n26 Bank fragt nach Steuer ID?

45
eingestellt am 14. Jun 2017
Guten Tag,

habe von n26 eine Mail bekommen, nach dieser die Steuer ID bis zum 30.06.2017 per App eingetragen werden soll.

Eine Steuer ID musste ich bisher bei keinem Konto angeben, was soll das denn?

Grüße
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
soheissichjetzt14. Jun 2017

bin leider nur Personal der "BRD-GmbH" da nur im Besitz eines …bin leider nur Personal der "BRD-GmbH" da nur im Besitz eines Personalausweises.den Staatsangehörigkeitsausweis habe ich leider nicht.



Reichsbürgergeschwurbel

Da glüht der Aluhut schon.
Bearbeitet von: "Leonice" 14. Jun 2017
45 Kommentare
Wird für den Freistellungsauftrag benötigt
Google hilft
google.de/sea…ank
n26.com/kon…=de ist das wirklich so schwer ?
Hat wohl jeder bekommen.
Meine Mail habe ich gelöscht und werde auch nichts eintragen, da ich keine habe (shock)..
Sponky14. Jun 2017

Wird für den Freistellungsauftrag benötigtGoogle hilft h …Wird für den Freistellungsauftrag benötigtGoogle hilft https://www.google.de/search?q=Steuer+ID+bank



Dafür müsste man erst einen Freistellungsauftrag stellen. Was wenig Sinn macht, wenn es keine Zinsen gibt.
Bitcoin14. Jun 2017

Hat wohl jeder bekommen. Meine Mail habe ich gelöscht und werde auch …Hat wohl jeder bekommen. Meine Mail habe ich gelöscht und werde auch nichts eintragen, da ich keine habe (shock)..



Das ist schwer zu glauben. Aber du kannst deine aktuelle hier anfordern: bzst.de/DE/…tml
Zu glauben, dass man mit Aussitzen etwas erreicht, ist lächerlich. Als letzte Konsequenz kann die Bank dann vermutlich dein Konto kündigen, da sie vermutlich verpflichtet ist, die IdNr den Finanzverwaltungen zu übermitteln.
Bitcoin14. Jun 2017

Hat wohl jeder bekommen. Meine Mail habe ich gelöscht und werde auch …Hat wohl jeder bekommen. Meine Mail habe ich gelöscht und werde auch nichts eintragen, da ich keine habe (shock)..


Wenn du deutscher Staatsbürger bist solltest du wohl ober übel eine haben.
jottlieb14. Jun 2017

Zu glauben, dass man mit Aussitzen etwas erreicht, ist lächerlich. Als …Zu glauben, dass man mit Aussitzen etwas erreicht, ist lächerlich. Als letzte Konsequenz kann die Bank dann vermutlich dein Konto kündigen, da sie vermutlich verpflichtet ist, die IdNr den Finanzverwaltungen zu übermitteln.


Nein, dazu ist die Bank nicht verpflichtet.
ExtraFlauschig14. Jun 2017

Wenn du deutscher Staatsbürger bist solltest du wohl ober übel eine haben.


bin leider nur Personal der "BRD-GmbH" da nur im Besitz eines Personalausweises.
den Staatsangehörigkeitsausweis habe ich leider nicht.


soheissichjetzt14. Jun 2017

bin leider nur Personal der "BRD-GmbH" da nur im Besitz eines …bin leider nur Personal der "BRD-GmbH" da nur im Besitz eines Personalausweises.den Staatsangehörigkeitsausweis habe ich leider nicht.



Reichsbürgergeschwurbel

Da glüht der Aluhut schon.
Bearbeitet von: "Leonice" 14. Jun 2017
Leonice14. Jun 2017

ReichsbürgergeschwurbelDa glüht der Aluhut schon.


NEIN: Wikipedia

14217247-rLoNO.jpg
Bearbeitet von: "soheissichjetzt" 14. Jun 2017
Ichwillmehr14. Jun 2017

Nein, dazu ist die Bank nicht verpflichtet.




gv-bayern.de/sta…375
"Freistellungsaufträge sind ab dem 1. Januar 2016 unwirksam, wenn dem Kreditinstitut keine Steuer-Identifikationsnummer des Gläubigers der Kapitalerträge vorliegt. Das geht aus dem Einkommensteuergesetz hervor. Konkret bedeutet das, dass auf alle Kapitalerträge des Bankkunden Steuern anfallen, die das Kreditinstitut direkt an das Finanzamt abführt."
soheissichjetzt14. Jun 2017

bin leider nur Personal der "BRD-GmbH" da nur im Besitz eines …bin leider nur Personal der "BRD-GmbH" da nur im Besitz eines Personalausweises.den Staatsangehörigkeitsausweis habe ich leider nicht.



soheissichjetzt14. Jun 2017

NEIN: Wikipedia[Bild]



Gelesen hast du den von dir verlinkten Wiki Artikel offensichtlich nicht. Da steht doch sinngemäß:
Wer keinen Staatsangehörigkeitsausweis sondern nur einen Personalausweis hat, kann damit die Staatsangehörigkeit formal nicht nachweisen...

...was aber noch lange nicht heißt, das man kein Staatsbürger ist...
Bearbeitet von: "userMeMe" 14. Jun 2017
jottlieb14. Jun 2017

https://www.gv-bayern.de/standard/artikel/steuer-id-bei-freistellungsauftraegen-4375"Freistellungsaufträge sind ab dem 1. Januar 2016 unwirksam, wenn dem Kreditinstitut keine Steuer-Identifikationsnummer des Gläubigers der Kapitalerträge vorliegt. Das geht aus dem Einkommensteuergesetz hervor. Konkret bedeutet das, dass auf alle Kapitalerträge des Bankkunden Steuern anfallen, die das Kreditinstitut direkt an das Finanzamt abführt."



Und was hat das nun mit dem vorliegenden Fall zu tun? Es liegt doch gar kein Freistellungsauftrag vor.
Ichwillmehr14. Jun 2017

Und was hat das nun mit dem vorliegenden Fall zu tun? Es liegt doch gar …Und was hat das nun mit dem vorliegenden Fall zu tun? Es liegt doch gar kein Freistellungsauftrag vor.



Woher willst du das wissen? Der Fragesteller hat keine gegenteilige Äußerung gemacht.
userMeMe14. Jun 2017

Gelesen hast du den von dir verlinkten Wiki Artikel offensichtlich nicht. …Gelesen hast du den von dir verlinkten Wiki Artikel offensichtlich nicht. Da steht doch sinngemäß:Wer keinen Staatsangehörigkeitsausweis sondern nur einen Personalausweis hat, kann damit die Staatsangehörigkeit formal nicht nachweisen......was aber noch lange nicht heißt, das man kein Staatsbürger ist...


ja, genau so ist es, der Perso ist kein Beweis dass man die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, nur der von mir gepostete Staatsangehörigkeitsausweis ist der Beweis.
jottlieb14. Jun 2017

Woher willst du das wissen? Der Fragesteller hat keine gegenteilige …Woher willst du das wissen? Der Fragesteller hat keine gegenteilige Äußerung gemacht.



Dann hätte die ID aber schon vor mehr als einem Jahr abgefragt werden können. Und nachdem es bei n26 keine Zinsen gibt, wird er auch keinen Freistellungsauftrag dort haben.
karlikarlkarl14. Jun 2017

Dann hätte die ID aber schon vor mehr als einem Jahr abgefragt werden …Dann hätte die ID aber schon vor mehr als einem Jahr abgefragt werden können. Und nachdem es bei n26 keine Zinsen gibt, wird er auch keinen Freistellungsauftrag dort haben.




Nein, ich habe natürlich keinen Freistellungsauftrag.

Folglich sehe ich keinen Grund, dass die ID bei n26 benötigt wird.

schon ziemlich abwegig von Deiner Bank nach der Steuer-ID zu fragen - WAS ERLAUBE STRUNZ ÄHHHHH BANK?



CK29814. Jun 2017

Nein, ich habe natürlich keinen Freistellungsauftrag.Folglich sehe ich …Nein, ich habe natürlich keinen Freistellungsauftrag.Folglich sehe ich keinen Grund, dass die ID bei n26 benötigt wird.



Absolut richtig. Da würde mich die Antwort vom Kundenservice auch interessieren.
jannie91114. Jun 2017

schon ziemlich abwegig von Deiner Bank nach der Steuer-ID zu fragen


Ja, wenn es nicht in Zusammenhang mit einem Freistellungsauftrag steht, ist es das in der Tat.
Was sagt denn der Support zur Deiner Anfrage, warum das benötigt wird?
meine wollen sie auch zum 30ten...
ExtraFlauschig14. Jun 2017

Wenn du deutscher Staatsbürger bist solltest du wohl ober übel eine haben.




Aha. Dachte es geht um was Gewerbliches..

Werde trotzdem nichts unternehmen.
Warum macht das N26 und die anderen Banken wollen nichts? Wie kommt das?
Hab die Aufforderung auch bekommen und meine Steuernummer hinterlegt. Mir ist jetzt nicht bewusst, welche Nachteile mir dadurch entstehen könnten und im Endeffekt sitzt die Bank am längeren Hebel.
soheissichjetzt14. Jun 2017

ja, genau so ist es, der Perso ist kein Beweis dass man die deutsche …ja, genau so ist es, der Perso ist kein Beweis dass man die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, nur der von mir gepostete Staatsangehörigkeitsausweis ist der Beweis.


Bitte verlasse diese Website und geh zurück in Facebook Gruppen wo du dich gemeinsam mit Gleichgesinnten über deine Fakten und Beweise freuen kannst, ihr reichsbürger Anhänger seid wirklich schlimmer als jede Freundin die ich je hatte, Rosinen picken ohne Ende, aber die Freundin lässt wenigstens mit sich reden und wiederholt nicht den ganzen Tag die selben Fakten, was schon fast einer Psychose gleicht
PS. Selbst wenn er es nicht "beweist" so heißt es ja nicht das du sie nicht hast..
Ich kann auch meinen Ausweis wegwerfen und sagen ich existiere nicht mehr, es existiert ja kein Beweis
Aber nee, ich existiere leider doch ob ichs nun beweisen kann oder nicht
Bearbeitet von: "Nathural" 14. Jun 2017
Ichwillmehr14. Jun 2017

Nein, dazu ist die Bank nicht verpflichtet.


Im Rahmen des Common Reporting Standard (CRS) musst du die Angabe machen.

Des weiteren erfolgt über die Steuer-ID auch die Abfrage des Kirchensteuermerkmals beim BZSt.

Aber sitzt es ruhig aus und macht euch und der Bank noch Arbeit und Ärger! Die Bank hat ja nichts besseres zu tun als eurem hinterherzulaufen....
Bearbeitet von: "Hellhunter123" 14. Jun 2017
Bitcoin14. Jun 2017

Warum macht das N26 und die anderen Banken wollen nichts? Wie kommt das?



Als das "neu" war, haben die meisten Banken, Versicherungen etc. das direkt beim Finanzamt abgefragt... Ich weiß allerdings nicht, ob das heute noch geht oder nur bei Beginn der Pflichtübertragungen so war.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 30. Aug
lolnickname14. Jun 2017

Immer diese Obrigkeitshorsamkeit. Man muss gar nichts angeben, die fragen …Immer diese Obrigkeitshorsamkeit. Man muss gar nichts angeben, die fragen nochmal nach oder kündigen das Konto, mehr passiert da nicht. Da die Hipsterbank keine Zinsen zahlt wird es das Finanzamt auch wenig jucken.


Es geht nicht nur um Zinserträge:

Vereinfachte Definition meldepflichtiger Finanzinformationen. Die zu meldenden Finanzinformationen umfassen diverse Arten von Kapitalerträgen (unter anderem Zinsen, Dividenden, Einkünfte aus bestimmten Versicherungsverträgen und andere ähnliche Erträge), aber auch Kontoguthaben und Erlöse aus der Veräußerung von Finanzvermögen.

Eine detaillierte Definition ist dem § 19 des FKAustG zu entnehmen.

Hellhunter12314. Jun 2017

Im Rahmen des Common Reporting Standard (CRS) musst du die Angabe machen.


Sorry, aber das ist einfach nur noch Unsinn.
Ich muss gar keine Angaben machen. Dann wird das Konto eben ohne Steuer-ID geführt.
Wie dann zu verfahren ist, kann man im BMF Schreiben v. 01.02.2017 in RN 333 ff. nachlesen. Ich glaube aber kaum, dass das für ein Finanzinstitut Grund genug ist, um die Kontoverbindung zu kündigen. Insbesondere dann nicht, wenn Name und Geburtsdatum vorliegen und es keine Hinweise auf eine steuerliche Ansässigkeit im Ausland gibt.
Ichwillmehr14. Jun 2017

Ich muss gar keine Angaben machen.



Okay, dann hast du halt "keinen Bock" dazu. Beschwere dich nicht, wenn die Bank dann bei deiner nächste Anfrage auch "keinen Bock" darauf hat, nur weil sie rechtlich nicht dazu verpflichtet ist....
Einfach in der App das Steuerland löschen?!?
Nathural14. Jun 2017

Bitte verlasse diese Website und geh zurück in Facebook Gruppen wo du dich …Bitte verlasse diese Website und geh zurück in Facebook Gruppen wo du dich gemeinsam mit Gleichgesinnten über deine Fakten und Beweise freuen kannst, ihr reichsbürger Anhänger seid wirklich schlimmer als jede Freundin die ich je hatte, Rosinen picken ohne Ende, aber die Freundin lässt wenigstens mit sich reden und wiederholt nicht den ganzen Tag die selben Fakten, was schon fast einer Psychose gleicht PS. Selbst wenn er es nicht "beweist" so heißt es ja nicht das du sie nicht hast.. ;)Ich kann auch meinen Ausweis wegwerfen und sagen ich existiere nicht mehr, es existiert ja kein BeweisAber nee, ich existiere leider doch ob ichs nun beweisen kann oder nicht


Sorry, das entscheide ich immer noch selbst wo ich mich aufhalte und mit Fratzenbuch will ich nichts zu tun haben....wenn schon, dann VK!
Ich habe lediglich Wikipedia zitiert, dass man nur mit dem Staatsangehörigkeitsausweis die deutsche Staatbürgerschaft nachweisen kann. Ich bin mir halt nicht sicher ob ich die Deutsche Staatsangehörigkeit besitze, da es schon etliche Ausnahmen gibt.

"Der formale Nachweis über den Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit erfolgt durch eine Staatsangehörigkeitsurkunde (Staatsangehörigkeitsausweis). Der deutsche Personalausweis oder Reisepass reichen allenfalls zur widerlegbaren Glaubhaftmachung des Besitzes der deutschen Staatsangehörigkeit; sie begründen lediglich die Vermutung, dass der Ausweisinhaber deutscher Staatsangehöriger ist."

Dein Vergleich mit Ausweis wegwerfen ist wohl nicht ganz ernst zu nehmen. Seit wann beweist ein Ausweis, dass man existiert????


soheissichjetzt15. Jun 2017

Sorry, das entscheide ich immer noch selbst wo ich mich aufhalte und mit …Sorry, das entscheide ich immer noch selbst wo ich mich aufhalte und mit Fratzenbuch will ich nichts zu tun haben....wenn schon, dann VK!Ich habe lediglich Wikipedia zitiert, dass man nur mit dem Staatsangehörigkeitsausweis die deutsche Staatbürgerschaft nachweisen kann. Ich bin mir halt nicht sicher ob ich die Deutsche Staatsangehörigkeit besitze, da es schon etliche Ausnahmen gibt."Der formale Nachweis über den Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit erfolgt durch eine Staatsangehörigkeitsurkunde (Staatsangehörigkeitsausweis). Der deutsche Personalausweis oder Reisepass reichen allenfalls zur widerlegbaren Glaubhaftmachung des Besitzes der deutschen Staatsangehörigkeit; sie begründen lediglich die Vermutung, dass der Ausweisinhaber deutscher Staatsangehöriger ist."Dein Vergleich mit Ausweis wegwerfen ist wohl nicht ganz ernst zu nehmen. Seit wann beweist ein Ausweis, dass man existiert????


Nein, was man nicht ernst nehmen kann sind Reichsbürger die sich auf diesem russischen Netzwerk aufhalten, weils ja so alternativ ist und so viel besser
VK ist doch diese Seite wo die supertolle Anonymous Seite weiter existieren kann nicht wahr?
Die die rein gar nichts mit Anonymous zutun hat und Lügen und rechte Hetze verbreitet
Schönen Ort hast du da gefunden, dann geh doch dahin, aber lass die armen Deal suchenden Leute hier in Ruhe..
Die suchen nämlich nach Deals und nicht nach Verschwörungen
Falls du also nicht gerade ein gutes Angebot für eines dieser Chemtrail Abwehrgeräte hast, dann weiß ich auch nicht was du hier willst und wieso du anderen deinen Kram aufschwatzt.. (Wobei ich nicht unbedingt glaube dass das heiß werden würde..)
Bearbeitet von: "Nathural" 15. Jun 2017
Nathural15. Jun 2017

Nein, was man nicht ernst nehmen kann sind Reichsbürger die sich auf …Nein, was man nicht ernst nehmen kann sind Reichsbürger die sich auf diesem russischen Netzwerk aufhalten, weils ja so alternativ ist und so viel besser VK ist doch diese Seite wo die supertolle Anonymous Seite weiter existieren kann nicht wahr? Die die rein gar nichts mit Anonymous zutun hat und Lügen und rechte Hetze verbreitet Schönen Ort hast du da gefunden, dann geh doch dahin, aber lass die armen Deal suchenden Leute hier in Ruhe..Die suchen nämlich nach Deals und nicht nach Verschwörungen Falls du also nicht gerade ein gutes Angebot für eines dieser Chemtrail Abwehrgeräte hast, dann weiß ich auch nicht was du hier willst und wieso du anderen deinen Kram aufschwatzt.. (Wobei ich nicht unbedingt glaube dass das heiß werden würde..)


Also das mit deinem Geschwafel , zuerst FB, Reichsbürger dann Anonymous und rechte Hetze usw., du scheinst mir doch ein wahrer Verschwörungstheoretker zu sein.....
Bleib doch beim Thema und verbreite hier nicht mysteriöse Thesen.
soheissichjetzt15. Jun 2017

Also das mit deinem Geschwafel , zuerst FB, Reichsbürger dann Anonymous …Also das mit deinem Geschwafel , zuerst FB, Reichsbürger dann Anonymous und rechte Hetze usw., du scheinst mir doch ein wahrer Verschwörungstheoretker zu sein.....Bleib doch beim Thema und verbreite hier nicht mysteriöse Thesen.


Ich glaube damit habe ich wirklich alles erreicht, wenn ich von einem Reichsbürger als wahrer Verschwörungstheoretiker bezeichnet werde..
Bitte ließ was ich schreibe..
Sonst magst du es doch auch alles ganz genau zu nehmen oder nicht?
Zurück zum Thema, klärt das über PN.
Was sagt der Support zu deiner Anfrage?
Was passiert nun wenn man keine Steuer ID angibt?
Was passiert wenn man keine Steuer ID angibt ?
poonetsow18. Jun 2017

Was passiert nun wenn man keine Steuer ID angibt?



Airlive27. Jun 2017

Was passiert wenn man keine Steuer ID angibt ?



Steht doch in der Mail, sie melden die Kontosalden dem Finanzamt. Also übermitteln vermutlich mehr Daten als notwendig.
Oder die Steuerbehörde meldet sich direkt bei Dir - steht da auch in der E-Mail...LESEN....
wie wahrscheinlich das ist, weiß ich nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler