Netzclub-Karte und Roaming-Problem?

Gibt's hier jemand, der das selbe Problem hat?

Meine Netzclub-Karte bucht sich immer ins Fremdnetz ein, obwohl ich mitten in Deutschland bin. Oben steht nämlich immer ein großes R mit dabei.

Wenn ich dann zwar auf Mobilfunknetze gehe und automatisch neu verbinden lasse,
gehts zwar dann aber nach kurzer Zeit bucht der sich wieder mit Roaming ein.

Wenn ich dabei dann versuche, jemanden anzurufen, bekomme ich dann immer den Hinweis:

Die SIM-Karte, die sie nutzen möchten, befindet sich aktuell im Roaming-Modus. Möchten Sie über die lokale SIM fortfahren?

Was heißt in dem Fall lokale SIM? Also normal ohne Roaming?

29 Kommentare

Vielleicht solltest du in deinen Handy-Einstellungen einfach mal Roaming deaktivieren?
Normalerweise kommt sowas nur an der Grenze vor, da wählt sich das Handy gerne mal in ausländische Netze ein.

In was für ein Netzt kommst du denn? E-Plus oder O2+ oder ähnliches? Das hängt mit der Netzzusammenlegung von o2 und E-Plus zusammen.

Das ist ein Smartphone. Das iOcean x7. Konnte nur für den Daten-Dienst das Roaming abschalten. Und das war für beide Nummern auch schon abgeschaltet.

Keine Angst, das ist (hoffentlich) vorübergehend ein Netzwerkproblem bei dem netzclub Anbieter O2. Die schalten gerade die eplus-Funkmasten mit für das O2 Netz frei und da scheint wohl nicht alles reibungslos zu laufen. Man nutzt technisch gesehen auf deutschem Gebiet ein "Fremdnetz", welches eigentlich schon Heimatnetz ist. Nur leider spielt die Technik noch nicht mit bei dieser "Ehe"

Das bedeutet du nutzt national Roaming von o2/eplus es entstehen keine extrakosten der einzige vorteil ist die bessere umts abdeckung

zunächst - danke für die Frage!

Habe das gleiche Problem seit gestern Abend und hatte mich auch schon gewundert. Android zeigt mir auch das "R" und sagt netzclub geht nicht, da Roaming nicht aktiviert ist. Bin nicht zwingend drauf angewiesen und warte jetzt mal 2-3 Tage was telefonica da so macht...

Danke für die Info

Das Roaming kann aber nicht von O2 gefixt werden. Der Fehler, dass das bei dem National Roaming denkt, denkt das man normales Roaming nutzt, tritt nur bei Billighandys auf und lässt sich nicht beheben, weil es nicht gsm konform hergestellt wurde. Man kann das Roaming im Handy einfach einschalten und hat dadurch keine Nachteile aber man sollte sich nicht in Auslandsregionen aufhalten.

Das Ganze is einfach nur behindert .. andauernd dieses blöde R und ich kann nix dagegen tun dass er sich in EPlus einwählt, konnte man es nicht einfach so machen dass man nur bei automatischer Netzwahl da reinkommt oder nur auf Wunsch .. ich krieg die Krise, das Internet funktioniert trotz Datenroamingfreigabe extrem schlecht und zudem bekomm ich immer die Meldung von wegen Roaming die ich nicht abschalten kann bei meinem Handy

P47

Das Ganze is einfach nur behindert .. andauernd dieses blöde R und ich kann nix dagegen tun dass er sich in EPlus einwählt, konnte man es nicht einfach so machen dass man nur bei automatischer Netzwahl da reinkommt oder nur auf Wunsch .. ich krieg die Krise, das Internet funktioniert trotz Datenroamingfreigabe extrem schlecht und zudem bekomm ich immer die Meldung von wegen Roaming die ich nicht abschalten kann bei meinem Handy



Hab ja 2 Netzclub Karten in meinem guten Dualsim Smartphone, eine zum telefonieren und eine zum Surfen. Seit dem ich die zum telefonieren auf eine neue Nummer portiert habe, krieg ich bei der zum telefonieren immer das doofe R für Roaming.
Vor der Portierung gabs da noch keine Probleme mit dem R.

Und meine anderen Netzclub-Karten haben auch nie probleme mit dem R, die funktionieren tadellos.

Hab jetzt mal Roaming abgeschaltet, damit die nervige Meldung vor dem wählen nicht mehr erscheint. Benutz ich sie halt
im nationalen Roaming Modus, was solls. Kann ich ja eh nicht ändern.

Bloss im Ausland ist es halt wieder doof.

P47

Das Ganze is einfach nur behindert .. andauernd dieses blöde R und ich kann nix dagegen tun dass er sich in EPlus einwählt, konnte man es nicht einfach so machen dass man nur bei automatischer Netzwahl da reinkommt oder nur auf Wunsch .. ich krieg die Krise, das Internet funktioniert trotz Datenroamingfreigabe extrem schlecht und zudem bekomm ich immer die Meldung von wegen Roaming die ich nicht abschalten kann bei meinem Handy


Ich hab aber nix portiert und trotzdem krieg ich das R nicht weg, hab auch gefühl dass der andauernde Netzwechsel ewig Akku zieht

Moin,
leider habe ich seit 2-3 Tagen jetzt auch das Problem mit nationalen roaming und der Netzclub-für-lau-Karte. Hat sich das Problem bei Euch nach ein paar Tagen in Luft aufgelöst?

könnte daran liegen das beide nun o2 sind

Hallo, man kann bei Android auch mit den "billigen" Chinahandys das Telefon/Datennetz manuell waehlen:

Einstellungen --> Mehr... --> Mobilfunknetze --> Mobilfunkanbieter --> O2 Karte auswählen --> Manuell waehlen --> mit OK bestaetigen --> Netzanbieter werden gesucht.....

Dann erscheint bei mir mehrfach (2x) netzclub 3G, netzclub 2G, netzclub 3G(Deaktivieren), netzclub 2G(Deaktivieren)

Dort wähle ich dann eins der beiden netzclub 3G aus. Bei einem erschein das Roaming R und bei dem anderen nicht. Das lasse ich dann eingestellt. So klappt es dann auch in der Grenzregion, wo sich das Handy ansonnsten schonmal gern in ein auslaendisches Netz einbucht.

GuidoT

Bei meinem wiko cinq peax 2 nützt der tip leider nix. Es sucht sich trotz manueller Wahl ein roaming Netz...

Hab genau das gleiche Problem mit meinem Mobistel Cynus T2, seit dem ich mein Handy Aus- und wieder Angemacht habe.
Hoffe auf baldige Besserung..

"Dort wähle ich dann eins der beiden netzclub 3G aus. Bei einem erschein das Roaming R und bei dem anderen nicht. Das lasse ich dann eingestellt. "

Ja, das geht. Allerdings nur für ein paar Minuten oder so, dann sucht sich das Ding wieder das andere Netz und Ende ist.

Kann es sein, dass nicht alle Netzclub Karten das Nationale Roaming unterstützen? Habe mehrere davon in der Familie in Gebrauch - bei ein paar (neueren) ging es vom Start weg - bei machen (älteren) geht nix - es wird bei letzteren Karten auch kein netzclub+ oder o2.de+ als Provider angeboten. Wer hat noch das Problem?

Habe dasselbe Problem schon seit einiger Zeit. Gibt es schon eine Lösung?
Die obigen Tipps klappen nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver811
    2. Suche Telekom DSL Angebot410
    3. Ein etwas anderer Deal...1624
    4. Willkommen zum neuen mydealz6852193

    Weitere Diskussionen