Navi mit OSM

Hallo, bei meinem altem Navi ist der Metallnupsi kaputt und daher keinen Kontakt mehr zum Zigarettenanzünder und aufgrund schlechten Akkus keine Laufzeit über 30 Minuten, also unbrauchbar.

Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich
a) einen neuen Stecker bei ebay kaufe
b) ein neues Navi kaufe
c) ein neues Handy als Navi kaufe

a) wäre das günstigste. Bin aber mit dem Navi nicht so zufrieden (Pearl 5,5" Gerät, paar Jahre alt), da es lange für einen Satfix benötigt.

Tendiere eigentlich zu b). Da ist das Problem immer mit dem veralteten Kartenmaterial. Da ich auf dem Handy Navgear offline mit OSM Karten nutze und damit auch passabel navigieren kann, dachte ich mir, dass es vielleicht auch Navis gibt, die man mit OSM-Karten aktuell halten kann. Soweit ich gelesen habe, ist das wohl aufgrund der Community mit Garmingeräten am praktikabelsten. Die sind natürlich auch am teuersten. Bei anderen Herstellern soll es mit ziemlicher Frickelei möglich sein.

Ich scheue mich eigentlich nicht, in die Materie einzulesen und da was zu basteln, habe aber keine Lust alle naslang mich erneut einzulesen und zu suchen, wo ich wie Karten bekomme.



Ich frage daher ausdrücklich die, die [b]Erfahrung[/b] mit einem Navi mit OSM Karten haben:

-welche Gerät (Typ, Preis, schneller Satfix, intuitive Bedienung)
-OSM-Karten direkt verwendbar (oder über welches Skript gewandelt)
-einmalige Freistellung des Geräts und dann nur Karten aktualisieren oder muss jedesmal die Gerätesofware geflasht werden?

Bei Empfehlungen zu c) bitte Empfehlungen zu einem Handy mit schnellem Satfix. Habe noch ein gutes Tablet rumfliegen, aber was kleines mit 5" Display ist wohl ausreichend. Tablet ist sonst fast größer als die Scheibe

Danke

8 Kommentare

Ich nehme Here auf meinem handy und es hat mich bislang überall hingebracht. Man muss zwar mit Abstrichen leben, aber
immer neues Kartenmaterial und Updates. Ich habe auch viele Handys und ihre GPS Funktionalität getestet und muss
sagen, dass ich immer wieder zu den Samsung zurückkehre. Andere Handys waren nicht so genau oder hatten
Aussetzer. Nur die (alte) Lumia-Reihe mit WP hatte ein besseren Empfang.

Garmin GPS 62S, perfekt für's Motorrad (Sorry, hast den Einsatzzweck nicht geschrieben)

Aber im Ernst: Smartphone mit Netzclub und Here Maps rockt.

Nutze auch Here, vorher mit OSM Naviapp aber die war nicht wirklich gut

Glaube bei der Handyvariante sollte man nur einen Bogen um die Mediatek Geräte machen, zumindest war es noch vor ein paar Jahren so, dass da der GPS Empfang recht schlecht war, vielleicht hat sich das aber auch mittlerweile geändert

Facemeltyo

Glaube bei der Handyvariante sollte man nur einen Bogen um die Mediatek Geräte machen, zumindest war es noch vor ein paar Jahren so, dass da der GPS Empfang recht schlecht war, vielleicht hat sich das aber auch mittlerweile geändertt

Ist zwar besser geworden und für geradeausfahren langt's sicherlich, aber spätestens bei Fußgängernavigation in der Stadt oder im Wald ist kein kontinuierlicher Satfix gewährleistet. Zumindest so mein Test von Anfang 2016.

Ich habe ein "uraltes" Garmin nüvi 205 (war mal eine Prämie für eine Kontoeröffnung) was ich mit OSM Karten von hier aktuell halte. Das klappt auch eigentlich ganz passabel. Ein Problem gibt es allerdings. Ich habe das alte Kartenmaterial auch immer noch aktiv, weil der Adresslayer von den OSM Karten nicht detailliert genug ist. Das kann das Gerät verwirren an Stellen wo die Straßenverläufe nicht mehr ganz übereinstimmen.

Verfasser

schopper2

Nur die (alte) Lumia-Reihe mit WP hatte ein besseren Empfang.


Alte Lumia gibts hier ja immer mal wieder zu kaufen. Lese da mal Testberichte.
Kleingeldprinz

Garmin GPS 62S, perfekt für's Motorrad (Sorry, hast den Einsatzzweck nicht geschrieben)


Motorrad hat nen Zigarettenanzüder?
BEi Online Apps ist mein Problem, dass ich auch in Gegenden unterwegs bin, wo ich mal gerne eine halbe Stunde kein Netz habe. Nicht die Regel, aber kommt leider mal vor.
Facemeltyo

Glaube bei der Handyvariante sollte man nur einen Bogen um die Mediatek Geräte machen, zumindest war es noch vor ein paar Jahren so, dass da der GPS Empfang recht schlecht war, vielleicht hat sich das aber auch mittlerweile geändert


Hat sich je nach Hersteller gebessert, aber überzeugt bin ich immer noch nicht. Mal top, mal flop.
doubleK

Ich habe ein "uraltes" Garmin nüvi 205 (war mal eine Prämie für eine Kontoeröffnung) was ich mit OSM Karten von hier aktuell halte. Das klappt auch eigentlich ganz passabel. Ein Problem gibt es allerdings. Ich habe das alte Kartenmaterial auch immer noch aktiv, weil der Adresslayer von den OSM Karten nicht detailliert genug ist. Das kann das Gerät verwirren an Stellen wo die Straßenverläufe nicht mehr ganz übereinstimmen.


Habe die BEschreibung nur überflogen, aber bei den alten Garmins muss man tatsächlich nur einen neuen Ordner auf der SD anlegen und das Kartenmaterial gewandelt rüber schieben?


Lese gerade, dass Here auf offline geht. Werde ich mal testen. Bin bisher mit Navigon zufrieden. Netzclub Karte mit 200 MB monatlich habe ich sogar auch noch rumfliegen

doubleK

Ich habe ein "uraltes" Garmin nüvi 205 (war mal eine Prämie für eine Kontoeröffnung) was ich mit OSM Karten von hier aktuell halte. Das klappt auch eigentlich ganz passabel. Ein Problem gibt es allerdings. Ich habe das alte Kartenmaterial auch immer noch aktiv, weil der Adresslayer von den OSM Karten nicht detailliert genug ist. Das kann das Gerät verwirren an Stellen wo die Straßenverläufe nicht mehr ganz übereinstimmen.


Jap

Verfasser

doubleK

Jap



Klingt super

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. eBay 15% auf alles (ab 200€ Einkauf) bei Paypal-Zahlung (evtl nur Einladung…5366
    2. [Zusammenfassung] Quellen und Tipps für hochwertige Anzüge, Hemden, Chinos …2461155
    3. Expedia und Stornierung66
    4. (Geld Zurück Aktion/Cashback?) Vittel Trinkgeld910

    Weitere Diskussionen