Mydealz Rezensionen/Bewertungen?

10
eingestellt am 11. Mai
Oft genug ärgert man sich über gekaufte/fake Bewertungen bei Amazon&co während hier unter vielen Deals in den Kommentaren sehr nützliche Bewertungen/Erfahrungsberichte/Anwendungstipps zu finden sind - falls man sie zufällig in irgendeinem thread in einem alten Deal zwischen hunderten von Kommentaren findet.

Wäre echt schön wenn man hier die Bewertungen/Erfahrungsberichte produktbezogen ablegen könnte. Andere Nutzer könnten diese rauf/runtervoten usw.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Die "Deals" sind doch jetzt schon zu 50% Werbung und schlicht nicht günstig. Oftmals landen sogar viel zu teure oder falsch dargestellte Sachen auf der Hauptseite. Was soll denn dann passieren, wenn man Rezensionen schreiben kann...
Dann endet das so wie auf Amazon wenn es eine richtige Funktion dafür gibt. Gerade die fehlende Darstellung erschwert gezielte fakes bzw macht den Aufwand höher zu faken und die Erkennung bei plumpen Versuchen sehr einfach. .
Bearbeitet von: "Eisthomas" 11. Mai
10 Kommentare
Habe positive und negative Erfahrungen mit MyDealz

Genereller Anwendungstipp: zwei Mal überlegen ob man eine Diskussion starten sollte.
Bearbeitet von: "Backautomat" 11. Mai
Wo kann ich hier bewerten?
Dann endet das so wie auf Amazon wenn es eine richtige Funktion dafür gibt. Gerade die fehlende Darstellung erschwert gezielte fakes bzw macht den Aufwand höher zu faken und die Erkennung bei plumpen Versuchen sehr einfach. .
Bearbeitet von: "Eisthomas" 11. Mai
Die "Deals" sind doch jetzt schon zu 50% Werbung und schlicht nicht günstig. Oftmals landen sogar viel zu teure oder falsch dargestellte Sachen auf der Hauptseite. Was soll denn dann passieren, wenn man Rezensionen schreiben kann...
Eisthomas11.05.2019 23:53

Dann endet das so wie auf Amazon wenn es eine richtige Funktion dafür …Dann endet das so wie auf Amazon wenn es eine richtige Funktion dafür gibt. Gerade die fehlende Darstellung erschwert gezielte fakes bzw macht den Aufwand höher zu faken und die Erkennung bei plumpen Versuchen sehr einfach. .



mag sein, daß Du recht hast, aber Deals anonym mit fake accounts rauf/runterzuvoten wäre noch viel einfacher und trotzdem hat die "Temperatur" eines Deals hier noch eine gewisse Aussagekraft. Bin also nicht ganz so pessimistisch:)
Und neben Fakts kommen dann die erkauften Bewertungen hinzu. Habe selbst produkttester und pearl Tests durchgeführt und konnte sie die Spitze des Eisberges selbst erleben. Ohne die ganzen anderen Wertungsprofis zu kennen.
Avatar
GelöschterUser170320
Die Idee des TEs finde ich gut, da es hier durchaus Themen bzw. Deals gab und gibt, die voll mit Wissen und Informationen - jedoch oft schwer zu finden sind. Leider geht vieles davon insofern verloren, dass es kaum über die (Google-)Suche zu finden ist oder einfach in der Menge an Kommentaren untergeht. Es gibt aber Mitglieder, wie z. B. Stolpi oder Evilgod, die sich darin zurechtfinden. Schade, wenn dann jemand wie z. B. Stolpi seinen Account löscht. Damit geht der Community auch viel Kompetenz ("Was ist wo?") verloren. Und wenn ich so daran denke, wie viel ich hier schon mit anderen über z. B. Küchen- und Werkzeuge diskutiert habe - da ist nicht wenig an Erkenntnissen zusammengekommen, die längst irgendwohin verschwunden sind...
Bearbeitet von: "GelöschterUser170320" 12. Mai
DVD_Power12.05.2019 12:09

Und neben Fakts kommen dann die erkauften Bewertungen hinzu. Habe selbst …Und neben Fakts kommen dann die erkauften Bewertungen hinzu. Habe selbst produkttester und pearl Tests durchgeführt und konnte sie die Spitze des Eisberges selbst erleben. Ohne die ganzen anderen Wertungsprofis zu kennen.


Hoffentlich hast du deine Bewertungen besser geschrieben als deinen Kommentar.
kingstreber12.05.2019 12:25

Hoffentlich hast du deine Bewertungen besser geschrieben als deinen …Hoffentlich hast du deine Bewertungen besser geschrieben als deinen Kommentar.


Je Unprofessioneller je authentischer. Wer zig Bilder verwendet und zu viel Blabla schreibt wirkt gekauft
El_Pato12.05.2019 00:47

Die "Deals" sind doch jetzt schon zu 50% Werbung und schlicht nicht …Die "Deals" sind doch jetzt schon zu 50% Werbung und schlicht nicht günstig. Oftmals landen sogar viel zu teure oder falsch dargestellte Sachen auf der Hauptseite. Was soll denn dann passieren, wenn man Rezensionen schreiben kann...



Anscheinend sind die restlichen 50% gut genug damit mydealz immer noch nützlich ist. Vielleicht wäre es bei den Rezensionen ähnlich? Klar sind Rezensionen immer problematisch aber gibt es besondere Gründe anzunehmen, daß die Rezensionen auf mydealz schlechter als z.B. bei Amazon wären?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen