Gruppen
    ABGELAUFEN

    Netzclub – kostenlos telefonieren und surfen mit o2 durch monatliche Werbe-SMS *UPDATE*

    Admin
    Update 2

    Da es bei vielen inzwischen wohl auch in Vergessenheit geraten ist, nur mal der kurze Hinweis, dass es Netzclub immer noch gibt.


    Update 1

    Wer als Gelegenheitsnutzer noch einen Tarif ohne Vertragsbindung sucht, kann sich auch nochmal Netzclub angucken. Inzwischen gibt es auch Micro-SIMs.


    Ursprüngliches UPDATE vom 30.11.2010:

    Ursprünglicher Artikel vom 21.10.2010: o2 brachte ja Netzclub im Mai dieses Jahres online, kurz bevor E-Plus ihr ähnliches Modell eingestellt hatte. Im Sommer dieses Jahres gab es aber auch immer wieder geniale o2 IP100 Angebot mit Kompletterstattung und teilweise sogar Überzahlung. Da war Netzclub natürlich nicht so wahnsinnig interessant. Aktuell hat sich die Situation allerdings doch etwas geändert und natürlich ist es auch schön keine monatlichen Verpflichtungen einzugehen und auch keine Mindestvertragslaufzeit zu haben. Nachdem jetzt also das 2. und 3. Quartal zum Wachsen genutzt wurde, soll es laut einer SMS vor ein paar Tagen ab jetzt mit Netzclub richtig losgehen. Dafür wurde auch das Logo, die Website und auch die Tarifnamen nochmal neugestaltet, aber das Produkt bleibt das gleiche.


    Die Sim-Karte kann man kostenlos direkt bei Netzclub beantragen und der Kunde hat die Wahl zwischen 3 Tarifen:


    557917.jpg


    Sponsored Surf – das Pendant wäre ein o2 o mit Internet Paket M


    • monatliche Kosten: 0€
    • Mindestvertragslaufzeit: keine
    • Gespräche und SMS: 0,11€ pro Minute / SMS
    • Internet: 200MB inklusive (danach keine weiteren Kosten, aber Drosselung auf GPRS)

    Sponsored Phone – das Pendant wäre ein o2 IP 100


    • monatliche Kosten: 0€
    • Mindestvertragslaufzeit: keine
    • Gespräche und SMS: 100 Freiminuten in alle dt. Netze pro Monat – 0,11€ pro Minute / SMS
    • Internet: 0,24€ pro MB

    Sponsored Combi – 30 Frei-SMS, 30 Frei-Minuten (beides in alle dt. Netze) und 30 Frei-MB pro Monat


    • monatliche Kosten: 0€
    • Mindestvertragslaufzeit: keine
    • Gespräche und SMS: 30 Freiminuten und 30 SMS pro Monat – danach 0,11€ pro Minute / SMS
    • Internet: 30 Frei MB pro Monat – danach 0,24€ pro MB

    Es handelt sich übrigens um einen Prepaid Tarif, wobei man natürlich auch auf automatisch Abbuchung umstellen kann.


    Voraussetzung dafür ist wie gesagt der Werbeempfang von SMS. Aktuell hält sich der Versand wirklich extrem in Grenzen und man wird kaum belästigt. Einmal im Monat muss man auf so eine SMS auch reagieren, wobei auch dabei keine Kosten anfallen:


    Einmal pro Monat musst du auf eine Werbe-SMS reagieren. Dafür antwortest du entweder einfach per SMS oder du klickst auf den Link in der SMS oder MMS und wirst auf die mobile Internetseite unseres Markenpartners geführt. Dafür entstehen dir keine Kosten.


    Macht man dies nicht, wird man sozusagen in den Grundtarif geschoben ohne Freieinheiten bis man wieder auf Werbe-SMS reagiert:


    Falls der Kunde trotz mehrmaliger Aufforderung durch O2 mindestens 30 aufeinander folgende Tage nicht auf Produktwerbung reagiert hat, erlischt der Anspruch auf das kostenlose Frei-Volumen im Folgemonat, und der Kunde nutzt den netzclub Tarif zu den Konditionen gemäß der gültigen Preisliste. O2 wird den Kunden rechtzeitig auf diese Folge per E-Mail oder SMS hinweisen und ihm rechtzeitig die Möglichkeit einräumen, sie durch Reaktion auf eine Produktwerbung zu vermeiden.


    Sobald man dann wieder auf eine Werbenachricht reagiert, wird innerhalb von 48 Stunden der gewählte Tarif wieder reaktiviert.


    Rufnummernmitnahme ist inzwischen übrigens auch möglich. Maximal darf Netzclub übrigens 30 Werbe-SMS pro Monat schicken, wobei auch E-Plus das Kontingent niemals auch nur annährend ausschöpfen konnte. Sollte man irgendwann mal keinen Bock mehr auf die Werbung haben, kann man diese auch deaktivieren, aber dann gibt es natürlich auch nicht die Freieinheiten.

    266 Kommentare

    Ich habe das im Juli abgeschlossen, bin zufrieden, bisher kam eine SMS.

    habs seit ca. 2 wochen und bin bisher sehr zufrieden! ; )

    Bekommt man da auch eine Micro-SIM?



    xound: Bekommt man da auch eine Micro-SIM?



    ja!

    Wie sehen denn diese WerbeSms aus ? bzw was kostet das darauf zu antworten !? 50 Cent udn das dann 1x im monat oder was ?

    Das ist doch eigentlich der ideale iPhone mal-ab-und-zu Surf-Knaller

    Wieviele Werbe-SMS bekommt ihr durchschnittlich im Monat?!

    Dein Server hängt, das is' ja nimmer feierlich :(.

    Topic: Meine vor Monaten bestellte SIM hab'isch nie erhalten.

    Das klingt echt cool Eine Frage hätte ich, vll kennt sich einer von euch ja aus: wie ist das mit Steinzeit-Handys, die keinen Interent zugang haben - kann man auch immer per SMS auf die Werbung antworten, oder braucht man ein web-fähiges Phone für diese Tarife? Danke schonmal im Voraus!

    Avatar

    Anonymer Benutzer



    Edy:
    ja!



    Seit wann bekommt man dort Micro Simkarten?
    Habe zuletzt vor einem Monat dies angefragt...kann das noch jemand bestätigen?
    Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

    wo kann man das denn bestellen ich finde da nix

    Verfasser Admin

    Link war broken.

    www.netzclub.net bzw. nochmal drufklicken

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil:
    Auf WerbeSMS antworten ist kostenlos...



    Jura: Wie sehen denn diese WerbeSms aus ? bzw was kostet das darauf zu antworten !? 50 Cent udn das dann 1x im monat oder was ?

    alle fragen werden unter https://www.netzclub.net/faq.html beantwortet! ; )

    bestellen kann man unter "regestrieren" oben rechts!

    Übrigens Netzclub nutze ich jetzt circa 3 Monate.
    Funktioniert alles reibungslos, bisher habe ich lediglich 2 SMS erhalten, aber auch bei mehreren würde ich mich nicht beschweren,ich nutze den Sponsored Surf Tarif.

    Ok hoffe nun wird nicht gleich mit Steinen geworfen, weil ich das evtl schon in einem der alten Threads hätte nachlesen können..... Wie sieht das aus mit Netzclub 200mb und Nutzung per UMTS Stick. Also vorgesehen/erlaubt wirds vermutlich nicht sein. Habe noch diesen 7.2mbit Vodafone hier liegen ( den für 10Euro/0Euro ) Die Frage wäre nun eher ... Kann man auf die Werbung auch reagieren wenn das Ding im UMTS Stick steckt. Sprich .. SMS empfangen/Senden ? Oder müsste man den dann immer umbauen in nen Handy ? Denn dann fänd ich das ideal für mich, weil ich eigentlich unterwegs nur mal Bedarf habe mal Emails abzurufen oder mal ne Webseite.. Keine Downloads, keine Dauersessions ...

    Hab kp von dem ganzen UMTS Zeug.
    Kann man die Karte mit nem Vodafon Stick nutzen?
    Ja ich weiss, da steht "(kein Laptop-Surfen)"...
    Aber nicht möglich und nicht gewünscht/erlaubt ist ja was anderes



    Nega:
    Seit wann bekommt man dortMicro Simkarten?
    Habe zuletzt vor einem Monat dies angefragt…kann das noch jemand bestätigen?

    Micro Sim Karten gibt's ab November, aber kann man sich auch ganz leicht selber basteln ;-)






    flimflam31: Wieviele Werbe-SMS bekommt ihr durchschnittlich im Monat?!


    Das Ganze ging bis jetzt noch nicht wirklich los, weil man erstmal den Kundenstamm aufbauen wollte, daher gabs erst sehr wenige SMS





    TeKo: Hab kp von dem ganzen UMTS Zeug.
    Kann man die Karte mit nem Vodafon Stick nutzen?
    Ja ich weiss, da steht “(kein Laptop-Surfen)”…
    Aber nicht möglich und nicht gewünscht/erlaubt ist ja was anderes


    Offiziell nicht erlaubt, möglich ist es allerdings (zur Zeit) die SIM ganz einfach in einen Stick zu tun
    Avatar

    Anonymer Benutzer

    Gleich mal bestellt.
    Frage wie schauts aus mit Kontrolle wieviel man aufgebraucht hat von seinem Tarif?
    Also sms und mins kann man ja abschätzen und bissle drauf achten, aber die 30MB, wie kann ich des kontrollieren?

    Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016



    Bigwigster: Gleich mal bestellt.
    Frage wie schauts aus mit Kontrolle wieviel man aufgebraucht hat von seinem Tarif?
    Also sms und mins kann man ja abschätzen und bissle drauf achten, aber die 30MB, wie kann ich des kontrollieren?


    für android gibs dafür ein app namens netcounter. in der netzclub übersicht selber findet man solche angaben nicht! der 30/30/30 tarif ist übrigens für internethandys nicht besonders gut geeignet. es sind nämlich 30mb monatl. inklusive. DANACH kostet jedes weitere mb 24cent! ; )

    Genau, Netcounter oder 3G Watch :-)





    MattKay:
    für android gibs dafür ein app namens netcounter. in der netzclub übersicht selber findet man solche angaben nicht! der 30/30/30 tarif ist übrigens für internethandys nicht besonders gut geeignet. es sind nämlich 30mb monatl. inklusive. DANACH kostet jedes weitere mb 24cent! ; )

    Gute Frage, ich selber nutze den "Sponsored surf"-Tarif, nach den 200 MB wird von UMTS auf GPRS gedrosselt. Mehr nicht



    Bigwigster: Gleich mal bestellt.
    Frage wie schauts aus mit Kontrolle wieviel man aufgebraucht hat von seinem Tarif?
    Also sms und mins kann man ja abschätzen und bissle drauf achten, aber die 30MB, wie kann ich des kontrollieren?

    Avatar

    Anonymer Benutzer

    Kann es leider nicht empfehlen, da ich diesen Tarif auch schon hatte.
    Leider haben die mir, ich habe keine Ahnung wieso, plötzlich ein Jamba-Abo geschickt, nachdem ich eine Werbe-SMS von Jamba bekommen habe!

    Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

    Habe seit ewigkeiten keine neue Handykasrte bestellt. Wie geht das Aktivieren eigentlich vor sich? Muss ich mein Perso scannen oder wie, oder was?

    Ich mußte keinen Perso scannen, bestellt, Karte kam und fertig



    Milch: Habe seit ewigkeiten keine neue Handykasrte bestellt. Wie geht das Aktivieren eigentlich vor sich? Muss ich mein Perso scannen oder wie, oder was?

    Irgendwie zweifele ich an dem Geschäftsmodell:
    - Wenn bisher kaum SMS kamen, dann gibt es offenbar wenig Werbekunden.
    - Die Antworten auf die SMS sind eben doch keine echten Interessenten, sondern eben nur der "Preis" den Sparfüchse eben zahlen. Wieso sollte ein Werbekunde dafür echte Geld zahlen.
    Fazit: Ich glaube nicht, dass das lange gut geht. Erinnert mich an die kostenlosen Fotoabzüge, die ich nie bekam.



    Bigwigster: Gleich mal bestellt.
    Frage wie schauts aus mit Kontrolle wieviel man aufgebraucht hat von seinem Tarif?
    Also sms und mins kann man ja abschätzen und bissle drauf achten, aber die 30MB, wie kann ich des kontrollieren?



    Kannst dich in dein Konto dort mit Rufnummer + PW einloggen und dir einen Entgeltnachweis erstellen lassen. Leider werden die verbrauchten KB dort nicht zusammengezählt, musst also selber zusammenrechnen.

    Ich nutze zZt. die Datenflat mit nem iPhone 4,
    vor gut einem Monat bekommen und Karte zurecht geschnitten, läuft.
    Rufnummernmitnahme ging auch gut von Statten.
    Avatar

    Anonymer Benutzer

    Klappt der Sponsored Surf Tarif auch mit dem iPad? Wie reagiere ich in dem Fall auf SMS?? Wahrscheinlich nicht möglich, oder?

    Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

    was ich ziemlich krass finde ist, dass die internationalen gespräche recht günstig sind. ich hab momentan aldi talk und bin sehr zufrieden. bis auf, dass eben internationale gespräche sehr teuer sind. bei netzclub ist mit "europa" aber eben auch russland und schweiz mit inbegriffen. das wäre wirklich ein kriterium für mich netzclub zu bestellen. ich habe letztens mit freunden aus der schweiz, die in DE waren sms geschrieben und 1€ pro sms oder so bezahlt. das ist einfach wahnsinn.

    Ich habe zurzeit ein Prepaid Handy mit o2 simkarte. Weiß jmd wie ich meine Nummer mit übernehmen kann und ob das was kostet?

    ich hab seit juli zwei simkarten, und erst einmal eine werbe sms erhalten, so witzig.

    kann man schön die 100 frei minuten immer vertelefonieren. und brauch nich aufladen. für leute die keine kohle haben ideal

    naja mir mittlerweile egal da ich ne 1&! allnet flat hab.



    flimflam31: Wieviele Werbe-SMS bekommt ihr durchschnittlich im Monat?!



    Ich habe es seit fast 2 Monaten und hatte bisher genau 1 Werbe-SMS. Habe natürlich nicht geantwortet weil ich dachte es kommen noch mehr, aber dann blieb es erst mal still. Meine Frei-Minuten und SMS habe ich trotzdem noch.



    Milch: Habe seit ewigkeiten keine neue Handykasrte bestellt. Wie geht das Aktivieren eigentlich vor sich? Muss ich mein Perso scannen oder wie, oder was?



    Absolut unproblematisch, du meldest dich auf der Netzclub Seite an, bekommst in der Regel 2 Tage nach Anmeldung einen Brief von Netzclub, indem alles drin ist (SIM Karte, Pin, Puk, Aktivierungscode)
    Dann klickst du auf der Netzclubseite auf SIM aktivieren, gibst deine Handynummer und den Code ein, wartest 5-10 Minuten und bekommst dann die Bestätigungs-SMS dass deine Karte erfolgreich aktiviert wurde. Nichts mit Perso oder so.
    Mfg

    Hallo,

    ich habe den Vertrag seit einigen Monaten und bin vollkommen zufrieden.
    Seit 3 Monaten habe ich 2 SMS bekommen, das wird sich jetzt zwar ändern. Aber für eine Internet Flat die sonst 10€ kostet - kann man ja auch etwas dafür tun.

    Das Antworten auf eine Werbe-SMS ist kostenfrei

    Hallo,

    also das halte ich für sehr unwahrscheinlich. Wann soll denn das passiert sein? Ich meine wann soll denn die Jamba-SMS angekommen sein?
    Zumindest hat das dann nichts mit netzclub selbst zu tun. Hast Du vielleicht deine Nummer irgendwo eingegeben?

    Ich habe 2x netzclub, und das schon seit monaten, und da kam nie eine sms, die in richtung abo ging. ich verfolge das ganze auch in diversen foren und da wurde nie über irgendwelche abos berichtet.

    Und ausserdem ist das ganze prepaid. und zwar prepaid mit garantie, dass das konto nicht ins minus rutschen kann. bei sowas funktioniert auch kein jamba.

    Gruß
    Martin




    Patrick R.: Kann es leider nicht empfehlen, da ich diesen Tarif auch schon hatte.
    Leider haben die mir, ich habe keine Ahnung wieso, plötzlich ein Jamba-Abo geschickt, nachdem ich eine Werbe-SMS von Jamba bekommen habe!

    Hab dieses Netz auch seit Monaten und ich bin sehr zufrieden, bisher kam nur eine Werbe SMS in 3Monaten.

    Kann ich nur empfehlen. ;-)



    Hank: Ich habe zurzeit ein Prepaid Handy mit o2 simkarte. Weiß jmd wie ich meine Nummer mit übernehmen kann und ob das was kostet?



    Du kannst deine Rufnummer zu Netzclub mitnehmen, kosten fallen nur beim alten Provider an in der Regel 20€ - 30€!

    1. Muss man die Karte aufladen z.b.15 euro pro jahr?? oder bleibt sie so wie es ist??
    2. Würde meine aldi karte prepaid karte mit der rufnummermitnahme funktionieren oder bezieht sich die Rufnummermitnahme nur auf vertragskarten?
    ich bitte um support. MfG

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Wann und vor allem Wie wird man eigentlichen VIP bei mydealz?2128
      2. Zauberwürfel für 0,99€ bei Amazon (Prime)1124
      3. [Info] Xiaomi Mi Robot Cleaner 2 angekündigt55
      4. [Sammelthread] Steam Giveaways Links27835

      Weitere Diskussionen