Navigationsgerät Renter/Senioren

Tach Leute.

ich suche für meinen Opa ein Navi (Preis bis 150,00€). Habt Ihr Erfahrungen/Meinungen welches Navi da für ältere Mitbürger geeignet ist?

Bin für jede Anregung dankbar.

Gruß
tommy

5 Kommentare

Für ältere Semester würde ich immer noch ein TomTom empfehlen.
Die Steuerung ist meiner Meinung nach immer noch die Beste.
Sehr intuitiv und Jeder Knopf hat ein Bild und noch einen Beschreibenden Text darunter.
Ein kleines Seminar des Enkels ist natürlich trotzdem Pflicht!

Meine Oma hat auch ein TomTom am Rollator.

TomTom Start 25M mit lebenslangen Karten. Damals für 99 Euro bei Penny. Ist super

Ah okay, dann guck ich mich mal nach nem TomTom um

Danke Euch

Gruß
tommy

Hi,
ich habe ein Tom Tm Start 60 mit lebenslangem kostenlosem Kartenupdate.
2 Jahre jung, ohne Beschädigungen, immer mit Displayschutz.
Komplett mit allem Zubehör.
Riesen Display 6" entspricht einer Diagonale von 15 cm.

Grüße
Ralf

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Lebenshilfe] Facebook-Seiten sind plötzlich aus Frankreich77
    2. Was schenkt man einem Programmierer?2533
    3. Autofill ADVENTSKALENDER + BATCH47
    4. 2x 10 € DB eCoupon zu verschenken!11

    Weitere Diskussionen