Kategorien

    myToys dreckige Masche

    Ich möchte mal meinen Unmut über mytoys ausdrücken. Die Firma spammt, dass es nicht mehr schön ist. Weiter nicht schlimm heutzutage.
    Krass ist aber, dass die newsletter Abmeldung (ca 10x gemacht) wirkungslos ist und auch der Support kein Interesse zeigt.

    So nicht mytoys, mich habt ihr als Kunden verloren.

    Den Thread hier interessiert niemanden und myToys wohl erst recht nicht. Die werden wohl glücklich darüber sein, derartige Kunden los zu werden

    Daher SPAM!

    Beste Kommentare

    arphexvor 4 m

    Pscht. Fredfloete. Trolle braucht keiner! Such dir'n Spam Board und tobe dich da aus



    Na ja, du erstellt einen Thread mit dem Titel "myToys dreckige Masche" und der Inhalt ist eigentlich nur, dass du Probleme mit der Newsletterabmeldung hast und dass du deshalb nicht mehr deren Kunde sein möchtest. Das ist total toll für dich, ehrlich. Aber warum soll genau dieses Verhalten 500.000 Nutzer hier interessieren? Sag mir das doch einfach einmal, bevor du die Troll-Keule schwingst. Wenn du so auch mit dem Support gesprochen/geschrieben hast, kann ich es durchaus nachvollziehen, dass dir dort niemand helfen mag.
    Bearbeitet von: "FredFloete" 3. Okt 2016

    FredFloetevor 2 m

    Na ja, du erstellt einen Thread mit dem Titel "myToys dreckige Masche" und der Inhalt ist eigentlich nur, dass du Probleme mit der Newsletterabmeldung hast und dass du deshalb nicht mehr deren Kunde sein möchtest. Das ist total toll für dich, ehrlich. Aber warum soll genau dieses Verhalten 500.000 Nutzer hier interessieren? Sag mir das doch einfach einmal, bevor du die Troll-Keule schwingst. Wenn du so auch mit dem Support gesprochen/geschrieben hast, kann ich es durchaus nachvollziehen, dass dir dort niemand helfen mag.


    Er hat keine Probleme damit, sondern ist offensichtlich unfähig dafür. Merkt man auch ab seiner Reaktion auf deinen Kommentar...

    wieso haben FredFloete und arphex fast identische Profilbilder?

    Und das interessiert jetzt wen? Ist ja schön für dich.
    15 Kommentare

    Also bei meinen drei Konten hat die newsletterabmeldung tadellos funktioniert.

    Und das interessiert jetzt wen? Ist ja schön für dich.

    Verfasser

    thomasd0405

    Also bei meinen drei Konten hat die newsletterabmeldung tadellos funktioniert.



    Bei mir eben nicht.
    Wir kann ich hier einen screenshot uppen?

    Verfasser

    FredFloete

    Und das interessiert jetzt wen? Ist ja schön für dich.



    Pscht. Fredfloete. Trolle braucht keiner! Such dir'n Spam Board und tobe dich da aus

    arphexvor 4 m

    Pscht. Fredfloete. Trolle braucht keiner! Such dir'n Spam Board und tobe dich da aus



    Na ja, du erstellt einen Thread mit dem Titel "myToys dreckige Masche" und der Inhalt ist eigentlich nur, dass du Probleme mit der Newsletterabmeldung hast und dass du deshalb nicht mehr deren Kunde sein möchtest. Das ist total toll für dich, ehrlich. Aber warum soll genau dieses Verhalten 500.000 Nutzer hier interessieren? Sag mir das doch einfach einmal, bevor du die Troll-Keule schwingst. Wenn du so auch mit dem Support gesprochen/geschrieben hast, kann ich es durchaus nachvollziehen, dass dir dort niemand helfen mag.
    Bearbeitet von: "FredFloete" 3. Okt 2016

    FredFloetevor 2 m

    Na ja, du erstellt einen Thread mit dem Titel "myToys dreckige Masche" und der Inhalt ist eigentlich nur, dass du Probleme mit der Newsletterabmeldung hast und dass du deshalb nicht mehr deren Kunde sein möchtest. Das ist total toll für dich, ehrlich. Aber warum soll genau dieses Verhalten 500.000 Nutzer hier interessieren? Sag mir das doch einfach einmal, bevor du die Troll-Keule schwingst. Wenn du so auch mit dem Support gesprochen/geschrieben hast, kann ich es durchaus nachvollziehen, dass dir dort niemand helfen mag.


    Er hat keine Probleme damit, sondern ist offensichtlich unfähig dafür. Merkt man auch ab seiner Reaktion auf deinen Kommentar...

    wieso haben FredFloete und arphex fast identische Profilbilder?

    arphexvor 21 m

    Pscht. Fredfloete. Trolle braucht keiner! Such dir'n Spam Board und tobe dich da aus



    Da du ja gerne auf andere Boards verweist, für deinen Unmut über ein Unternehmen, gibt es Bewertungsportale.

    Im übrigen ging bei mir die Abmeldung auch einwandfrei.
    Ansonsten gibt es immer noch den Spam Ordner deines Mail Anbieters oder du nutzt deine Rechtschutzversicherung.

    Ansonsten kannst du heute, auch einfach mal raus gehen und allen Leuten die du triffst, das selbe erzählen wie du es hier geschrieben hast. Hilft ungemein für den Frustabbau.

    Bearbeitet von: "okolyta" 3. Okt 2016

    Spam

    woodrobertzvor 54 m

    wieso haben FredFloete und arphex fast identische Profilbilder?



    Ist mir auch aufgefallen. Ich sollte meins ändern

    11429766-x0v8D.jpg

    Sollte es wirklich so sein, dass du trotz Abmeldung weiterhin unerwünschte Mails erhälts, so wende dich einfach an die Verbraucherzentrale und schildere dort den Sachverhalt.

    Vorab würde ich an die zentrale Konaktmailadresse einen entsprechenden Hinweis senden (unter Fristsetzung), dass bei Nichtbeachtung eine entsprechende Meldung an die Verbraucherzentrale gemacht wird.

    Auch immer ganz nett ist wenn man sich die für Unternehmen verpflichtende, kostenfreie Datenauskunft anfordert.

    Überdies gibt es Portale wie Reclabox oder auch die FB-Seite des Unternehmens wo deine Beschwerde sicherlich besser aufgehoben ist, als hier...

    Bei mir hat das mit den Newsletter-Abmeldung immer geklappt ...

    Das ist so eine dreckige Masche von denen, omg ich kaufe da nie wieder.



    Wahnsinn..

    Verfasser

    PreiseC

    Sollte es wirklich so sein, dass du trotz Abmeldung weiterhin unerwünschte Mails erhälts, so wende dich einfach an die Verbraucherzentrale und schildere dort den Sachverhalt.Vorab würde ich an die zentrale Konaktmailadresse einen entsprechenden Hinweis senden (unter Fristsetzung), dass bei Nichtbeachtung eine entsprechende Meldung an die Verbraucherzentrale gemacht wird.Auch immer ganz nett ist wenn man sich die für Unternehmen verpflichtende, kostenfreie Datenauskunft anfordert.Überdies gibt es Portale wie Reclabox oder auch die FB-Seite des Unternehmens wo deine Beschwerde sicherlich besser aufgehoben ist, als hier...



    Da hast du recht.
    Ich habs nochmal probiert aber die andern auch mittlerweile den smtp.
    Damit suggerieren sie wohl, dass es ein anderer Absender ist...
    Unterste Schublade der Laden.
    Bekomme immer noch Spam.
    Nehm ich halt den google spamfilter dazu
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Geschenk-Gutscheine von 1998 gefunden (Wert über 250 €)1012
      2. Welches Mi Band 2 Ersatz Band wie das original?23
      3. [Sammelthread] Steam Giveaways Links24610
      4. AsGoodAsNew Iphone Versicherung22

      Weitere Diskussionen