N26 Kreditkarte per Überweisung einzahlen?

7
eingestellt am 28. Jun 2017
Habe bereits gesucht jedoch nichts darüber gefunden, bis auf alte Einträge vor der Aktualisierung von N26.

Kann ich meine N26 Kreditkarte per Überweisung aufladen und fallen Gebühren an?

Wer könnte mir da behilflich sein?
Vielen Dank im Voraus!
Zusätzliche Info
Diverses
7 Kommentare
Hä?
Ich glaube das du das System von N26 nicht verstanden hast.

Die KK geht NUR wenn geld auf dem Konto ist.
Also Geld aufs Konto und los geht's...
wenn du dir von einem anderen konto etwas auf dein n26 konto überweist, fallen keine gebühren an.

du musst dann nur warten bis das geld verbucht wurde, bevor es mit der karte verfügbar ist.

solltest du einen betrag unter 100€ auf der karte benötigen, kannst du die summe auch ohne gebühren per cash26 bar einzahlen,
Bearbeitet von: "woosh." 28. Jun 2017
Bei N26 erhälst du ein Girokonto mit einer MasterCard und einer eventuell zusätzlichen Maestro Karte. Auf dein Konto kannst du ganz normal Geld überweisen. Einzahlen kannst du dies auch, u.a. bei Rewe, Penny die gehören zu (Cash26)
Die KK von N26 ist mit dem Girokonto verknüpft.
Geld auf Girokonto = Guthaben auf der KK.

Einzahlen in vielen Läden möglich. In 80% der Fälle gucken sie dich an wie Bahnhof.
In meiner Gegend wussten 5 von 5 Rewes nicht was das ist. Auch nach mehrmaligen Erklärungsversuchen klappte es nicht.
Verfasser
vielen dank leute, ihr habt mir geholfen
Information: Offline Einzahlen hat ab einem monatlichen Betrag von 100€ oder 150€ Gebühren, dürften 1,5% sein. Überweisungen sind immer kostenlos.
Credipede29. Jun 2017

Information: Offline Einzahlen hat ab einem monatlichen Betrag von 100€ o …Information: Offline Einzahlen hat ab einem monatlichen Betrag von 100€ oder 150€ Gebühren, dürften 1,5% sein. Überweisungen sind immer kostenlos.


100€
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler