eingestellt am 21. Nov 2021
Der eine oder andere hier hat ja dank MyDealz schon viel gespart und könnte von Negativzinsen bzw Verwahrentgelt betroffen sein und hat möglicherweise hilfreiche Tipps.
Ich suche Banken, die möglichst geringe Kontoführungsgebühren haben und noch nicht auf dem Trip sein, Neulunden mit Negativzinsen zu quälen, oder zumindest nicht schon ab 25.000 oder 50.000.
Sparkasse bitte nicht, mit dem Pack will ich nie wieder was zu tun haben.
Habt Ihr Ideen?
Oder wie man sonst seriös sein Erspartes streuen kann?
Danke!
Zusätzliche Info
Spartipps
Diskussionen
Beste Kommentare
40 Kommentare
Dein Kommentar