Negativer Erfahrungsbericht ZOXS GmbH - langsame Bearbeitung, unfreundlicher Kundenservice

28
eingestellt am 5. Feb
Ich muss mich leider auch in die Reihe unzufriedener Kunden einreihen:

Am 20.01. habe ich 2 Geräte zum Ankauf angemeldet, am 25.01. eingesendet und am 26.01. wurde das Paket bei ZOXS zugestellt.
Die Rückmeldung zum Ankauf meiner originalverpackten Geräte kam dann auch noch am selben Tag, auf die Ablehnung der Abwertung durch ZOXS habe ich dann tagelang garnichts mehr gehört und dann 4 Tage später als Antwort nur frech einen Verweis auf die AGB bekommen.
Ok gut, Kundenservice hat der Anbieter noch nie gehört - also das Angebot abgelehnt und direkt danach per PayPal die Rücksendegebühr gezahlt (die ich jetzt gemäß der AGB noch zurückfordern werde - §4.3 "Die Service-Gebühren entfallen ebenfalls bei einer Rücksendung des kompletten Auftrags.").
Bis heute sind die beiden Geräte, mein Eigentum, noch nicht versandt worden.

Auf telefonische Anfrage bei einer unfreundlichen Fr. G... (scheint im Support Einstellungsvoraussetzung zu sein, dass man kundenunfreundlich auftritt) wurde mir mitgeteilt - wieder mit Verweis auf die AGB - dass ZOXS 3-7 Werktage zur Rücksendung hat. Meine Anmerkung, dass es ja dann spätestens morgen rausgehen müsste, wurde damit abgetan, dass ja am Samstag keiner arbeitet (na und? Es ist ein WERKTAG) und ich mich sicherlich bis Mittwoch gedulden müsste.


Das Ganze hat meiner Meinung nach absolut Methode und ich kann von einer Einsendung nur warnen. In meinen Augen ist die ZOXS GmbH absolut unseriös, kundenunfreundlich und nur auf ihren eigenen Vorteil bedacht.
Zusätzliche Info
Diverses
28 Kommentare
Altbekannt
Verfasser
Jo, habe ich wieder was gelernt..
Das ist bei diesen Ankaufseiten leider üblich. Wie wurde die Abwertung bei OVP-Ware(neu?) denn begründet?
Poste doch bitte in welchem Zustand Deine Ware zu Dir zurück kommt, so rein aus Interesse
puzzle1235. Feb

Jo, habe ich wieder was gelernt..


Genau so erlebt
darf ich fragen, ob es sich um einen Deal gehandelt hat?

Wetterfrosch485. Feb

Poste doch bitte in welchem Zustand Deine Ware zu Dir zurück kommt, so …Poste doch bitte in welchem Zustand Deine Ware zu Dir zurück kommt, so rein aus Interesse



Bei mir wurden Gutscheine für Onlinespeicher und Office entnommen
und natürlich kann man danach das Gerät nicht mehr als "Neu" anbieten
Bearbeitet von: "okolyta" 5. Feb
Ich meide die meisten mittlerweile, nehme immer rebuy / momox in Kombi mit shoop für Filme und Games oder Rezone wenn es ovp aus Bundles oder multikauf Aktionen stammt. Hardware verkaufe ich nur noch privat, ja Kleinanzeigen ist nervig und mühsam, aber am Ende habe ich etwas mehr und den Stress nicht mit den ankaufportalen
Hab denen bisher 2 neue Geräte verkauft, lief komplett problemlos schnell bearbeitet und auch das Geld wurde schnell überwiesen. Aber gut bei neuen Geräten gibt es halt auch nicht was beanstandet werden könnte.
Avatar
GelöschterUser822569
Ist die unfrendliche Kuh da immer noch? Die sitzt im Raum wo die Handys "geprüft" werden und nimmt Telefongespräche per Lautsprecher an. Hab da mal hinter die Kulisschen schauen dürfen. Aber selbst Schuld, der Laden sollte doch mittlerweile dafür bekannt sein.
In dem Laden arbeiten sowieso nur Vollidioten, hoffentlich schickt keiner mehr was hin und die gehen insolvent.
KJack5. Feb

Hab denen bisher 2 neue Geräte verkauft, lief komplett problemlos schnell …Hab denen bisher 2 neue Geräte verkauft, lief komplett problemlos schnell bearbeitet und auch das Geld wurde schnell überwiesen. Aber gut bei neuen Geräten gibt es halt auch nicht was beanstandet werden könnte.


so war es bei mir auch, aber hier ein Threads war es ja angeblich auch Neuware
Verfasser
CrowleyX15. Feb

Das ist bei diesen Ankaufseiten leider üblich. Wie wurde die Abwertung bei …Das ist bei diesen Ankaufseiten leider üblich. Wie wurde die Abwertung bei OVP-Ware(neu?) denn begründet?


Artikel 2mal eingeschickt, Verstoß gegen die AGB
Wetterfrosch485. Feb

Poste doch bitte in welchem Zustand Deine Ware zu Dir zurück kommt, so …Poste doch bitte in welchem Zustand Deine Ware zu Dir zurück kommt, so rein aus Interesse


Werde ich definitiv machen. Fax mit Hinweis auf Rechtsmittel, falls entsiegelte Rücksendung habe ich sicherheitshalber auch noch rausgeschickt.
okolyta5. Feb

Genau so erlebtdarf ich fragen, ob es sich um einen Deal gehandelt hat?


Klar darfst du, das Kodak Handy von MediaMarkt
GelöschterUser8225695. Feb

Aber selbst Schuld, der Laden sollte doch mittlerweile dafür bekannt sein.


Hab bei Neuware halt auf 0 Probleme gehofft, aber die Regel "maximal 1 Gerät" übersehen bzw. erwartet, dass ein modernes Unternehmen sowas über den Warenkorb abgleichen kann.


Im Wesentlichen geht's mir aber einfach um die Unfreundlichkeit und Langsamkeit von Kundenservice und Bearbeitung.
Dass sie bei mehr als 1 Gerät abwerten ist mein Fehler, hatte noch negative Erfahrungsberichte im Hinterkopf, hab aber nur an Abwertung wegen angeblicher Gebrauchsspuren gedacht.
Die konnten das halt nicht an den Mann bringen und haben gemerkt, das die doch ein Minus Geschäft machen, wenn sie dir Ware abkaufen, die die nicht in 2 Tagen verkauft kriegen, das hat leider Schule gemacht und wird wohl häufig so gehandhabt werden zukünftig.
ich verstehe immer noch nicht, warum man dort diese Lächerlichen Angebote annimmt, oder den hohen Preisen anfangs glaubt.

Einfach in Ebay oder Kleinanzeigen rein zu dem (realistischen) Preis den man möchte. dann ist man nicht von deren Wohlwollen abhängig.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 5. Feb
Danke für den Hinweis! Direkt den Verkauf abgebrochen und gerade per EBay Kleinanzeigen verkauft!
Deinen Brass kann ich voll verstehen - Unfreundlichkeit ist das schlimmst, was es im Kundenservice gibt und Mitarbeiter, die sich konsequent so verhalten, gehören überall hin, aber eben nicht in den Kontakt zum Kunden.

Davon abgesehen 3 Punkte:

Du hast es ja selber eingesehen: Du hast gegen die AGB verstoßen (2 Geräte eingesendet) und daraufhin können die dein Angebot ablehnen. Also alles korrekt.

Bei Ablehnung greift meiner Meinung nach §4., Nr. 5, Satz 1: Du zahlst die Rücksendung. Im Grunde ist das auch logisch verständlich. Durch deinen Verstoß gegen die AGB kam ja erst gar keine Bewertung, Abstufung oder ein Neuangebot zum Tragen. Jetzt haben die dein Zeug an der Backe und müssen es auch noch zurücksenden. Mal ganz ohne Emotion: Alles korrekt, dass du zahlst.

Ich finde da jetzt spontan keine Angabe über 3-7 Tage Zeit für die Rücksendung. Aber auch dazu: Die haben da ein Paket von dir rumliegen und haben im Grunde nicht viel damit zu tun, weil du einen Fehler gemacht hast ... mal ganz blöd gesagt. Aber selbst wenn die 7 Tage gelten würden, bedenke: Wenn du als Verbraucher einen Widerruf tätigst und der letzte Rücksendetag fällt auf einen Samstag, Sonntag oder Feiertag (Beispiel: Du erhältst dein Paket an einem Freitag geliefert, 14 Tage Frist, Widerruf muss spätestens Samstag raus ... ), dann verschiebt sich deine Frist auf den nächsten Werktag (... also müsste der Widerruf erst Montag raus. Sei mal nicht so ungeduldig. Du wirst dich ohne Zweifel gedulden müssen. Na ja, du hast ohnehin keine Möglichkeit, da irgendwas einzufordern - Also aus meiner Sicher: Alles korrekt.

Also in allen Fällen verhält sich Zoxs hier am Ende doch "korrekt". Insofern ist deine Reaktion zwar verständlich, aber auch nicht so ganz fair. Auch wenn ich dir eindeutig zugestehe, Service ist was anderes - Unternehmen könnten es ihren Kunden so leicht machen, selbst im Fall solche einer Ablehnung. Keine Ahnung, warum manche so seltsam agieren.

Ich habe übrigens jetzt das "Abenteuer" vor mir, einen Widerruf zu Zoxs zurückzuschicken ... Ich rechne da ehrlich gesagt mit allem und bete, dass die kein Fass aufmachen (was sie immer können, wenn sie wirklich wollen). Letztlich war die mir verkaufte Ware aber wirklich "sehr gut" (wie beschrieben) und der Preis war fair.
Wer dort verkauft ist auch schön doof. Bisher alles bei Clevertronic verkauft und alles lief 1a.
Mach n Video wenn du deine ware auspackst. Paar mal was hingeschickt, kam zurück, teils kaputt offener Karton, Kratzer, Zubehör fehlte (versiegelte neue Waren hingesandt). Einmal hatte Handy einen Displayriss, sodass man denken musste die sind mit dem Gabelstapler drüber gefahren.
Dann angerufen gefragt ob sie noch ganz sauber wären, unfreundliche Antwort und mir wurde gesagt, dass die wäre so rausging wie sie bei denen ankam. Wer es glaubt! Absoluter Laden voller Betrüger und unfreundlicher inkompetenter Affen!

Dann noch 3,95€ für den Rückversand verlangen wollen diese Hunde.
Schick den Kram zu clevertronic, sollte da was abgewertet werden bekommst du detailgetreue Fotos und 2 Stück sind auch kein Problem. Zudem im Falle der Fälle Rücksendung zu dir kostenfrei.
Bearbeitet von: "keeeeeevin" 5. Feb
Tja, du wurdest abgeZOXSt...
Kann ich absolut bestätigen, habe eine sehr ähnliche Erfahrung gemacht. Hab zwei Spiele eingeschickt Ende Dezember. Es hat 2 Wochen gedauert bis ich nach der Porto Zahlung meine Spiele wieder zurück hatte...

Überhaupt nicht Kundenorientiert, sehr schlechter Service wenn man mal einen braucht, werde definitiv nie wieder was über die abwickeln.

Habe zwar zuvor bei ca. 20 Transaktion nie Probleme gehabt, aber wenn man mal was hat ist der Service ne Katastrophe und gerade daran sollte sich ein Unternehmen messen lassen.
Hättest Du vorher mal hier nach ZOXS gesucht ...
Seit ich mit Price-Guard mal so richtig auf die Fresse geflogen bin google ich Unternehmen die mir unbekannt sind bevor ich dort etwas kaufe / verkaufe. Pech haben kannst du immer aber wenn du schon viele schlechte Erfahrungsberichte im Netz findest würde ich direkt die Finger davon lassen, das sind die 10-15% mehr nicht wertk (weder im Kauf noch im Verkauf).
Wenn ich überlege wieviel Ärger ich mit Price-Guard für eine Ersparnis von 30€ hatte...oh man
ZOXS hat bei mir letztens 10 Tage gedauert! Erst durch Nachfrage wurde es bearbeitet.
Zum Glück haben die nicht versucht den Preis zu drücken, habe dann mein Geld erhalten.
Ich bin auf die Rücksendung gespannt und rechne fast damit, dass Zubehör fehlt. Gibt es auch genug Berichte drüber...
Verfasser
neorulez6. Feb

Ich bin auf die Rücksendung gespannt und rechne fast damit, dass Zubehör f …Ich bin auf die Rücksendung gespannt und rechne fast damit, dass Zubehör fehlt. Gibt es auch genug Berichte drüber...


Dann gibt's eine Anzeige.
Die Produkte waren originalversiegelt, das habe ich fotographiert - inklusive Seriennummer.
die haben mir was auf amazon für 20€ verkauft und später bemerkt das es bei derer webpage nur 8€ kostet


deren versprechen innerhalb von 1-2 tage versand wurde auch nicht eingehalten bei ganzen 5 werktagen

auf die nachricht warum es bei der webpage mehr kostet haben die nur geantwortet das der preis gleich sei und nie so gewesen sein(die haben den preis erhöht)

ich wollte am 3ten tag es erhalten und habe deswegen nicht storniert und bei zoxs gekauft

zoxs - nie wieder
Bei mir auch verzögerungstaktik, volle 10 Tag ( dürften 7 Werktage gewesen sein seit der Benachrichtigung ) bevor der DHL Link am 31.01.2018 kam. Soweit so gut allerdings bis Heute, 06.02.2018 keine Einlieferung bei DHL, sprich es liegt immer noch bei dem Dr....laden.
Eingeschickt und eingegangen ist es übrigens am 18.01.2018.

Gestern per E-Mail Frist zur Einlieferung DHL bis Mi. 07.02.2018 gesetzt mit Androhung der Ersattung Strafanzeige wegen Unterschlagung sowie weiterer zivilrechtlicher schritte mit Hinweis auf Geltendmachung Entschädigung und Kostenandrohung ggü Zoxs.
Aber ich befürchte ohne Einschaltung der Presse bzw der Medien werden die das Spiel ewig lang treiben.
Hatte ein wirklich sehr gutes Iphone 6 meiner frau eingeschickt, immer Tasche und Panzerglas, ist um zwie stufen abgewertet worden und das hatten wir nicht hingenommen ( Kratzer auf der Rückseite angeblich, mangelhafte Displayausleuchtung). Also das übliche Spiel.
Ein zeitgleich eingeschicktes Macbook Air ( auch top Zustand) wurde um eine Stufe abgewertet, angeblich Abdruck einer Taste der Tastatur auf dem Display.
Das hab ich dann so hingenommen und akzeptiert weil ich zu diesem Zeitpunkt dann mal die Bewertungen von Zoxs gelesen hatte und nicht ewig auf die Rücksendung von soviel "Geld" warten wollte.

Fazit:

Nie wieder, ich glaube selbst bei Neuware finden sie was und die angegeben Ankaufspreise werden vermtl. so gut wie nie erreicht.

FINGER WEG von Zoxs
hatte auch üble erfahrungen mit denen machen müssen. wollte mein nexus 4 dort verkaufen. auf der glasrückseite ein kleiner kratzer. ansonsten top. wurde von denen sofort nach eingang abgewertet
1x LG Google Nexus 4 16GB schwarz
alter Preis
37,13 € neuer Preis 3,16 € ja genau!
dann das spielchen mit dem rückversand. dauerte ewig. diverse e-mails wurden mit textbausteinen abgearbeitet (bitte noch geduld... usw).
erst als ich einen fall bei paypal eröffnet hatte ging es auf einmal ganz schnell und der rückversand fand 1 - 2 tage später statt.

wenn man sich hier und auch z.b. bei truspilot die bewertungen anschaut sollte dieser saftladen echt irgendwann mal von der bildfläche verschwinden ..
Also laut Trustpilot ist es schon wieder auf dem Rückweg zu dir.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler