteil an Metrokunden im Vergleich zu sonstigen Anbietern der Kategorie wird wohl im ‰ Bereich liegen (weiter handfeste statistische Betrachtung spare ich mir mal).

Den Schluss daraus moegen die User hier ziehen.
Danke für die offenen Infos @David
Birkenstock14.05.2019 21:00

Food3. Metro Spätestens da wird diese Aktion zur Lachnummer. Der …Food3. Metro Spätestens da wird diese Aktion zur Lachnummer. Der prozentuale Anteil an Metrokunden im Vergleich zu sonstigen Anbietern der Kategorie wird wohl im ‰ Bereich liegen (weiter handfeste statistische Betrachtung spare ich mir mal). Den Schluss daraus moegen die User hier ziehen.


auf die weiteren handfesten statistischen Betrachtungen wäre ich aber mal gespannt, denn ohne Zugriff auf unsere BI-Server (den du hoffentlich nicht hast), wüsste ich nicht, wie das gehen sollte...
David14.05.2019 21:31

auf die weiteren handfesten statistischen Betrachtungen wäre ich aber mal …auf die weiteren handfesten statistischen Betrachtungen wäre ich aber mal gespannt, denn ohne Zugriff auf unsere BI-Server (den du hoffentlich nicht hast), wüsste ich nicht, wie das gehen sollte...



Ihr habt Daten auf Euren Servern, ob ich zB potentieller Metrokunde bin (also einen Berechtigungsschein habe)?

Erzähl' mal genauer, auf welcher Logik die Rückschlüsse beruhen, bei der Metro wird doch nicht per Link gekauft. Natürlich nur, wenn das okay ist, manche Sachen bleiben besser geheim. @Birkenstock meinte sicher nicht 'Anbietern der Kategorie' sonder 'Kunden anderer Anbieter der Kategorie', anders ergibt es ja keinen Sinn.
Bearbeitet von: "verc" 14. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler