Nachträgliche Rufnummernportierung von CallYa über Congstar zurück zu VF

7
eingestellt am 27. Nov 2017
Hallo Community,

vor einigen Monaten ist mein Vodafone Vertrag ausgelaufen. Im Anschluss wurde dieser in einen CallYa Tarif umgestellt.
Am Wochenende habe ich nun über LogiTel das Black Friday Angebot für den VF Smart L Tarif wahrgenommen und würde, wenn möglich, natürlich gerne die Rufnummer nachträglich mitnehmen.

Leider scheint der direkte Weg von CallYa zu VF nicht zu funktionieren, sodass ich nun überlege die Nummer über einen "Zwischenanbieter" eines anderes Netzes zu reimportieren.

Der Plan wäre also folgender:
Neuen Prepaid Tarif bei z.B. Congstar abschließen und die CallYa Nummer dahin mitnehmen. Im Anschluss so schnell wie möglich die Nummer von Congstar nachträglich auf den bereits parallel laufenden Vertrag bei Vodafone importieren.


Hat jemand von euch dazu Ratschläge oder Hinweise worauf ich achten sollte/muss? Habe ich einen Denkfehler oder eine unkompliziertere Lösung übersehen?
Weiß jemand wie lange dieser Prozess ungefähr dauert oder wie lange ich eine Nummer nachträglich auf einen laufenden Vertrag importieren kann?

Über Google finde ich keine eindeutigen Infos dazu und würde mich daher freuen, wenn jemand aus eigener Erfahrung berichten könnte.

Vielen Dank
Zusätzliche Info
7 Kommentare
Die unkomplizierte Lösung nennt sich DC-Wechsel. Da wird einfach die Callya-Karte zur Vertragskarte gemacht.
Bearbeitet von: "besho_" 27. Nov 2017
Einfach Mal anrufen bei der Hotline. Der Wechsel von CallYa zum neuen Vertrag sollte funktionieren.
Verfasser
Also ich hatte gelesen, dass es gar kein Problem ist, wenn ich CallYa Kunde bin und dann einen Vertrag direkt über bzw. bei Vodafone abschließe. Es scheint allerdings problematisch zu sein, wenn man den Vertrag über einen Zwischenhändler wie Sparhandy, Logitel, usw. abschließt. Dann rufe ich gleich doch mal eben bei der Hotline an.
Verfasser
besho_27. Nov 2017

Die unkomplizierte Lösung nennt sich DC-Wechsel. Da wird einfach die …Die unkomplizierte Lösung nennt sich DC-Wechsel. Da wird einfach die Callya-Karte zur Vertragskarte gemacht.


Chris_09327. Nov 2017

Einfach Mal anrufen bei der Hotline. Der Wechsel von CallYa zum neuen …Einfach Mal anrufen bei der Hotline. Der Wechsel von CallYa zum neuen Vertrag sollte funktionieren.



Also die gute Frau von der VF Hotline hat mir versichert, dass es nur von CallYa zu VF funktioniert, wenn ich den Vertrag direkt über VF abschließe. Weil ich den Vertrag aber über bzw. bei LogiTel abgeschlossen habe, funktioniert das Ganze nicht ohne den Wechsel zu einem anderen Anbieter .
Rouven27. Nov 2017

Also die gute Frau von der VF Hotline hat mir versichert, dass es nur von …Also die gute Frau von der VF Hotline hat mir versichert, dass es nur von CallYa zu VF funktioniert, wenn ich den Vertrag direkt über VF abschließe. Weil ich den Vertrag aber über bzw. bei LogiTel abgeschlossen habe, funktioniert das Ganze nicht ohne den Wechsel zu einem anderen Anbieter .


Dann würde ich das mit Handyflash klären. Ich habe damals über Preisbörse24 einen Vertrag bestellt und damals hat das funktioniert.
Genau einfach bei Handyflash nach fragen, falls die es nicht machen (was sein kann da es dort evtlm weniger Provision gibt)dann eben über den Umweg von VF zu Telekom zu VF.
Verfasser
Es funktioniert leider nicht. Allerdings habe ich mich aufgrund gewisser Umstände dazu entschlossen den Vertrag zu widerrufen. Trotzdem vielen danke für die Hilfe .
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler