NetCologne Monopol

19
eingestellt am 25. Feb
Hallo zusammen,

ich wohne in einem Neubau (Wohnung) mit einem Kabelanschluss von Netcologne, im Keller liegt die Glasfaser von NetCologne und von dort aus wird per Koaxial an alle Wohnungen verteilt.

Theoretisch könnte ich auch Gigabit bestellen aber zu einem Wucherpreis von 120 Euro im Monat. Da Vodafone Gigabit für 40 Euro verkauft, schaute ich also nach was bei der Konkurrenz möglich ist.. Vodafone/Unitymedia, Telekom und alle anderen Anbieter kennen meine Adresse erst gar nicht. Auch die Hotline von VF konnte mir nicht weiterhelfen.

Somit sitze ich also bei NetCologne fest. Die Frage ist wie lange ? Muss NC nicht irgendwann die Leitung für andere Anbieter mietbar machen ?

#1stworldproblems
Zusätzliche Info
Netcologne AngeboteSonstiges
Beste Kommentare
Bleemer25.02.2020 07:25

Ich hätte gern die Auflösung warum und für was Du 1gbit benötigst??? Nimm d …Ich hätte gern die Auflösung warum und für was Du 1gbit benötigst??? Nimm doch einfach eine kleinere Leitung und fertig. #1stworldproblems


Hello Dt. Telekom, is that you?
Kein Wunder, dass wir in Deutschland nicht mit dem Breitbandausbau voran kommen, wenn es solche Menschen wie dich gibt!
Ich hätte gerne die Auflösung zu deinem Nickname
nomoney25.02.2020 06:55

Ich hätte gerne die Auflösung zu deinem Nickname


Ich glaube er hat bei der Anmeldung Benutzername und Passwort verwechselt
19 Kommentare
Ich wohne auch im Neubau. Also DSL kann ich bei uns nur über die Telekom ordern, da gibt es eine zweijährige Sperre für andere Anbieter.

Ein TV Anschluss lag bereits in der Wohnung und hier konnte ich ganz einfach Vodafone mit Internet über Kabel abschließen.

Die Adresse kannte Vodafone aber auch nicht das Haus stand schon ein paar Monate, aber anscheinend werden die Datenbanken nicht immer aktuell gehalten. Nach und nach tauchte ich bei verschiedenen Lieferanten auf.

Ich habe da damals über remoters den Vertrag abgeschlossen. Da war bei der Adresseingabe keine Validierung vorhanden und der Auftrag ging ganz normal an Vodafone.
Ich hätte gerne die Auflösung zu deinem Nickname
Wenn nur Kabel liegt, hast du Pech was dsl angeht. Oder du bezahlst die Leitung, wenn das angeboten wied. Aber dann kann man sicherlich bei anderen Anbietern Kabel bestellen. Hast du mal angerufen?
nomoney25.02.2020 06:55

Ich hätte gerne die Auflösung zu deinem Nickname


Ich glaube er hat bei der Anmeldung Benutzername und Passwort verwechselt
Ich hätte gern die Auflösung warum und für was Du 1gbit benötigst??? Nimm doch einfach eine kleinere Leitung und fertig.

#1stworldproblems
Bleemer25.02.2020 07:25

Ich hätte gern die Auflösung warum und für was Du 1gbit benötigst??? Nimm d …Ich hätte gern die Auflösung warum und für was Du 1gbit benötigst??? Nimm doch einfach eine kleinere Leitung und fertig. #1stworldproblems


Hello Dt. Telekom, is that you?
Kein Wunder, dass wir in Deutschland nicht mit dem Breitbandausbau voran kommen, wenn es solche Menschen wie dich gibt!
swaghetti_yolonese25.02.2020 07:40

Hello Dt. Telekom, is that you?Kein Wunder, dass wir in Deutschland nicht …Hello Dt. Telekom, is that you?Kein Wunder, dass wir in Deutschland nicht mit dem Breitbandausbau voran kommen, wenn es solche Menschen wie dich gibt!



Genau es liegt an Menschen wir mir

Wenn ihm die 1gbit Variante zu teuer ist, nimmt er halt die bezahlbare Variante.

Für was benötigst Du im Privathaushalt 1gbit?
Bearbeitet von: "Bleemer" 25. Feb
Da Kabelanschluss, kein anderer Anbieter. Ich kann mit meinem Vodafone Kabelanbieter ja auch nicht zu Netcologne wechseln. So gesehen hat da jeder Pech und muss damit leben, wo er wohnt und wer da der regionale Kabelanbieter ist. Im besten Fall hat man zusätzlich in seiner Wohnung einen regulären Telefonanschluss.
Was heißt hier Wucher? NC gibt scheinbar nur die realen Kosten an den Endkunden weiter. Weißt du überhaupt was so ein Anschluss kostet?
Bleemer25.02.2020 07:25

Ich hätte gern die Auflösung warum und für was Du 1gbit benötigst??? Nimm d …Ich hätte gern die Auflösung warum und für was Du 1gbit benötigst??? Nimm doch einfach eine kleinere Leitung und fertig. #1stworldproblems


Vielleicht um im Wlan schneller herunterzuladen?

Aber um die Frage zu beantworten: Eventuell ist das Netz von NetCologne OpenAccess. Dann könnten sich andere Anbieter dort einmieten, wenn sie es denn wollen. Die meisten möchten dies nicht, weil das ja Geld kostet. Einfach mal bei Vodafone nachfragen.
Du musst dich nur an den Bauherren Service deines bevorzugten Anbieters wenden und den Anschluß beauftragen.
Ach ja, und natürlich die Kosten übernehmen
Bleemer25.02.2020 07:25

Ich hätte gern die Auflösung warum und für was Du 1gbit benötigst??? Nimm d …Ich hätte gern die Auflösung warum und für was Du 1gbit benötigst??? Nimm doch einfach eine kleinere Leitung und fertig. #1stworldproblems


mehr ist immer besser, weißt du das nicht?

hab auch 1 gigabit, hatte vorher 250mbit. so merke ich keinen unterschied, aber es kostet sogar weniger als mein alter vertrag, also warum nicht?
swaghetti_yolonese25.02.2020 07:40

Hello Dt. Telekom, is that you?Kein Wunder, dass wir in Deutschland nicht …Hello Dt. Telekom, is that you?Kein Wunder, dass wir in Deutschland nicht mit dem Breitbandausbau voran kommen, wenn es solche Menschen wie dich gibt!



Mit unserer 50k Leitung können zwei Leute parallel Netflix in FullHD streamen (kein 4k Gerät vorhanden). Downloads werden nur für irgendwelche Updates gebraucht und da kann ich getrost bisschen länger warten als mehr zu zahlen.

Eine Gigabit-Leitung nur für Updates des Computers oder der X-Box-Spiele oder deren Downloads? Nö. Kommt ganz auf das Nutzerverhalten an, mit mehreren streaming- und downloadwütigen Leuten im Haushalt sieht das Ganze schon anders aus.
Lösungen hierfür sind z.B. Der Homespot von o2, Hybrid von Telekom oder Cube von Vodafone.
Also bei uns im Gebiet gehören die Leitungen mittlerweile NetCologne, mein Vertrag geht aber über die Telekom und nennt sich dann „Regio“, da die Telekom die Leitungen bei NetCologne anmietet.
Sollte doch bei dir auch möglich sein...
Mirabelle_R25.02.2020 11:03

mehr ist immer besser, weißt du das nicht? hab auch 1 gigabit, hatte …mehr ist immer besser, weißt du das nicht? hab auch 1 gigabit, hatte vorher 250mbit. so merke ich keinen unterschied, aber es kostet sogar weniger als mein alter vertrag, also warum nicht?



Genau so denke ich auch. Ich würde für 4 mal soviel Leistung (nur Download) 2 Euro mehr 6 Euro weniger zahlen. IMO No Brainer.

Diskussion darüber ob man das "benötigt" könnt ihr gerne mit der Deutschen Telekom führen. Außerdem sollte sich hier keiner rechtfertigen müssen ob man ein Produkt braucht oder nicht. Es geht hier um Angebote.
Bearbeitet von: "vxkXwtYAe50TG04pxuWWhPZzs" 25. Feb
nomoney25.02.2020 06:55

Ich hätte gerne die Auflösung zu deinem Nickname


Wollte mir nichts ausdenken, deswegen einfach nen random string genommen =)
vxkXwtYAe50TG04pxuWWhPZzs25.02.2020 14:14

Wollte mir nichts ausdenken, deswegen einfach nen random string genommen =)


Und sowas wie Albert oder Karl-Heinz war keine Sinnvolle Alternative?
Moshoeshoe25.02.2020 15:07

Und sowas wie Albert oder Karl-Heinz war keine Sinnvolle Alternative?


Lass ihn doch. Jeder kann sich nennen wie er will.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler