Abgelaufen

Nach Groupshopping.tv die nächste Seite bei der ICH! nicht einkaufen würde :) - wertgutscheinewelt.de

Admin 30
eingestellt am 3. Jul 2013
Meine persönliche Meinung.

Finger weg,

Beste Kommentare

Verfasser Admin

Sind beides die selben Betreiber.

Best Western hat sich auch bereits offiziell gemeldet und bestätigt, dass mit groupshopping.tv nicht zusammengearbeitet wird und zur Anzeige gebracht wurde.

30 Kommentare

Verfasser Admin

Sind beides die selben Betreiber.

Best Western hat sich auch bereits offiziell gemeldet und bestätigt, dass mit groupshopping.tv nicht zusammengearbeitet wird und zur Anzeige gebracht wurde.

Btw, Google Street View hat nen nettes Bild zur Adresse.

hier noch so eine unseriöse Seite: geschenkkarten24.de

danke für die Info

admin

Sind beides die selben Betreiber.Best Western hat sich auch bereits offiziell gemeldet und bestätigt, dass mit groupshopping.tv nicht zusammengearbeitet wird und zur Anzeige gebracht wurde.



Dann bekommt ja der Rechtsbeistand: Kanzlei Wrase demnächst etwas zu tun oder weist der auch nichts von seinem Glück?

admin

Sind beides die selben Betreiber.Best Western hat sich auch bereits offiziell gemeldet und bestätigt, dass mit groupshopping.tv nicht zusammengearbeitet wird und zur Anzeige gebracht wurde.


Nicht nur das, alleine schon, dass die nur Überweisung anbieten...

[Fehlendes Bild]

Danke für die Info!!!

James Slimfay
Neuer Wall 10
PLZ: 20354
Ort: Hamburg

oh man....jeden tag steht ein dummer auf

Avatar

GelöschterUser57388

was ist das für einer?

hm

James SlimfayNeuer Wall 10PLZ: 20354Ort: Hamburg

Avatar

GelöschterUser57388

Die groupshopping-Seite war gut gebaut. Ich hatte zum Glück noch gezögert, weil ich im Moment kein Geld über habe.

butticom1

oh man....jeden tag steht ein dummer auf

hm

James SlimfayNeuer Wall 10PLZ: 20354Ort: Hamburg


Whois-Abfrage.

hm

Whois-Abfrage.



wer ist das nun schon wieder?

Das Angebot war verlockend. Aber mich hat stutzig gemacht, daß nur per
Sofortüberweisung gezahlt werden soll
Solcherlei Angebot zahle ich generell jedoch nur bei Anbietern,
die bei paypal angeschlossen, weil man da entsprechenden Schutz hat.

Avatar

GelöschterUser57388

man konnte glaube ich auch per normaler ÜW bezahlen

skallinger

Das Angebot war verlockend. Aber mich hat stutzig gemacht, daß nur perSofortüberweisung gezahlt werden sollSolcherlei Angebot zahle ich generell jedoch nur bei Anbietern,die bei paypal angeschlossen, weil man da entsprechenden Schutz hat.

Avatar

GelöschterUser57388

die Seite ist (wieder) da

warky

Was mich am meisten ärgert, ist das Quoka diese Seite ganz offiziell weitergeleitet hat. Ich hatte sogar noch anrufen nachgefragt,
Und bekam zur Antwort dass das alles o. k. ist.
Der heutige Kommentar von Quoka war: Dass sie den Anbieter dieses Mal wohl nicht geprüft haben.
Sollte so einem Unternehmen auch nicht passiert...
Ärgert mich Geld weg und Quoka ist das egal....

Es gibt so viele unseriöse seiten. da blickt doch keiner mehr durch.

Da habe ich ja noch mal Glück gehabt. Habe vor der Bezahlung gegoogelt. Also Quoka sollte man auch mit Vorsicht genießen - sowas darf nicht passieren.

Die Seite kam gerade EMPFOHLEN von O2 als O2-Newsletter / Werbeletter ...

Sehr geehrter Herr X,so einfach ist das Schenken von Gutscheinen mit wertgutscheinewelt.de.Hier können Sie einfach und bequem von heimischen Sofas aus Familie und Freunden etwas Gutes tun. Kosmetik für die Tochter. Autozubehör für den Schwiegersohn oder Bekleidung für die Enkelin oder Kino für die ganze Familie – für jeden ist etwas dabei.Das Beste: Sie müssen sich vorher nicht auf einen Shop festlegen, wenn Sie sich nicht sicher sind. Gebucht wird nur der Warenwert. Der Beschenkte erhält dann einen Code und kann selbst bestimmen, wofür dieser später eingelöst wird.Profitieren Sie zum Beispiel gleich vom aktuellen Sommer-Deal und sparen Sie 10 Euro beim Tanken bei ARAL.



Wer daraus nen Deal machen will, dem leite ich die Mail weiter :P

hab ich auch bekommen...ob man dem Braten trauen kann?

ha...habs gefunden

Der/die Beschenkte bekommt von uns einen online Zugangscode. Mit diesem Code hat der/die Beschenkte die Möglichkeit aus einer aktuellen Auswahl von Gutscheinen seinen/ ihren persönlichen Gutschein flexibel auszusuchen. Es besteht keinen Anspruch auf einen bestimmten Gutschein.

da liegt der Hund begraben...mit den großen Namen werben und dann nur billlige Gutscheine ala 10€ mit 50€ MBW verkaufen wie bei hgwg...

hm

Whois-Abfrage.



Bei einer Whois-Abfrage werden die Informationen der registrierten Domain abgefragt.

Sehr geehrter Herr X,so einfach ist das Schenken von Gutscheinen mit wertgutscheinewelt.de.Hier können Sie einfach und bequem von heimischen Sofas aus Familie und Freunden etwas Gutes tun. Kosmetik für die Tochter. Autozubehör für den Schwiegersohn oder Bekleidung für die Enkelin oder Kino für die ganze Familie – für jeden ist etwas dabei.Das Beste: Sie müssen sich vorher nicht auf einen Shop festlegen, wenn Sie sich nicht sicher sind. Gebucht wird nur der Warenwert. Der Beschenkte erhält dann einen Code und kann selbst bestimmen, wofür dieser später eingelöst wird.Profitieren Sie zum Beispiel gleich vom aktuellen Sommer-Deal und sparen Sie 10 Euro beim Tanken bei ARAL.



Auch gekriegt. Dass o2 dafür wirbt, macht es vielleicht nicht funktionaler, doch vielleicht nicht so eiskalt.

Konkrete Erfahrungen damit würden mich doch sehr interessieren.

Habe zwar bestellt, aber nicht überwiesen und Widerruf bereits eingesendet. Auf der Facebook Page von o2 wird versprochen, es morgen aufzuklären.

Hallo Leute!

Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir uns von den massiven Anschuldigungen hier auf dieser Plattform distanzieren! Die Anschuldigungen entsprechen in keinster Form der Wahrheit!

Wir finden es sehr schade, dass eine verschworene Gruppe von paar Leuten unsere Firma in dieser sehr primitiven Art schädigen möchte.

Wie nennen Sie das? Group Mobbing???

Wer lesen kann, ist sicherlich im Vorteil!!!!

Unser Geschäftsführer Herr Torsten Jänsch ist seit „vielen Jahren“ unter dieser Adresse tätig, auch sein neues Unternehmen hat hier seinen Sitz.

Alle diese Daten finden Sie/Ihr unter dem Impressum, wie es generell bei Online Shops so üblich ist.

Bis auf diese bewusst inszenierten Hass Paraden hier, gibt es keinerlei Beschwerden noch Verzug bei Lieferungen an unseren Kunden!

Alle Gutscheine, die wir im Sortiment sind, können VOR der Bestellung eingesehen werden. (http://wertgutscheinewelt.de/auswahl.php).

Gutscheine die wir zum Zeitpunkt der Werbung präsentieren, können wir auch liefern. Unser Sortiment ändert sich regelmäßig, somit hat der „Beschenkte“ immer eine schicke aktuelle Auswahl!

Wir stehen nicht mit jedem Gutscheinanbieter in einem Vertragsverhältnis. Viele Gutscheine beziehen wir über Drittanbieter. In keiner Verkaufsbeschreibung werben wir damit, dass wir in einem direkten Vertragsverhältnis mit den Gutscheinanbietern stehen.

Und außerdem:
Der Kunde kann bis zum Versand der Gutscheine seine Bestellung zu widerrufen – ganz problemlos und zum Wohle des Kunden!


Ihre freie Interpretation ist geschäftsschädigend und widerspricht unseren geschäftlichen Richtlinien.
Und für diejenigen, die selbst mit einfachen Richtlinien Schwierigkeiten haben, haben wir die häufigsten Fragen noch einmal zusammen gestellt:
In diesen FAQ stehen alle wichtigen Fragen und Antworten!
wertgutscheinewelt.de/con…faq

Selbst den Bestellvorgang haben wir noch einmal grafisch dargestellt, damit sich unser Kunde gut betreut fühlt.
wertgutscheinewelt.de/so_…php

Es ist erschreckend, wie manche Leute das Recht auf Ihre Seite wahren, aber nur Lügen verbreiten und anscheinend nicht des Lesens mächtig sind!

Wir bitten, den Links zu folgen, damit Sie sehen, dass wir vertrauenswürdig und zuverlässig in Sinne unserer Kunden handeln. Die Argumentation gewisser Leute hier beruht auf vage Vermutungen und böswilligen Beschuldigungen!

Wir werden gegen diese haltlosen Verleumdungen rechtliche Schritte zum Schutz unseres Unternehmens einleiten.

Wir arbeiten Kunden orientiert und bieten erstklassigen Service!

Für weitere Fragen stehen wir gerne per E-Mail zur Verfügung.
info@wertgutscheinewelt.de







Dazu möchte ich meine Erfahrungen beisteuern, denn ich hole gerade ebenfalls rechtlichen Rat in diesem Falle ein.
Erstklassiger Service sieht nämlich anders aus: Auch ich habe nach der Werbemail von O2 keine Veranlassung gesehen, den Anbieter wertgutscheinewelt nochmals auf Seriosität zu prüfen. Naiverweise ging ich davon aus, dass O2 Verträge nur mit seriösen Partnern eingeht. Also habe ich einen 50 Euro-Gutschein für meine Freundin als Geburtstagsgeschenk gekauft (bezahlt habe ich dann 25.- per Vorabüberweisung) - nachdem auf der von Ihnen genannten "Übersicht" nämlich der klare Eindruck entstanden war, man könne sowohl für 10 als auch für 20 oder 50 Euro bei Aral, Edeka, Zalando o.ä. seinen Gutschein einlösen. Die Logos dieser Anbieter sieht man unter der Auswahl 10, 20 oder 50 Euro. Aber mal ehrlich: Wer kauft einen Gutschein für 10 Euro, wenn er beabsichtigt, dem Beschenkten das Tanken oder den Wochenendeinkauf zu vergünstigen?
Es ist aber nun nicht der Fall, dass jeder Gutschein für diese Anbieter eingelöst werden kann! Als meine Freundin zwei Wochen später nämlich eben diesen Gutschein einlösen wollte, konnte sie ihn NUR für Eintrittskarten für den Heidepark Soltau (ewig weit weg), Reisegutscheine, Gutscheine bei irgendwelchen Abenteuer-Veranstaltern oder für einen Strumpfhersteller einlösen. Das 'Tolle' ist: Nur bei letzterem entstehen keine zusätzlichen Kosten!
Dann macht natürlich "Es besteht kein Anspruch auf einen bestimmten Gutschein" im Kleingedruckten des Anbieters plötzlich Sinn. Damit gehen Sie zwar scheinbar auf Nummer sicher, doch mein Rechtsbeistand geht davon aus, dass die "Übersicht der Gutscheinpartner" definitiv suggestiv und täuschend ist - Edeka, Aral, Zalando etc. In Deutschland wird zum Glück der Käuferschutz groß geschrieben, sobald es um offenkundig täuschende Inhalte im Internet geht. O2 habe ich außerdem über ihren 'seriösen' Partner informiert.
Diesen Gutschein kann meine Freundin für nichts einlösen, es sei denn, sie möchte sich (Billig-)Nylons für 50 Euro kaufen oder aber noch drauf zahlen, um einmal Ferrari am Nürburgring zu fahren. Das Angebot ist eine bodenlose Frechheit!!

Wenn Sie rechtliche Schritte einleiten wollen, tun Sie das, dann lassen Sie jedoch erst einmal überprüfen, ob Sie nicht dann ins Visier der Anklage geraten!

Verfasser Admin

Du solltest auf dem rechtlichen Wege denke ich gute Chancen haben (meine Laienmeinung). Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen.

[Fehlendes Bild]

Im Bestellprozess steht:

"Der/die Beschenkte hat die Möglichkeit den Gutschein Anbieter (Aral, Zalando, Douglas, Erlebnisgeschenke, usw.) selbst auszusuchen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text