NBB-Finanzierung FritzBox 6591, 219€ statt 269€ -> Spam?

4
eingestellt am 8. Mai
Hallo zusammen,
ich habe gestern um ca. 1 Uhr einen Schlagwortalarm zur FritzBox 6591 erhalten mit -49°. Heute morgen war der Beitrag schon weg.

Kann mir jemand erklären, warum das Angebot so schlecht ist? Mir ist klar, dass es eine Finanzierung mit einer doofen Kreditkarte ist. Die Restschuldversicherung kann man abwählen und die Kreditkarte nutzt man nicht bzw. streicht den Kreditrahmen.

Ich finde 219€ für eine quasi noch nicht im freien Handel erhältliche FritzBox schon gut, knappe 20%.

Vielleicht habe ich ja etwas übersehen, deshalb frage ich.

Danke im Voraus!
Zusätzliche Info
4 Kommentare
Ganz einfach: der 50€ Finanzierungs-Rabatt ist bei NBB durchgängig auf jeden Artikel zwischen 100€ und 999€ anwendbar und das zu jeder Zeit, was auch den meisten Personen bekannt ist. So gesehen, könnte man also fast alles als "Deal" einstellen....

Warum der Thread aber gelöscht wurde, kann ich auch nicht sagen, da solche "Deals" in der Regel trotzdem bestehen bleiben.
Bearbeitet von: "MarzoK" 8. Mai
MarzoK08.05.2019 07:56

Ganz einfach: der 50€ Finanzierungs-Rabatt ist bei NBB durchgängig auf je …Ganz einfach: der 50€ Finanzierungs-Rabatt ist bei NBB durchgängig auf jeden Artikel zwischen 100€ und 999€ anwendbar und das zu jeder Zeit, was auch den meisten Personen bekannt ist. So gesehen, könnte man also fast alles als "Deal" einstellen....Warum der Thread aber gelöscht wurde, kann ich auch nicht sagen, da solche "Deals" in der Regel trotzdem bestehen bleiben.


Danke für die Antwort. Das heißt, dass der Deal selbst nicht schlecht ist, aber es wie der Otto-Neukundenrabatt ist. Verstanden.
BDY08.05.2019 08:26

Danke für die Antwort. Das heißt, dass der Deal selbst nicht schlecht ist, …Danke für die Antwort. Das heißt, dass der Deal selbst nicht schlecht ist, aber es wie der Otto-Neukundenrabatt ist. Verstanden.


Naja, das "Angebot" ist dann natürlich nicht schlecht.
--> Der "Deal" dazu aber hingegen schon, weil unnötig

PS: selbst wenn man kein Problem damit hat einen derart geringen Preis zu finanzieren, wartet man auch lieber auf ein richtiges Angebot bei NBB, da der 50€ Rabatt dann auch immer noch zusätzlich anwendbar ist/wäre (Ausgenommen: der neue Preis liegt unter 100€ oder wurde durch einen Gutscheincode erreicht)
Bearbeitet von: "MarzoK" 8. Mai
MarzoKvor 2 m

Naja, das "Angebot" ist dann natürlich nicht schlecht.Der "Deal" hingegen …Naja, das "Angebot" ist dann natürlich nicht schlecht.Der "Deal" hingegen eben schon, weil unnötig PS: selbst wenn man kein Problem damit hat einen derart geringen Preis zu finanzieren, wartet man auch lieber auf ein Angebot, da der 50€ dann auch immer noch zusätzlich anwendbar ist/wäre (Ausgenommen: der neue Preis liegt unter 100€ oder wurde durch einen Gutscheincode erreicht)


Dann warte ich noch ein wenig. Dankeschön
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen