Netzqualität von Vodafone?

Hallo,
ich überlege auch gerade auf Grund der zahlreichen RED M Angebote ins Vodafone-Netz zu wechseln. ~10 Euro pro Monat für eine Allnet-Flat mit 2GB Datenvolumen klingen auf den ersten Blick einfach sehr verlockend.

Nun würde mich jedoch interessieren wie zufrieden ihr von der Netzqualität seid?!
Bin aktuell noch im Netz der Telekom unterwegs und schon sehr verwöhnt. Egal ob in der Innenstadt oder auf dem "Land", habe fast überall UMTS-Empfang und erreiche meistens auch meine tariflichen 7,2 Mbit/s quasi bis zum Anschlag. Selbst in Kellern oder in der tiefsten Pampa kann man via EDGE eigentlich noch recht ordentlich surfen.

Jetzt habe ich jedoch öfters gelesen, dass das Vodafone-Netz sobald man keinen UMTS-Empfang mehr hat quasi absolut unbrauchbar ist, da meistens nur GPRS vorhanden ist und EDGE chronisch überlastet sein soll? Sind denn wenigstens die Datenraten via UMTS in Ordnung?

Falls jemand spezifische Infos zu meiner Region hat (Köln) wäre das natürlich umso besser.

Würde mich also über aktuelle Erfahrungsberichte sehr freuen! :-)

27 Kommentare

Wohne in Köln, bin berufsmäßig von im Gebiet von Neuss bis Sinzig (Nord-Süd) / von Aachen bis Olpe (West-Ost) unterwegs.
Habe eine Vodafone-Simkarte im Arbeitslaptop und nur äußerst selten Probleme mit dem Empfang. Ob nun auch wirklich immer 7,2Mbit/s ankommen, hab ich allerdings nicht getestet, lade eher selten etwas runter. Was das Surfen angeht, bin ich wahrscheinlich von meiner privaten 64Mbit/s Leitung verwöhnt, trotzdem aber nie genervt von zu langsamem Seitenaufbau unterwegs.

Alles in allem ein eher subjektives Empfinden, aber vielleicht hilft's dir ja trotzdem Auch laut diversen Tests in der Vergangenheit liegen die beiden großen Anbieter Vodafone und Telekom meist etwa gleichauf oder spielen zumindest in derselben Liga.

mit den RED M Tarifen hast du keine Möglichkeit Skype oder Facebook Messenger zu nutzen, da peer2peer nicht möglich ist.

Besorg dir doch einfach eine Prepaid-Karte mit Startguthaben und teste damit mal aus. Kostet quasi nix und du kannst deine spezifische Ecke genau prüfen.
Mache ich selber ebenso.

Verfasser

Das von mir favorisierte Angebot ist leider nur noch heute gültig und gabs in der Form auch schon länger nicht mehr. Würde deshalb gerne heute noch abschließen.

@Bruddha

Danke für die Info! Das klingt doch eigentlich ziemlich gut.

darf ich fragen welchen Vertrag Du meinst?

bei uns in der Gegend ist d1 generell am besten.
Vodafone kann man mit gewissen abstrichen auch nutzen. würde ich aber nur empfehlen, wenn der Preis im Vergleich zu d1 wirklich sehr gut ist.
und dann gibt es auch tatsächlich Ecken, wo eplus am besten ist.
Ich würde dir empfehlen, dass Netz selbst dort zu testen wo du es am meisten benötigst.

Wo gibts denn den tollen Red M Vertrag für 10 Euro/Monat???

dickeplatte

darf ich fragen welchen Vertrag Du meinst?


Siehe Startseite

M.E. hat das D2-Netz im letzten Jahr massiv an Performance nachgelassen. Immer häufiger erfolgt kein Verbindungsaufbau und selbst in Shopping-Centren wie z.B. dem Ruhr Park geht fast nichts an UMTS. Kann D2 aktuell niemandem wirklich vorbehaltlos empfehlen. Ach ja, man kann bei Vodafone eine Option ( meine ~6€ monatlich ) mit der man bevorzugten UMTS-Service hinsichtlich der Verfügbarkeit und Leistung bekommt. Fand es irgendwie frech...

Verfasser

Ich meine das Angebot von preisboerse24. Jemand aus meinem Freundeskreis möchte das iPhone 5 und ich würde dann auf ungefähr 10 Euro monatlich kommen.

@Freak
Hast du genauere Infos was an Vodafone zu bemängeln ist?

hab Vodafone Netz über 1und1. bei uns in der Gegend geht nichts über tmobile, aber Vodafone ist mindestens 95% so gut.
aber stets gilt: lange prüfe, was sich ewig bindet

also ich habe eine o2, eplus und vodafone karte die auch im gebrauch sind.
ich muss ehrlich sagen das vodafone ein tick besser ist aber der unterschied ziemlich nachgelassen hat.

raum ostalb

Sayuri

Ach ja, man kann bei Vodafone eine Option ( meine ~6€ monatlich ) mit der man bevorzugten UMTS-Service hinsichtlich der Verfügbarkeit und Leistung bekommt. Fand es irgendwie frech...


Bitte was? Das ist aber auch keine wirkliche Netzneutralität mehr...
kann mir das gerade nicht vorstellen, dass es sowas gibt und die damit durchkommen. Auch, dass da noch nicht publik geworden ist... oO

Sayuri

Ach ja, man kann bei Vodafone eine Option ( meine ~6€ monatlich ) mit der man bevorzugten UMTS-Service hinsichtlich der Verfügbarkeit und Leistung bekommt. Fand es irgendwie frech...



Ich habe das Angebot von Vodafone per SMS bekommen. Hätte es wohl sogar angenommen, aber das wäre mit einem Neustart der Vertragslaufzeit verbunden gewesen und daher bin ich abgesprungen. Keine Ahnung ob das nur SOHO-Kunden bekommen haben, aber war so.

Da Vodafone in den letzten Jahren funktürme am abbauen ist, wird das Netz schlechter daher kann ich es nicht wirklich empfehlen.

Ich kann mich Sayuri nur anschließen.Bin total unzufrieden.Wohne in Dortmund und hab im Ruhrgebiet immer mal wieder Probleme die ich selbst bei yourfone nicht hatte.Verbindungsabbrüche,kein 3G etc.
Kann aber auch mit iphone 5 zusammenhängen.
Beim Lumia 920 hatte ich weniger Probleme mit der gleichen SIM Karte und LTE war auch Top.
Grüsse

Sayuri

Ach ja, man kann bei Vodafone eine Option ( meine ~6€ monatlich ) mit der man bevorzugten UMTS-Service hinsichtlich der Verfügbarkeit und Leistung bekommt.



Energiekugel

Da Vodafone in den letzten Jahren funktürme am abbauen ist, wird das Netz schlechter daher kann ich es nicht wirklich empfehlen.



Zufällig irgendeine Quelle dazu zum Nachlesen?

Bin auch bei Vodafone, mE zufrieden. LTE & mobiles Netz funzen eigentlich ziemlich gut (wobei es in Großstädten in bestimmten Stadteilen durchaus mal Probleme geben kann), beim Telefonieren habe ich häufiger Abbrüche (vor allem im Haus / in der Wohnung) - wobei ich da auch nicht ausschließen kann das die SIM, das Handy oder die Gegenstelle ärger macht. Wenn man das nicht haben will sollte man wohl den deutlichen Mehrpreis in Kauf nehmen und zur Telekom wechseln.

manuelmsms

mit den RED M Tarifen hast du keine Möglichkeit Skype oder Facebook Messenger zu nutzen, da peer2peer nicht möglich ist.



Wo hast du den Müll her?
Skype, Facebook Messenger... alles ist Möglich.
Zwar wrd in den AGB peer2peer "ausgeschlossen"... kontrollieren oder einschänken kann Vodafone das aber nicht

Ich hab am Kölner HBF nie Empfang, auch wenn es davor und dahinter funzt.

Ansonsten selbst aufm Land bei Bonn bzw. Aachen keine Probleme.

Whatsapp und Facebook Messenger sind kein Problem ...

Achja... zum eigentlichen Thema... ich hab vor 3 Wochen von Telekom auf Vodafone gewechselt... es fällt auf: Das netzt ist schlechter. Jedoch nur leicht schlechter. Zu 90% unterscheidet sich die Verbindung nicht. In den anderen 10% (vorallem in Gebäuden), merke ich, dass ich mit Vodafone schlechter unterwegs bin...

manuelmsms

mit den RED M Tarifen hast du keine Möglichkeit Skype oder Facebook Messenger zu nutzen, da peer2peer nicht möglich ist.



Maiermaxi hat schon recht...
In manchen Orten, werden die Ports gesperrt. VOIP, Messenger, Skype und die tollen Sachen die ständig eine Verbindung aufbauen sind gesperrt. Schon öfters erlebt bei T-Mobile. Bei Vodafone kann ich es nicht sagen, da ich einen Vertrag habe in dem die Nutzung erlaubt ist und Tethering auch.

Ich kann Vodafone empfehlen, auch wenn man auf Events oder in Einkaufszentren, wo viel los ist kaum eine schnelle Internet Verbindung hat... Die Tarife sind dafür um einiges günstiger als Teledoof.
BTW: -> Alle 5 Monate bei Vodafone kündigen, als Grund sagen das dir das Netz nicht gefällt und du kriegst 5 Monate 5 Euro Rabatt...

rjk

Ich kann Vodafone empfehlen, auch wenn man auf Events oder in Einkaufszentren, wo viel los ist kaum eine schnelle Internet Verbindung hat... Die Tarife sind dafür um einiges günstiger als Teledoof.BTW: -> Alle 5 Monate bei Vodafone kündigen, als Grund sagen das dir das Netz nicht gefällt und du kriegst 5 Monate 5 Euro Rabatt...



Ich hab eigentlich lieber nen gutes Netz .(

LH418

Ich hab am Kölner HBF nie Empfang, auch wenn es davor und dahinter funzt.Ansonsten selbst aufm Land bei Bonn bzw. Aachen keine Probleme.Whatsapp und Facebook Messenger sind kein Problem ...



HBF ist echt schlimm, regle immer auf 2G runter, damit da irgendetwas geht.

@P2P:
Frage mich echt, wie die das rechtfertigen wollen. TCP/IP ist zu 99,999% P2P (Broadcast sind doch sehr selten). Wo sollen die da die Grenze ziehen? Eigentlich sollte man die mal schön anschreiben und fordern, ggf. gesperrte Ports freizugeben.

Du bist ja naiv. Natürlich kann Vodafone kann es kontrollieren, wo lebst du denn. Die ersten Abrechnungsmodelle sind schon in Planung...

manuelmsms

mit den RED M Tarifen hast du keine Möglichkeit Skype oder Facebook Messenger zu nutzen, da peer2peer nicht möglich ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1581750
    2. Ebay Verkaufsaktionen22
    3. JUBILÄUM! JUBILÄUM!!! mydealz wird 10 und ihr könnt Reisen im Wert von 10.0…383462
    4. Kurzurlaub 4 Tage in Dresden vom 8.5.bis 12.5.2017 für 2 Doppelzimmer abzug…24

    Weitere Diskussionen