Nachträgliche Rufnummer Mitnahme

4
eingestellt am 27. Jul
eine Kollegin hat einen neuen Vodafone Vertrag mit Rufnummer Mitnahme abgeschlossen.

neue Rufnummer soll ab 1.8 gelten. auf den Unterlagen steht eine vorläufige Nummer. Vertrag sie bereits aktiviert.

wird dann nächste Woche virtuell in der Nacht auf den 1.8 einfach die Rufnummer der SIM-Karte geändert? geht das?

..sie wird erst dann die SIM-Karte einsetzen, da sie zZ noch die alte nutzt mit ihrer Nummer.
Zusätzliche Info
Diverses
4 Kommentare
Genau so - zum Stichtag schaltet Vodafone dann die sie Rufnummer auf die vorhandene SIM-Karte auf und dann ist sie direkt erreichbar.

"Frage für ne Kollegin" schon klar
Oder einfach bei VF anrufen. Wenn die Freigabe vom alten Provider bereits vorliegt, können sie auch schon vorher umschalten.
Alles klar. Danke euch.

War im Vorfeld jetzt alles etwas heikel um alles rbaatte mitzunehmen, ein Händler meinte das geht so nicht etc. Auf jeden Fall ist jetzt alles gebucht und passt. Da warten wir jetzt bis nächste Woche, zumal bei Mobilcom Debitel es eh kein Spaß ist da nochmal anzurufen um das opt in zu setzen
Hat bei mir ohne Probleme zum Ende des alten Vertrages geklappt. Gibt auch noch mal eine SMS.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler