eingestellt am 11. Apr 2023
Hallo, bisher nutze ich Netflix aus der Türkei. Letztes Jahr hab ich noch 4-5€ gezahlt, inzwischen zahle ich etwa 6,50€.

Gibt es inzwischen günstigere Länder? Und wie läuft es genau ab wenn man das Land wechselt? Einfach kündigen und mit Proxy/VPN neues Abo nach Ablauf abschließen?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

15 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. JoergGreeny's Profilbild
    Gute Übersicht welche noch immer gepflegt wird --> mydealz.de/dis…257

    Bezüglich den Rest müsste man schauen, ob das klappt - ansonsten wäre es sofern ich es richtig im Kopf habe:

    - Abo auslaufen lassen
    - VPN an
    - "neue" Netflix Website der gewünschten Region aufrufen
    - Mitgliedschaft starten
    - ggf. 30 Tage "Streamingsperre" in Kauf nehmen.
    mikeal's Profilbild
    Hey, ich habe gestern mein Abo gekündigt und heute ist es komplett vorbei. Ich habe mich mit VPN mit Pakistan verbunden und bin zu netflix.com gegangen. Erst wenn ich auf die Seite komme, auf der ich mein Abonnement erneuern möchte, werden Ihre Zahlungsdaten erneut abgefragt und dann wird es nicht akzeptiert. muss ich noch 30 tage warten oder kann man nichts machen? Der Netflix-Support sagt, es sei meine Bank, aber ich glaube das nicht, weil die Zahlung immer von dieser Karte erfolgt ist
  2. ChrisAC's Profilbild
    Da es immer schwieriger wird, eine deutsche Kreditkarte bei ausländischen Netflix-Abos hinterlegt zu bekommen, würde ich mir den Aufwand aktuell nicht machen sondern lieber den Türkei-Account nutzen solange er funktioniert.
  3. Selfiestick's Profilbild
    Du hast keine €6 für Netflix?
    Junge Junge wo führt das hin.. (bearbeitet)
    JumJum's Profilbild
    Autor*in
    Kannst mir ja was paypalen wenn du zuviel Geld hast 🥱
  4. Verifizierter_Skeptiker's Profilbild
    Also ich zahle weiterhin unter 5€ und das ohne Sharing.
    Dynamic_Hellfire's Profilbild
    Also ich zahle weiterhin nix.
's Profilbild
Top-Händler