Netbank Kündigung nur per Formular möglich?

Habe die Netbank vor ca. einer Woche schriftlich (Brief) gebeten, mein Giro- und Tagesgeldkonto aufzulösen.

Heute bekomme ich auf einmal eine e-Mail in der es heißt ich solle das angehängte Formular zur Kontoauflösung ausfüllen und ihnen zusenden.

Mein Kündigungsschreiben haben sie ja anscheinend erhalten, wo ist also das Problem?

Meines Wissens nach kann eine Kündigung doch ohne vorgeschriebene Form erfolgen, wozu also das Formular?

5 Kommentare

BuLette

http://www.netbank.de/nb/fragen.jsp



Ok, das hilft ihm weiter

Hab mein Konto Ende letzter Woche per Kundenauftrag über das Online Banking gekündigt. Gestern bekam ich dann einen Anruf, ob ich nicht doch Interesse hätte, das Konto zu behalten und wieso ich es auflösen möchte. Der Servicemitarbeiter war aber sehr nett. Kurz nach Beendigung des Gesprächs kam dann auch die Bestätigung der Kontoschließung per Mail. Also lief sehr vorbildlich. Die Kündigung bei der Commerzbank war da nicht so problemlos.

whoopee74

Hab mein Konto Ende letzter Woche per Kundenauftrag über das Online Banking gekündigt. Gestern bekam ich dann einen Anruf, ob ich nicht doch Interesse hätte, das Konto zu behalten und wieso ich es auflösen möchte. Der Servicemitarbeiter war aber sehr nett. Kurz nach Beendigung des Gesprächs kam dann auch die Bestätigung der Kontoschließung per Mail. Also lief sehr vorbildlich. Die Kündigung bei der Commerzbank war da nicht so problemlos.


Danke, werde es mal so probieren, bevor ich schon wieder nen Brief verschicke.

netbank hat imho den besten Service. 1822 und Commerzbank stellen sich bei Kündigung gern quer. Sollte man beachten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Was schenkt man einem Programmierer?3038
    2. Suche nach günstigen S/W Laser Drucker33
    3. 2x 10 € DB eCoupon zu verschenken! [bereits weg]11
    4. MyDealz App Größe/Speicherplatz11

    Weitere Diskussionen