MyProtein Paketannahme verweigern?

26
eingestellt am 9. Aug 2017
Hi Leute, bei meiner MyProtein Bestellung hat es im letzten Vorgang den Gutschein rausgehauen und ich hab es nicht sofort bemerkt. Obwohl ich eine Minute nach der Bestellung storniert habe kam eine Stunde später die Meldung dass die Stornierung nicht mehr möglich war.

Soweit ich weiß ist eine Retoure bei MyProtein recht teuer, da nach England versendet werden muss (das Paket wiegt auch noch über 10kg)
Auf der MyProtein Seite steht dass man nicht die Annahme verweigern soll, sondern normal mit Retourennummer retounieren soll.

Hat schon mal jemand dort die Annahme verweigert? Können die mir zusätzliche Kosten aufbrummen? Leider hab ich mit KK gezahlt, kann also nicht die Paypal Retoure in Anspruch nehmen.

Danke!
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
b00ndeskanzler9. Aug 2017

Warum? Amazon z.B. verlangt in so einem Fall nie Versandkosten.



du hast aber nicht bei Amazon bestellt
Die sind jetzt bestimmt ganz happy. Da hat wahrscheinlich noch nie jemand ohne Gutschein bestellt.
Dir ist ein Fehler passiert, also trag auch die Kosten dafür.
26 Kommentare
diverses 3048

bei mir hat sich einmal ein Händler dann nicht mehr gemeldet
Bearbeitet von: "goyo11" 9. Aug 2017
Du glaubst doch nicht dass das für dich kostenlos sein würde?
Eisthomas9. Aug 2017

Du glaubst doch nicht dass das für dich kostenlos sein würde?


Warum? Amazon z.B. verlangt in so einem Fall nie Versandkosten.
b00ndeskanzler9. Aug 2017

Warum? Amazon z.B. verlangt in so einem Fall nie Versandkosten.



du hast aber nicht bei Amazon bestellt
-> Kickban
Dir ist ein Fehler passiert, also trag auch die Kosten dafür.
Wie wäre es wenn du einfach den Händler fragst, ob man den Gutschein auch nachträglich noch einsetzen könnte.
Die sind jetzt bestimmt ganz happy. Da hat wahrscheinlich noch nie jemand ohne Gutschein bestellt.
Mit hoher Wahrscheinlichkeit kommen keine Kosten auf dich zu.
Trotzdem wäre es nicht die feine Art.
Support anschreiben und Fall schildern?
therealpink9. Aug 2017

Mit hoher Wahrscheinlichkeit kommen keine Kosten auf dich zu.Trotzdem wäre …Mit hoher Wahrscheinlichkeit kommen keine Kosten auf dich zu.Trotzdem wäre es nicht die feine Art.Support anschreiben und Fall schildern?



"Obwohl ich eine Minute nach der Bestellung storniert habe kam eine Stunde später die Meldung dass die Stornierung nicht mehr möglich war."

Also wenn ich sofort storniere und es der Händler trotzdem versendet, dann ist das vom Händler aber auch nicht gerade seriös.
Also wenn überhaupt, dann würde ich das Paket komplett ignorieren, also so, als ob eine Woche lang niemand Zuhause gewesen wäre.
Nur blöd, wenn es zum Nachbarn geht. Aber dann könntest du auch nicht verweigern.
HouseMD9. Aug 2017

Also wenn überhaupt, dann würde ich das Paket komplett ignorieren, also s …Also wenn überhaupt, dann würde ich das Paket komplett ignorieren, also so, als ob eine Woche lang niemand Zuhause gewesen wäre.Nur blöd, wenn es zum Nachbarn geht. Aber dann könntest du auch nicht verweigern.


Ich mag mich täuschen, aber damals(TM) konnte man noch ein ungeöffnetes Paket zur Post bringen mit dem Kommentar "Annahme verweigert". Geht das etwa nicht mehr?
Ermittler9. Aug 2017

"Obwohl ich eine Minute nach der Bestellung storniert habe kam eine …"Obwohl ich eine Minute nach der Bestellung storniert habe kam eine Stunde später die Meldung dass die Stornierung nicht mehr möglich war."Also wenn ich sofort storniere und es der Händler trotzdem versendet, dann ist das vom Händler aber auch nicht gerade seriös.


Das kannst du nicht sagen ohne die internen Abläufe bezüglich Versand zu kennen. Wenn ich bei Amazon tagsüber storniere ist auch nicht garantiert dass es nicht schon in den Versand geht. Zudem habe ich den Verdacht bei myprotein dass die grundsätzlich nach der Bestellung einen neuen Gutschein zusenden an die Email. Mir geht das jedes Mal so kurz nach einer Bestellung.
Danke dass noch paar vernünftige Kommentare kommen, und nicht nur herablassende und arrogante.
Ich habe die "korrekte" Bestellung sofort darauf abgegeben (In der Erwartung dass die Stornierung durch geht, da ja sofort geschehen), daher werde ich nicht um einen nachträgliche Rabattierung bitten (wäre viel zu viel Zeug wenn ich beide Bestellungen behalte)
Die "falsche" Bestellung wurde heute aus Krefeld versendet und kommt morgen. Bei Annahmeverweigerung geht es dorthin zurück, nehme ich es an muss ich es nach England schicken. Soweit ich weiß entstehen bei Annahmeverweigerung keine Rücksendekosten für den Versender (bitte berichtigen falls nicht korrekt). Natürlich trotzdem ärgerlich für MyProtein, aber im Online Handel kommen solche Fälle halt vor.
Ich werde einen Zettel neben der Klingel hängen mit einer Entschuldigung dass das Paket leider zurückgeht.
ExtraFlauschig9. Aug 2017

Ich mag mich täuschen, aber damals(TM) konnte man noch ein ungeöffnetes P …Ich mag mich täuschen, aber damals(TM) konnte man noch ein ungeöffnetes Paket zur Post bringen mit dem Kommentar "Annahme verweigert". Geht das etwa nicht mehr?



Kommt drauf an wie gut gelaunt die Person am Postschalter ist Müssen tun sie es nicht.
Das letzte Mal das ich die Annahme verweigert habe war von Notebooksbilliger, hatte 2 Mal das selbe Notebook bestellt, dass eine war aber 80 euro günstiger. Ende vom Lied, der Paketmann kam am nächsten Tag wieder und hat es beim Nachbarn abgegeben. Naja, Rückgabe ist bei Nbb ist ja aber kein Problem, wollte nur nicht selber zur Post
Eisthomas9. Aug 2017

Das kannst du nicht sagen ohne die internen Abläufe bezüglich Versand zu k …Das kannst du nicht sagen ohne die internen Abläufe bezüglich Versand zu kennen. Wenn ich bei Amazon tagsüber storniere ist auch nicht garantiert dass es nicht schon in den Versand geht. Zudem habe ich den Verdacht bei myprotein dass die grundsätzlich nach der Bestellung einen neuen Gutschein zusenden an die Email. Mir geht das jedes Mal so kurz nach einer Bestellung.



Also wenn das mit der 1 Minute stimmt, dann ist das schon sehr kurios. MyProtein ist doch sicher nicht so groß wie Amazon. Wurde also innerhalb 1 Minute das Paket gepackt und an den Lieferanten übergeben?
Wenn die auf Stornierungen so spät reagieren, müssen sie halt ihre Emails nach Wichtigkeit/Dringlichkeit gruppieren oder direkt im Account einen Storno Button einführen.
Ich schätze mal die Stornierung wird bei denen manuell abgelesen und übertragen. Ich hatte mal den ähnlichen Fall dass ich bei mp gleich stornieren wollte und es nicht ging. Seitdem warte ich mindestens auf 30% Gutscheine dann ärgert man sich nicht mehr.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 9. Aug 2017
Ermittler9. Aug 2017

Also wenn das mit der 1 Minute stimmt, dann ist das schon sehr kurios. …Also wenn das mit der 1 Minute stimmt, dann ist das schon sehr kurios. MyProtein ist doch sicher nicht so groß wie Amazon. Wurde also innerhalb 1 Minute das Paket gepackt und an den Lieferanten übergeben?Wenn die auf Stornierungen so spät reagieren, müssen sie halt ihre Emails nach Wichtigkeit/Dringlichkeit gruppieren oder direkt im Account einen Storno Button einführen.


Genau, stoppt die Maschinen ein mydealzer hat storniert.
Ermittler9. Aug 2017

Also wenn das mit der 1 Minute stimmt, dann ist das schon sehr kurios. …Also wenn das mit der 1 Minute stimmt, dann ist das schon sehr kurios. MyProtein ist doch sicher nicht so groß wie Amazon. Wurde also innerhalb 1 Minute das Paket gepackt und an den Lieferanten übergeben?Wenn die auf Stornierungen so spät reagieren, müssen sie halt ihre Emails nach Wichtigkeit/Dringlichkeit gruppieren oder direkt im Account einen Storno Button einführen.


Kann es sein, dass du das etwas unterschätzt? MyProtein gehört zur The Hut Group, das ist vielleicht nicht so groß wie Amazon,so klein dann auch nicht.
b00ndeskanzler9. Aug 2017

Soweit ich weiß entstehen bei Annahmeverweigerung keine Rücksendekosten f …Soweit ich weiß entstehen bei Annahmeverweigerung keine Rücksendekosten für den Versender (bitte berichtigen falls nicht korrekt).


onlinehaendler-news.de/rec…tml
Wenn das Paket mit DHL kommt und ein Zettel (Annahme wird verweigert) an der Klingel angebracht ist, dann geht das Paket wahrscheinlich zur nächsten Filiale und liegt dort sieben Tage zur Abholung bereit.
chris999. Aug 2017

Wenn das Paket mit DHL kommt und ein Zettel (Annahme wird verweigert) an …Wenn das Paket mit DHL kommt und ein Zettel (Annahme wird verweigert) an der Klingel angebracht ist, dann geht das Paket wahrscheinlich zur nächsten Filiale und liegt dort sieben Tage zur Abholung bereit.


Das geht sofort zurück an den Absender.
Zumindest bei dpd muss man unterschreiben, wenn man die Annahme verweigern will.
Annahme verweigern und das Paket geht zurück an den Absender. Der Absender muss für den bezahlten Versand keine weiteren Kosten bezahlen.
Falls der Versand für dich kostenpflichtig war, muss du die VSK aber blechen.
destan4010. Aug 2017

Annahme verweigern und das Paket geht zurück an den Absender. Der Absender …Annahme verweigern und das Paket geht zurück an den Absender. Der Absender muss für den bezahlten Versand keine weiteren Kosten bezahlen.Falls der Versand für dich kostenpflichtig war, muss du die VSK aber blechen.


DHL nimmt sehr wohl Geld vom Versender für die Annahme Verweigerung. Das sind etwa 4€. Diese Gebühr fällt nur für gewerbliche Versender an und ich geh mal davon aus, dass Myprotein gewerblich ist Zum Teil ist es billiger für den Versender ein Retourenlabel auszustellen, als eine Annahmeverweigerung.
com49110. Aug 2017

DHL nimmt sehr wohl Geld vom Versender für die Annahme Verweigerung. Das …DHL nimmt sehr wohl Geld vom Versender für die Annahme Verweigerung. Das sind etwa 4€. Diese Gebühr fällt nur für gewerbliche Versender an und ich geh mal davon aus, dass Myprotein gewerblich ist Zum Teil ist es billiger für den Versender ein Retourenlabel auszustellen, als eine Annahmeverweigerung.



das kann wohl möglich sein, anscheinend siehts bei gewerblichen Versand anders aus.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler