Neue Brille, Tiepreisgarantie, Markengläser für Gleitsichtbrille??

Hallo,
ich brauche eine neue Brille und bin daher auf der Suche nach einem Onlineshop in dem ich eine neue Brille günstig kaufen kann beziehungsweise mit dem ich anschließend zu Apollo und/ oder Fielmann gehen kann um die Tiefpreisgarantie in Anspruch zu nehmen.
Für Einstärkengläser gibt es ausreichend Shops in denen auch deutsche Markenprodukte von Rodenstock (Optivision) etc. angeboten werden.

Leider habe ich bisher keinen Shop für Gleitsichtgläser gefunden der angibt, dass er deutsche Markenprodukte verbaut.
Kann mir hier jemand weiterhelfen und mir einen Onlineshop nennen, der bei der Auswahl der Gläser ein deutsches Produkt zur Auswahl anbietet?
Danke!

3 Kommentare

Wird schwierig werden, bei Gleitsichtgläsern erst recht. Selbst bei normalen Gläsern ist es schon sehr schwierig, da die Top-Gläser von Rodenstock und Co in kaum einen Onlineshop geführt werden und selbst wenn dort was von Rodenstock z.B. steht, sind diese im WWW zu 95% aus den Billigserien der Hersteller und meist für den gleichen Preis auch bei Fielmann zu bekommen.

Habe selber erst neue Einstärkenfläser von Rodenstock für knapp 300€ bei Fielmann bestellt, weil nur hier die Gläser zu bekommen waren. Rodenstock "Internet"-Qualität hätte nicht mal 70€/Paar gekostet.

Wenn Du sehr gute Gleitsichtgläser haben willst, musst Du auch bereit sein, nur mal eben für die Gläser 500€ aufwärts auszugeben.

Geh einfach mal zu Fielmann/Apollo und lass Dich beraten, was die unterschiedlichen Qualitäten ausmachen. Gibt ja von dt. Herstellern Gläser in einem breiten Preisspektrum.

Internetshops kannst Du bei der Beratung ja komplett vergessen

Danke für deine Antwort.
Ja das gibt es wirklich. Leider erfährt man bei Apollo oder Fielmann aber auch nur oberflächliches zu den Gläsern. Bei Fielmann heißt es ein deutsche Hersteller, es kann Hoya, Rodenstock etc. sein. Bei Apollo heißt es seit neustem es gibt nur noch Rodenstock und nur auf Wunsch noch Hoya etc.
Ich selbst trage eine normale Einstärkenbrille, da gibt es gute Auswahl und Preise im Netz und die Beratung ist nichts ganz so wichtig. Trotzdem kaufe ich meine Brille vor Ort und nehme nur ein Vergleichsangebot aus dem Internet mit.
Mein Vater braucht Gleitsichtgläser und aufgrund der Pobleme die man damit wohl haben kann. Kommt ein Optiker, der nicht vor Ort ist nicht in die Auswahl.
Ich habe per PM Edel-Optics genannt bekommen. Die haben auch die Möglichkeit den Lieferanten der Gläser online zu wählen!

Ich hatte mit eine sehr "teure" Brille (inkl. Rabatt - Mister Spex Angebot dort vorgelegt den Fielmann dann nochmal um 15% unterbot) machen lassen, die ich dann aber zurückgeben musste. Auch die 2. Brille musste ich zurückgeben. Habe dann bei Mister Spex mit einem 15% Gutschein von einer FashionWeek 2 Brillen (Nah+Fern) bestellt und beide waren qualitativ sehr gut. Inkl. Gutscheine für den besuch bei lokalen Optikern - Sehtest+Sitzanpassung. Daher kann ich MisterSpex empfehlen - was Einstärkebrillen angeht..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd3743
    2. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf914
    3. jemand hier mit Bild + Abo?34
    4. Welcher VPN ist empfehlenswert?33

    Weitere Diskussionen