Näh- und Stickmaschinen Erfahrungen

7
eingestellt am 8. Sep 2020
Hallo!
Ich denke leider nicht, dass es hier so viele gibt die eine Zuhause stehen haben, aber ich wollte mal Fragen ob ihr eine Näh- und Stickmaschine (die also beides kann) oder eine Stickmaschine empfehlen könnt, die nicht über 1500€ kosten sollte.

Im besten Fall sollte sie Sprungfäden selbst abschneiden, ein größeres Display haben und auch Text ohne Stickdatei sticken können, welchen man direkt an der Maschine konfigurieren kann. Ansonsten soll sie natürlich auch ein schönes Stickbild haben.

Es gibt leider doch einiges an Auswahl, das macht es mir nicht gerade leicht.

Wäre um jeden Tipp sehr dankbar!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
7 Kommentare
Meine Mutter hat eine Brother Stickmaschine im Bereich von 1500€. Genau so teuer ist allerdings gute Software, welche es erst ermöglicht, eigene Stickmuster zu erstellen. Sonst kann man nur die Stickmuster von anderen Personen kaufen und das kotzt uns doch sehr an, denn an Open-Source gibt es leider nicht viel in dem Bereich Dabei handelt es sich bei der Maschine im Grunde „nur“ um einen Roboter mit 4 Aktoren.

Eventuell schauen, wie es mit mitgelieferter Software aussieht.

Meine 2 Cent dazu...
Bearbeitet von: "Johnny_Whishbone" 8. Sep
Johnny_Whishbone08.09.2020 19:42

Meine Mutter hat eine Brother Stickmaschine im Bereich von 1500€. Genau so …Meine Mutter hat eine Brother Stickmaschine im Bereich von 1500€. Genau so teuer ist allerdings gute Software, welche es erst ermöglicht, eigene Stickmuster zu erstellen. Sonst kann man nur die Stickmuster von anderen Personen kaufen und das kotzt uns doch sehr an, denn an Open-Source gibt es leider nicht viel in dem Bereich Dabei handelt es sich bei der Maschine im Grunde „nur“ um einen Roboter mit 4 Aktoren.Eventuell schauen, wie es mit mitgelieferter Software aussieht.Meine 2 Cent dazu...


Dankeschön! Ja das mit der Software ist nochmal so ein anderer Schuh, finds auch echt schade wie zurück da doch noch alles ist, wirklich modern sieht da kein Programm aus welches bezahlbar ist. Aber dennoch danke für deine Antwort! Die meisten mitgelieferten Programme fungieren leider auch nur für die einfachsten Designs, da muss ich wirklich nochmal genauer drüber schauen da hast du Recht
Falls du Facebook hast, frage mal dort in einer der vielen Nähgruppen. Dort wird einem sehr schnell und sehr kompetent weitergeholfen
mellion08.09.2020 20:19

Falls du Facebook hast, frage mal dort in einer der vielen Nähgruppen. …Falls du Facebook hast, frage mal dort in einer der vielen Nähgruppen. Dort wird einem sehr schnell und sehr kompetent weitergeholfen


Du hast Recht! Danke! Oh man wieso bin ich da nich selbst drauf gekommen Werd mich gleich mal umschauen
Brother Janome Husquarna Einfach mal googeln. Hier scheint man die Geräte auch 60 Tage testen zu können.

naehpark.com/stickmaschinen-janome/?gclid=CjwKCAjw19z6BRAYEiwAmo64LaCVDeI3Ltm-m281n9mlrdyq0QK0aNg3MdyhR62FBQSqI_FPscv8dhoCpRYQAvD_BwE

Ansonsten kann ich nur empfehlen in den Fachhandel zu gehen und sich die Geräte zeigen und vorführen zu lassen. Ist schliesslich eine Investition.

Von Singer würde ich die Finger lassen. Leider nur noch China-billig-Schrott
Bearbeitet von: "headhunter74" 8. Sep
Hab mir eine Brother innovis 750e gebraucht bei Kleinanzeigen gekauft. Kann manchmal eine kleine Diva sein, aber mittlerweile stickt sie alles ohne Probleme. Der Unterfaden muss der richtige sein. Als Oberfaden frisst sie alles, sodass man nicht auf die megateuren Stick-Garnrollen angewiesen ist. Will demnächst mal bei AliExpress stöbern. Die Zeit hatte ich noch nicht.
Ich hab die Pfaff Creative 1.5 und bin ganz zufrieden mit dem Stich- und Stickbild.
Ja - mit der Software kann man nicht so viel machen aber für den Hobbybedarf reicht es mir und mein Fokus liegt eh auf dem Nähpart.
Ohne Dualtransport hätte ich vielleicht bei W6 eingekauft, wahrscheinlich die neue 800er. Die Softwarelizenzen kann man ja schrittweise dazu erwerben. Wer was hochwertiges sucht, wird sich wohl bei Bernina ab der 700er Serie umschauen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text