Abgelaufen

Napster diesmal 3 Monate kostenlos testen

290
eingestellt am 21. Mai 2008

553675.jpg



Und wieder gibt es eine Napster Testaktion, diesmal läuft sie sogar ganze 3 Monate. Der benötigte Promotioncode ist “c45972p“. Ihr könnt in diesen 3 Monaten soviel Musik herunterladen wie ihr möchtet. Einfach Napster mit Promocode herunterladen (Bild) und installieren. WICHTIG: Im ersten Schritt der Kontoeinrichtung müsst ihr beim Symbol “Pre-Paid Karte oder Promo-Code einlösen” (siehe Bild) den Gutscheincode c45972p eingeben. Auf der nächsten Seite steht dann “3 Monate kostenlose Testaktion”.


[Fehlendes Bild]


Bereits bei der letzten 30 tägigen Testaktion wurde in den Kommentaren heftig diskutiert ob die Umwandlung der DRM geschützen Musikfiles gestattet ist oder nicht.


Weiterer wichtiger Punkt: Nur die ersten 3 Monate ist die Napster Musik Flatrate kostenlos, kündigt ihr nicht in diesem Zeitraum verlängert sich das Abo um einen weiteren Monat zum regulären Preis von 9,95€. Die Kündigung kann entweder bequem per Telefon unter 069/50071139 getätigt werden oder noch einfacher direkt aus der Software heraus (Schritt1, Schritt2, Schritt3). Ihr könnt direkt kündigen, aber die 3 Monate trotzdem weiterhin nutzen.


Also nochmal:



Napster mit Promocode downloaden
Napster installieren
Promotion-Code: c45972p
Gegebenenfalls direkt über die Software kündigen
3 Monate soviel Musik herunterladen wie ihr möchtet 553675.jpg

Achtet dadrauf auf “Album downloaden” zu klicken und nicht auf “Album kaufen” (Bild).


Zum Napster Download

Zusätzliche Info
290 Kommentare

.

geil danke für den tipp admin, muss wohl meine 1monat erstmal kündigen und hier wieder mitmachen.
p.s. habe als 1monat tester auf den link geklickt (napster ist bei mir im hintergrund an), dann wurde ich umgeleitet und stand da 7 tage kostenlos nur noch^^

Jow ist immer so. Aber mit dem Code läufts trotzdem 3 Monate.

Cool
Werde ich heute Abend mal ausprobieren

Ich wollte eh schon längst mal einen dieser Musikflatrate-Anbieter testen.. hatte aber nie Lust Geld dafür auszugeben und zu dem Gratismonat konnte ich mich nicht bewegen lassen ^^

3 Monate ist schon sehr cool.

Wie siehts mittlerweile mit dem DRM System von Napster aus? Bleiben die Songs nach den 3 Monaten?

Die Songs bleiben nur kann man sie nicht mehr abspielen, wenn Du sie nicht vorher mit Tunebite umwandelst (mit Gutschein 15€ bei Amazon). Ob das legal ist oder nicht wird Dir hier lieder keiner beantworten können. aber kannst Dir ja mal die Diskussion im letzten Beitrag durchlesen.

Die Napster-Flatrate wird nie ohne DRM auskommen, es handelt sich schließlich um ein Abo-System. Nur die einzeln gekauften Songs sind (?) oder sind bald ohne DRM.

Alles andere wäre illegal... aber wozu gibt es rechtliche Grauzonen?

Die bequeme Kündigung per Software geht übrigens nur während der Testphase, danach kann man nur noch diese nuschelnden und unverständlichen Callcenter Mitarbeiter(innen) darum bitten zu kündigen (dauert eine Ewigkeit) oder man schreibt denen eine Kündigung per Formular und droht am besten gleich sich an c't "Vorsicht Kunde" zu wenden, falls die Kündigung nicht angenommen wird.

Ist man Kunde gewesen bietet einem die Hotline eventuell noch einen kostenlosen Monat (und nennt mit Absicht? zuerst ein Datum, welches einen Monat später datiert ist...)

Computerbild? Heisst für mich: E-Plus SimKarten mit 38€ Startguthaben, Wirecard Kreditkarten mit 10€, Jamba Prepaidkarten mit 10€ und jetzt auch noch unendlich Musik...
Da sag ich mal Danke!
Achja.. die Cebit Karten für 10€ hätte ich fast vergessen ;P

also benutze eine andere software zum umwandeln, pro lied braucht es gerade mal 5sekunden und ist kostenlos, funzt einwandfrei mit napster, [EDIT: ich glaub die Methode ist nicht legal, also wer das will wirds finden :P, sonst tunebite und konsorten nutzen]

Tunebit ist natürlich zu 100% legal. Was sollte auch daran nicht legal sein. So ein quatsch die Diskussion

"Durch die technisch optimierte Wiederaufnahme während des Abspielens der Originaldateien umgeht Tunebite damit keinen Kopierschutz und erstellt legale Kopien von Musik, Hörbüchern und Videos."
Und selbst wenn.. einfach auf Cd brennen und analog wiederaufnehmen...
Auf lange Zeit gesehen hat DRM eh keine Zukunft,
Artikel dazu gibt es genug.

Avatar
Anonymer Benutzer

Vielen Dank für den Hinweis, werde es mal testen. Was mich allerdings interessieren würde, wie verhält es sich mit den Liedern (nicht umgewandelt) wenn man sie auf CD/DVD oder über iTunes auf den iPod/iPhone etc. laden möchte?

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016

ich glaube dann muss das Gerät DRM Fähig sein. Sonst kannst du das nicht überspielen bzw. wird es nicht gelesen

Avatar
Anonymer Benutzer

Wollte den Code gerade bei meinem bereits vorhandenem Napster Account eingeben (ohne Abos o.ä.), da ich mit meinen Daten keinen neuen erstellen konnte. Jedenfalls habe ich dort die Meldung bekommen, dass ich meinen Account auf die Flatrate upgraden muss, um den Code verwenden zu können - gesagt, getan. Nun habe ich wieder den Code eingegeben und komme mir leicht verarscht vor .. folgende Meldung erhalte ich nur: "Leider ist dieses nur für Napster-User mit gebührenpflichtigen Music-Flatrate verfügbar".

Weiß wer eine Lösung? =/

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016

Kann man die 1 monatige Probezeit nicht damit verlängern?

Reicht es aus, wenn man sich mit einer anderen Email Adresse anmeldet oder
ist die Anmeldung abhängig von der Bankverbindung?

Es wird nur die Mail adresse überprüft.

@Dennis11

Namen bitte :D, odern tip ^^

No23 Recorder

zum DRM "cracken" bitte nicht hier, danke :P

Wenn ich die Testphase kündige, endet diese dann sofort?

Ich glaube schon, bin mir aber nicht 100%ig sicher.

hey hab auch ne frage,meine downloadgeschwindigkeit bei napster liegt so bei 5kbs,
habe eine 30 000er leitung,
is des normal?

mfg
luka

hatte anfangs immer so ~300-400kb/s jetzt komischerweise full speed.

was 300-400kbs?
wie gehtn des ,ich hab ne 30 000er leitung
und zeieh grad mit 5-8kbs,kann man irgendwo was einstellen??

mfg
luka

Vielleicht haben die eine schlechte Verbindung zu dir?
Oder dein Heimnetz hat Probleme.
Mach mal einen DSL-Speedtest:
wieistmeineip.de/spe…est

Dann siehste ob es an denen oder an dir liegt

Naja 5-8kb da ist definitiv was nicht ganz sauber.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich hab auch nur max 25kb/s bei einer 16000er Leitung ...

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Hmm ich hab auch nur 24kb/S die Macht der ComputerBILD Leser ist nicht zu unterschätzen.
Kommt auf den Track an, hab gerade wieder 600kb/s bei B.G. :P

Arcor 16Mbit

Vielleicht habt ihr einfach eine schlechte Verbindung, also bis zu dem Anbieter hin..?
Kann durchaus vorkommen das manche die bei der Telekom bessere Verbindungen haben als jene die bei Arcor sind.

Sagt mal alle auf wie schnell es geht und welchen Provider ihr habt (z.B. Telekom, Arcor, Kabel BW, etc.)

Hilft vielleicht

Avatar
Anonymer Benutzer

Arcor DSL 16000

Zudem habe ich sonst nie Schwierigkeiten bei irgendwelchen Downloads, lade im Normalfall immer mit voller Bandbreite. Wenn sich das nicht besser bleib ich bei iTunes, finde auch die Bedienoberfläche von Napster ziemlich unschön und lieblos dahergemacht.

Naja mal sehen, noch habe ich ein wenig Zeit zum testen.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

wow ich lade mittlerweile mit 10kbs ^^
nachdem ich bei tcp optimizer benutzt habe
beim speedtest bekomm ich ca immer dsl 10 000 bis 12 000 hab
hab von kabel deuthscland dsl 30 000 -.-

Jow, würde mal behaupten das napster wohl durch den ansturm etwas überfüllt sein wird.

Rick Ross - when the mic's off mit 600kb/s geladen.

hängt vom track ab, scheint auf unterschiedlichen servern gespeichert zu sein.

Outkast - ATLiens album mit ~400-500kb/s gezogen.

Mit ungünstigem W-Lan maximal 2 Tracks zur Zeit mit exakt 59 Kb/s ..
Naja solange es die Testphase ist will ich nicht jammern :P

Das heißt, ich kann nun bei Napster Musik runterladen ohne etwas zu zahlen? Hab keine Lust da in eine Kostenfalle zu treten.

Richtig, Chriz. Nicht vergessen innerhalb der 3 Monate die Testphase zu kündigen, sonst verlängert es sich um einen Monat für 9,95€ und dann Monat für Monat.
Immer auf Downloaden klicken und nicht auf kaufen (versteht sich )

Alles klar, vielen Dank =). Dass ich nicht auf kaufen gehen darf, ist mir natürlich klar.

Nervt das man nicht mehr als 2 Downloads gleichzeitig machen kann. wenn man da gerade 2 25kb/s files zwischen hat

Erinnert mich an alte Kazaa Zeiten.. Nur dass man da um die 10 kbs hatte und manchmal das Lied nichtmal lief.. Ach das waren noch Zeiten ^^

hm bin jetzt frühs nochma on und zieh jetzt mit 2mal 23-60 kbs
is jetzt erträglicher

wenn ich die testphase abbreche, gilt das dann sofort, oder erst nach ende der 3 monate?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler